MeinDAVplus-Login
Ich habe bereits einen Zugang:

Bitte wählen Sie eine Datei aus!
Dies ist keine gültige Adresse!
Ungültige Telefonnummer! (Mindestens 8 Stellen, nur Zahlen, (), -, / und Leerzeichen sind erlaubt.)
Bitte geben Sie einen gültigen Geburtstag an!
Die angegebene Mitgliedsnummer passt nicht zur gewählten Sektion!
Die Mitgliedsnummer existiert nicht!
Die Texteingabe (Mindestzeichenanzahl) ist zu kurz!
Die Mitgliedsnummer passt nicht zum Sektionsnamen!
Bitte geben Sie eine gültige Uhrzeit im Format HH:MM an (Bsp. 12:05)!
Dies ist keine gültige E-Mail-Adresse (Umlaute und Sonderzeichen sind nicht erlaubt)!
Die Veranstaltung ist für ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können diesen Teilnehmer nicht zur Veranstaltung anmelden. Bitte entfernen Sie den Teilnehmer.
Ungültige Postleitzahl!
Die Mitgliedsnummer passt nicht zum Sektionsnamen!
Ungültige Dateiendung. Erlaubte Dateiendungen: .jpg, .jpeg, .pdf, .bmp, .tiff
Die Veranstaltung ist für Ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können an der Veranstaltung selbst nicht teilnehmen.
Bitte wählen Sie eine Option aus!
Bitte füllen Sie die Pflichtfelder aus!
Dies ist keine gültige IBAN!
Die Veranstaltung ist für ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können an der Veranstaltung selbst nicht teilnehmen!
Bitte geben Sie ein gültiges Datum im Format dd.mm.yyyy an (Bsp. 14.03.1985)!
Bitte akzeptieren Sie diese Bedingung!
Dies ist keine gültige Postleitzahl!
Ungültige Mitgliedsnummer (11 stellig, nur Zahlen)!
Bitte geben Sie mindestens eine Telefonnummer ein!
Ungültige Sektion!
Dies ist keine gültige BIC!
Die Mitgliedsdaten stimmen nicht mit der Mitgliedsnummer überein. Bitte überprüfen Sie Mitgliedsnummer, Vorname, Nachname und/oder Geburtsdatum.
Sie müssen volljährig sein, um Rechnungsempfänger zu sein!
Bitte bestätigen Sie die Teilnahme-Voraussetzungen!
Zu viele Zeichen!

Zugang freischalten
(nur für DAVplus-Mitglieder der Sektionen München und Oberland)

Was ist MeinDAVplus?

MeinDAVplus kostenlos freischalten

Ich bin DAVplus-Mitglied der Sektionen München & Oberland und möchte meinen Zugang zu MeinDAVplus jetzt kostenlos freischalten.

Pflichtfelder sind mit einem Sternchen* markiert.

