MeinDAVplus-Login
Ich habe bereits einen Zugang:

Bitte wählen Sie eine Option aus!
Bitte geben Sie ein gültiges Datum im Format dd.mm.yyyy an (Bsp. 14.03.1985)!
Die Veranstaltung ist für ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können an der Veranstaltung selbst nicht teilnehmen!
Ungültige Telefonnummer! (Mindestens 8 Stellen, nur Zahlen, (), -, / und Leerzeichen sind erlaubt.)
Bitte wählen Sie eine Datei aus!
Bitte füllen Sie die Pflichtfelder aus!
Sie müssen volljährig sein, um Rechnungsempfänger zu sein!
Die Texteingabe (Mindestzeichenanzahl) ist zu kurz!
Die Mitgliedsnummer passt nicht zum Sektionsnamen!
Dies ist keine gültige Adresse!
Bitte bestätigen Sie die Teilnahme-Voraussetzungen!
Die Veranstaltung ist für ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können diesen Teilnehmer nicht zur Veranstaltung anmelden. Bitte entfernen Sie den Teilnehmer.
Bitte geben Sie einen gültigen Geburtstag an!
Die Mitgliedsnummer passt nicht zum Sektionsnamen!
Ungültige Sektion!
Dies ist keine gültige Postleitzahl!
Die Mitgliedsdaten stimmen nicht mit der Mitgliedsnummer überein. Bitte überprüfen Sie Mitgliedsnummer, Vorname, Nachname und/oder Geburtsdatum.
Die Veranstaltung ist für Ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können an der Veranstaltung selbst nicht teilnehmen.
Ungültige Postleitzahl!
Zu viele Zeichen!
Dies ist keine gültige IBAN!
Dies ist keine gültige BIC!
Bitte geben Sie eine gültige Uhrzeit im Format HH:MM an (Bsp. 12:05)!
Bitte akzeptieren Sie diese Bedingung!
Die Mitgliedsnummer existiert nicht!
Bitte geben Sie mindestens eine Telefonnummer ein!
Ungültige Dateiendung. Erlaubte Dateiendungen: .jpg, .jpeg, .pdf, .bmp, .tiff
Ungültige Mitgliedsnummer (11 stellig, nur Zahlen)!
Dies ist keine gültige E-Mail-Adresse (Umlaute und Sonderzeichen sind nicht erlaubt)!
Die angegebene Mitgliedsnummer passt nicht zur gewählten Sektion!

Zugang freischalten
(nur für DAVplus-Mitglieder der Sektionen München und Oberland)

Was ist MeinDAVplus?

MeinDAVplus kostenlos freischalten

Ich bin DAVplus-Mitglied der Sektionen München & Oberland und möchte meinen Zugang zu MeinDAVplus jetzt kostenlos freischalten.

Pflichtfelder sind mit einem Sternchen* markiert.

Die Veranstaltung ist für Ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können an der Veranstaltung selbst nicht teilnehmen.
Die Mitgliedsdaten stimmen nicht mit der Mitgliedsnummer überein. Bitte überprüfen Sie Mitgliedsnummer, Vorname, Nachname und/oder Geburtsdatum.
Dies ist keine gültige Postleitzahl!
Bitte geben Sie einen gültigen Geburtstag an!
Ungültige Sektion!
Die Mitgliedsnummer passt nicht zum Sektionsnamen!
Die Veranstaltung ist für ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können diesen Teilnehmer nicht zur Veranstaltung anmelden. Bitte entfernen Sie den Teilnehmer.
Bitte wählen Sie eine Datei aus!
Ungültige Telefonnummer! (Mindestens 8 Stellen, nur Zahlen, (), -, / und Leerzeichen sind erlaubt.)
Die Veranstaltung ist für ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können an der Veranstaltung selbst nicht teilnehmen!
Bitte wählen Sie eine Option aus!
Bitte geben Sie ein gültiges Datum im Format dd.mm.yyyy an (Bsp. 14.03.1985)!
Dies ist keine gültige Adresse!
Bitte bestätigen Sie die Teilnahme-Voraussetzungen!
Die Mitgliedsnummer passt nicht zum Sektionsnamen!
Die Texteingabe (Mindestzeichenanzahl) ist zu kurz!
Bitte füllen Sie die Pflichtfelder aus!
Sie müssen volljährig sein, um Rechnungsempfänger zu sein!
Bitte geben Sie mindestens eine Telefonnummer ein!
Die Mitgliedsnummer existiert nicht!
Ungültige Dateiendung. Erlaubte Dateiendungen: .jpg, .jpeg, .pdf, .bmp, .tiff
Bitte akzeptieren Sie diese Bedingung!
Bitte geben Sie eine gültige Uhrzeit im Format HH:MM an (Bsp. 12:05)!
Dies ist keine gültige E-Mail-Adresse (Umlaute und Sonderzeichen sind nicht erlaubt)!
Die angegebene Mitgliedsnummer passt nicht zur gewählten Sektion!
Ungültige Mitgliedsnummer (11 stellig, nur Zahlen)!
Dies ist keine gültige IBAN!
Ungültige Postleitzahl!
Zu viele Zeichen!
Dies ist keine gültige BIC!

 

Nach der Freischaltung erhalten Sie eine E-Mail an Ihre E-Mail-Adresse. Bitte klicken Sie den dort enthaltenen Link, um die Freischaltung zu bestätigen. Mit der Freischaltung stehen Ihnen die Möglichkeiten von MeinDAVplus vollumfänglich zur Verfügung.

MeinDAVplus bietet Ihnen als DAVplus-Mitglied den perfekten Online-Service. So können Sie nach der Freischaltung zukünftig fast alle unserer Leistungen online buchen, ohne aufwendig alle persönlichen Daten in WEB-Formulare eingeben zu müssen. Dies ist nicht nur bequem, sondern erhöht auch die Datensicherheit enorm.

Bitte geben Sie die Mitgliedsnummer oder Ihren Benutzernamen ein und klicken Sie „Absenden“. Wir schicken Ihnen umgehend einen Link an Ihre hinterlegte E-Mail-Adresse. Mit einem Klick auf diesen Link können Sie Ihr Passwort zurücksetzen.


Ungültige Postleitzahl!
Zu viele Zeichen!
Dies ist keine gültige IBAN!
Dies ist keine gültige BIC!
Bitte akzeptieren Sie diese Bedingung!
Bitte geben Sie eine gültige Uhrzeit im Format HH:MM an (Bsp. 12:05)!
Bitte geben Sie mindestens eine Telefonnummer ein!
Die Mitgliedsnummer existiert nicht!
Ungültige Dateiendung. Erlaubte Dateiendungen: .jpg, .jpeg, .pdf, .bmp, .tiff
Ungültige Mitgliedsnummer (11 stellig, nur Zahlen)!
Die angegebene Mitgliedsnummer passt nicht zur gewählten Sektion!
Dies ist keine gültige E-Mail-Adresse (Umlaute und Sonderzeichen sind nicht erlaubt)!
Bitte wählen Sie eine Option aus!
Bitte geben Sie ein gültiges Datum im Format dd.mm.yyyy an (Bsp. 14.03.1985)!
Die Veranstaltung ist für ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können an der Veranstaltung selbst nicht teilnehmen!
Ungültige Telefonnummer! (Mindestens 8 Stellen, nur Zahlen, (), -, / und Leerzeichen sind erlaubt.)
Bitte wählen Sie eine Datei aus!
Bitte füllen Sie die Pflichtfelder aus!
Sie müssen volljährig sein, um Rechnungsempfänger zu sein!
Dies ist keine gültige Adresse!
Die Mitgliedsnummer passt nicht zum Sektionsnamen!
Die Texteingabe (Mindestzeichenanzahl) ist zu kurz!
Bitte bestätigen Sie die Teilnahme-Voraussetzungen!
Die Veranstaltung ist für ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können diesen Teilnehmer nicht zur Veranstaltung anmelden. Bitte entfernen Sie den Teilnehmer.
Bitte geben Sie einen gültigen Geburtstag an!
Dies ist keine gültige Postleitzahl!
Die Mitgliedsnummer passt nicht zum Sektionsnamen!
Ungültige Sektion!
Die Mitgliedsdaten stimmen nicht mit der Mitgliedsnummer überein. Bitte überprüfen Sie Mitgliedsnummer, Vorname, Nachname und/oder Geburtsdatum.
Die Veranstaltung ist für Ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können an der Veranstaltung selbst nicht teilnehmen.