Die Mitgliedsnummer existiert nicht!
Dies ist keine gültige Adresse!
Ungültige Telefonnummer! (Mindestens 8 Stellen, nur Zahlen, (), -, / und Leerzeichen sind erlaubt.)
Bitte wählen Sie eine Datei aus!
Die angegebene Mitgliedsnummer passt nicht zur gewählten Sektion!
Bitte geben Sie einen gültigen Geburtstag an!
Die Texteingabe (Mindestzeichenanzahl) ist zu kurz!
Dies ist keine gültige E-Mail-Adresse (Umlaute und Sonderzeichen sind nicht erlaubt)!
Die Veranstaltung ist für ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können diesen Teilnehmer nicht zur Veranstaltung anmelden. Bitte entfernen Sie den Teilnehmer.
Ungültige Postleitzahl!
Bitte geben Sie eine gültige Uhrzeit im Format HH:MM an (Bsp. 12:05)!
Die Mitgliedsnummer passt nicht zum Sektionsnamen!
Die Veranstaltung ist für Ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können an der Veranstaltung selbst nicht teilnehmen.
Bitte wählen Sie eine Option aus!
Die Mitgliedsnummer passt nicht zum Sektionsnamen!
Ungültige Dateiendung. Erlaubte Dateiendungen: .jpg, .jpeg, .pdf, .bmp, .tiff
Bitte füllen Sie die Pflichtfelder aus!
Dies ist keine gültige IBAN!
Bitte geben Sie mindestens eine Telefonnummer ein!
Ungültige Mitgliedsnummer (11 stellig, nur Zahlen)!
Dies ist keine gültige Postleitzahl!
Die Veranstaltung ist für ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können an der Veranstaltung selbst nicht teilnehmen!
Bitte geben Sie ein gültiges Datum im Format dd.mm.yyyy an (Bsp. 14.03.1985)!
Bitte akzeptieren Sie diese Bedingung!
Die Mitgliedsdaten stimmen nicht mit der Mitgliedsnummer überein. Bitte überprüfen Sie Mitgliedsnummer, Vorname, Nachname und/oder Geburtsdatum.
Sie müssen volljährig sein, um Rechnungsempfänger zu sein!
Ungültige Sektion!
Dies ist keine gültige BIC!
Bitte bestätigen Sie die Teilnahme-Voraussetzungen!
Zu viele Zeichen!

 

Nach der Freischaltung erhalten Sie eine E-Mail an Ihre E-Mail-Adresse. Bitte klicken Sie den dort enthaltenen Link, um die Freischaltung zu bestätigen. Mit der Freischaltung stehen Ihnen die Möglichkeiten von MeinDAVplus vollumfänglich zur Verfügung.

MeinDAVplus bietet Ihnen als DAVplus-Mitglied den perfekten Online-Service. So können Sie nach der Freischaltung zukünftig fast alle unserer Leistungen online buchen, ohne aufwendig alle persönlichen Daten in WEB-Formulare eingeben zu müssen. Dies ist nicht nur bequem, sondern erhöht auch die Datensicherheit enorm.

Bitte geben Sie die Mitgliedsnummer oder Ihren Benutzernamen ein und klicken Sie „Absenden“. Wir schicken Ihnen umgehend einen Link an Ihre hinterlegte E-Mail-Adresse. Mit einem Klick auf diesen Link können Sie Ihr Passwort zurücksetzen.


Zu viele Zeichen!
Bitte bestätigen Sie die Teilnahme-Voraussetzungen!
Dies ist keine gültige BIC!
Ungültige Sektion!
Die Mitgliedsdaten stimmen nicht mit der Mitgliedsnummer überein. Bitte überprüfen Sie Mitgliedsnummer, Vorname, Nachname und/oder Geburtsdatum.
Sie müssen volljährig sein, um Rechnungsempfänger zu sein!
Bitte akzeptieren Sie diese Bedingung!
Bitte geben Sie ein gültiges Datum im Format dd.mm.yyyy an (Bsp. 14.03.1985)!
Die Veranstaltung ist für ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können an der Veranstaltung selbst nicht teilnehmen!
Ungültige Mitgliedsnummer (11 stellig, nur Zahlen)!
Dies ist keine gültige Postleitzahl!
Bitte geben Sie mindestens eine Telefonnummer ein!
Bitte füllen Sie die Pflichtfelder aus!
Dies ist keine gültige IBAN!
Ungültige Dateiendung. Erlaubte Dateiendungen: .jpg, .jpeg, .pdf, .bmp, .tiff
Die Mitgliedsnummer passt nicht zum Sektionsnamen!
Bitte wählen Sie eine Option aus!
Die Veranstaltung ist für Ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können an der Veranstaltung selbst nicht teilnehmen.
Bitte geben Sie eine gültige Uhrzeit im Format HH:MM an (Bsp. 12:05)!
Die Mitgliedsnummer passt nicht zum Sektionsnamen!
Die Veranstaltung ist für ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können diesen Teilnehmer nicht zur Veranstaltung anmelden. Bitte entfernen Sie den Teilnehmer.
Ungültige Postleitzahl!
Dies ist keine gültige E-Mail-Adresse (Umlaute und Sonderzeichen sind nicht erlaubt)!
Die Texteingabe (Mindestzeichenanzahl) ist zu kurz!
Bitte geben Sie einen gültigen Geburtstag an!
Die angegebene Mitgliedsnummer passt nicht zur gewählten Sektion!
Ungültige Telefonnummer! (Mindestens 8 Stellen, nur Zahlen, (), -, / und Leerzeichen sind erlaubt.)
Dies ist keine gültige Adresse!
Bitte wählen Sie eine Datei aus!
Die Mitgliedsnummer existiert nicht!