Weiter ohne Login für:

Mitglieder ohne MeinDAVplus Mitglieder anderer Sektionen Nichtmitglieder

Achtung:
Diese Veranstaltung kann von Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Weiter ohne Login für:

Mitglieder ohne MeinDAVplus Mitglieder anderer Sektionen Nichtmitglieder

Achtung:
Diese Hütte kann von Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Achtung:
Diese Hütte kann von Mitgliedern anderer Sektionen und Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Tourenbericht 15/02 LL Reit im Winkl

am 21. 1. 2015 (geplant nach Schaftlach)

Teilnehmer: Bechteler Martin, Bechteler Ruth, Kunz Jürgen, Schmid Werner *)

*) Organisator

Tourenbericht:

Wieder einmal brachte ein bisher nahezu schneeloser Winter den Organisator ins Grübeln. Ob und wenn ja wo, die ausgeschriebene LL-Tour durchgeführt werden könnte. Nach längerer Internetrecherche ergaben sich nur zwei Möglichkeiten: Wildbad Kreuth und Reit im Winkl. Da Wildbad Kreuth in den letzten Jahren schon zu oft als anscheinend einzige akzeptable Möglichkeit übrig geblieben war, entschloss sich der Organisator diesmal doch, das etwas weiter entfernte Reit im Winkl näher in Augenschein zu nehmen. Dabei zeigten sich dann doch erstaunlich viele positive Aspekte. Ein trotz des allgemeinen Schneemangels erstaunlich reichhaltiges Angebot an sogar auch noch sonnigen und relativ unschwierigen Loipen, war schließlich das entscheidende Kriterium. Diese werden in Reit im Winkl, wenn nötig mit Schnee aus Depots bzw. Kunstschnee präpariert.

So trafen sich dann pünktlich zur Abfahrt des Zuges um 9.04 Uhr die überschaubare Zahl von fünf Teilnehmern am Ostbahnhof in München. Darunter auch ein Neuer, der aus der Sektion über unser Programm im Internet auf diese Tour aufmerksam geworden war. Der Zug war halb leer und wir konnten es uns bequem machen. Auch der Regionalbus danach ab Prien war fast leer und so ging es genau so bequem weiter bis nach Reit im Winkl. An der Haltestelle Tourist-Info waren wir auch schon direkt an der Loipe angekommen. Dort konnten wir uns gleich noch mit Informationsmaterial versorgen und im Vorraum bequem unsere Schuhe wechseln.

So ging es dann auch bald los. Erst mal eine kurze Runde auf der leichten "Sonnen-Loipe". Leider verwöhnte uns die Sonne nicht ganz so, wie wir es nach dem Wetterbericht erwartet hatten. Wir konnten mit dem Wetter aber doch ganz zufrieden sein. Nach der ersten Aufwärmrunde wechselten wir über den Loferbach nach Süden zu der als mittelschwer eingestuften "Chiemgau-Loipe". Dort gönnten sich die beiden Konditionsstärksten der Gruppe einen etwas längeren Abstecher entlang dem Loferbach nach Osten bis nach Seegatterl (insgesamt. ca 8 km). Der Organisator folgte der Loipe mit den beiden anderen Teilnehmern in entgegengesetzter Richtung nach Westen, in einer Schleife zurück zum Start und Zielpunkt am Skistadion. Leider war dabei eine etwas knifflige Abfahrt auf hartem aber nicht eisigem Untergrund zu bewältigen. Am Skistadion wurde noch eine etwa 2 km lange Runde auf der "Flutlicht-Loipe" absolviert, bevor es dann auf kurzem Weg zurück zu unserem Startpunkt an der Tourist-Info und zur Mittagseinkehr ging. Dort vereinigten wir uns auch wieder, mit einiger Verzögerung, mit den beiden anderen Teilnehmern. Nach dem Essen machte sich der Organisator mit zwei der Teilnehmer, noch mal auf dem Weg zu einer Verdauungsrunde auf der "Sonnen-Loipe" und zu Zweit auch noch einmal die "Flutlicht-Loipe". So ergaben sich in der Summe für die einzelnen Teilnehmer recht unterschiedliche Kilometerleistungen auf der Loipe. Das Spektrum reichte von 9,5 - 21 km.

Damit fühlten sich dann aber auch alle individuell gut ausgelastet und wir konnten etwas müde die Heimfahrt antreten. Auch diese verlief wie schon die Hinfahrt höchst komfortabel. Um kurz nach 18.00 Uhr verabschiedeten wir uns dann am Ostbahnhof, zufrieden mit einem schönen Loipentag und in der Hoffnung auf eine Verbesserung der Schneeverhältnisse für noch weitere schöne LL-Unternehmungen.

Werner Schmid

Zurück zur Gruppe AM-Nord, zu den verfügbaren Tourenberichten und Bildern 2015 oder
zu den Bildern von der Tour.