Weiter ohne Login für:

Mitglieder ohne MeinDAVplus Mitglieder anderer Sektionen Nichtmitglieder

Achtung:
Diese Veranstaltung kann von Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Weiter ohne Login für:

Mitglieder ohne MeinDAVplus Mitglieder anderer Sektionen Nichtmitglieder

Achtung:
Diese Hütte kann von Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Achtung:
Diese Hütte kann von Mitgliedern anderer Sektionen und Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Spaß in den Bergen...
... mit unseren Zwergen!

Berg & Zwerg

Habt ihr Zwerge und Lust auf Berge?

Dann seid ihr genau richtig bei "Berg & Zwerg", der Eltern-Kinder-Gruppe der DAV-Sektion München!

Konzept

Wir sind eine bunte Truppe

Wir Eltern sind (idealerweise) schon seit mehreren Jahren (hoch-)alpin unterwegs und lieben Wanderungen, Klettersteige, Sport- und Alpinklettern, Radtouren, Skitouren und Skihochtouren.

Unsere Kinder (Jahrgang 2006 bis 2010) lieben die gemeinsamen Unternehmungen in den Bergen zusammen mit ihren gleichaltrigen Freunden.

Typischerweise wechseln sich die Väter / Mütter tageweise bei der Betreuung ihrer Kinder ab, damit der andere auf Tour gehen kann. Abends sind dann alle gemeinsam auf der Hütte, dem Zeltplatz etc. So haben alle ihren Spaß und können sich richtig austoben.

Team

Familie Schwarzmüller

Heike & Hans Schwarzmüller
Familiengruppenleiterin / FÜ (Ski)Bergsteigen / Trainer C Sportklettern

Kinder: Juliane (*2007), Carolin (*2009) und Benedikt (*2012)

Kontakt: Tel. +49 176 32898713 oder per E-Mail

Mehr Infos

 

 

 

(Letzte Aktualisierung: 22.3.2017)

Kontakt

Gruppenleitung

Heike & Hans Schwarzmüller
Tel. +49 89 33029651 oder
Mobil: +49 176 32898713

Hast du Fragen oder einfach nur Lust, mal bei uns mitzukommen? Dann schick uns am besten eine Nachricht über unser Kontaktformular, dann meldet sich so schnell wie möglich jemand von uns bei dir. Wenn du direkt einen unserer Tourenleiter kontaktieren möchtest, kannst du das hier tun. Du kannst natürlich auch gerne anrufen oder einfach spontan vorbeikommen!

Abkühlung vorm Zugspitzpanorama

Winter / Frühjahr 2017

Hoch Hinaus

 

29. April bis 1. Mai 2017

Biken in Brixen
Skiheim Brixen in Thale
Orga: Christoph & Bianka – E-Mail

20. bis 21. Mai 2017

Kinderspaß auf dem Bauernhof
Krottenhill (Allgäu)
Orga: Michi – E-Mail

2. bis 5. Juni 2017
Klettern & Campen
Rund um Arco
Orga: Katharina – E-Mail

2. bis 6. Juni 2017
Chillen und Klettern
Campingplatz Rovinj oder Sistiana
Orga: Silke und Marc – E-Mail

 

Sommer 2017

Spiel & Spaß

 

15. bis 18. Juni 2017
Pusteblumen im Pustertal sammeln
Campingplatz St. Lorenzen
Orga: Christoph – E-Mail

23. bis 25. Juni 2017
Sportklettern in Franken
Campingplatz
Orga: Sepp & Tanja – E-Mail

14. bis 16. Juli 2017

leichtes Alpinklettern
Kampenwandhütte
Orga: Katja – E-Mail

Anfang August 2017
Französiche Seealpen
Campingplatz
Orga: Marc & Silke – E-Mail

13. bis 15. August 2017
Hüttentour durchs Steinerne Meer
Rund um den Königsee
Orga: Katja & Adam – E-Mail

Ende August 2017
Hoch hinaus
Sesvennahütte
Orga: Michi – E-Mail

28. August bis 1. September 2017
Wandern und Plantschen
Freiburger Hütte
Orga: Isabel & Agapi – E-Mail

Wichtiger Hinweis

Gemeinschaft & Eigenverantwortung

Die in diesem Programm aufgeführten Touren sind Gemeinschaftsunternehmungen und – soweit nicht explizit ausgeschrieben – keine Führungstouren. Die jeweils genannten Kontaktpersonen kümmern sich auf ehrenamtlicher Basis um den organisatorischen Rahmen (z. B. Unterkunft, Treffpunkt, Verpflegung etc.). Ihnen obliegt nicht die bergsportliche Leitung der Unternehmungen.

Jeder Teilnehmer muss selbst einschätzen, ob seine Fähigkeiten den Anforderungen der beschriebenen Tour entsprechen, und trägt die Verantwortung für sich und seine Kinder.

Die Teilnehmer der Touren müssen Mitglieder der DAV-Sektion München oder Plus-Mitglieder der Sektion Oberland sein. 

Veranstaltungen 25.05. - 23.09.2017

Alle Veranstaltungen anzeigen

Datum / Zeit Veranstaltung Ort Organisation
25. - 28.05.2017
Elterntour 1: leichte alpine Bergtouren im Tannheimer Tal Allgäuer Alpen Martens, Katja
26. - 28.05.2017
Startzeit: 15:00
Wandern und Steinböcke beobachten auf der Tutzinger Hütte Bayrische Voralpen Schindele, Isabel
15. - 18.06.2017
Elterntour 1: leichte alpine Bergtouren im Stubaital Stubaier Alpen Martens, Katja
23. - 25.06.2017
Startzeit: 18:00
Der Klassiker in der siebten Auflage: Berg&Zwerg geht Sportklettern Fränkisches Mittelgebirge Gilger, Josef
15. - 16.07.2017
Kampenwand, kleine Überschreitung Chiemgauer Alpen Martens, Katja
13. - 15.08.2017
Königsee & Steinerne Meer Steinerne Meer Martens, Katja
23. - 24.09.2017
Startzeit: 08:30
Mütter on Tour Bayerische Voralpen Schafferus, Karen

Interner Bereich 

Hier geht's zum Internen Bereich fürs Berg+Zwerg-Team


Legende

Plätze frei
Wenige Plätze frei
Keine Plätze frei / In Warteliste eintragen

Skifahren, Skitouren und Rodeln in Obernberg

Brennerberge / Stubaier Alpen, Österreich

Familienfreizeit

Das Wochenende ist für Kinder ab ca. 6 Jahren geeignet, die Spaß am Skifahren haben

27. - 29.01.2017

Schindele, Isabel

Der Zwerg freut sich aufs Skifahren

Der Zwerg freut sich aufs Skifahren

Dateidownload:

herunterladen

Beschreibung:

alle Jahre wieder.....wir fahren zum fünften Mal nach Obernberg, und zwar am Wochenende Freitag 27.1. bis Sonntag 29.1.2017. Wir wollen uns dort im Schnee austoben – Skifahren, Skitouren, Rodeln,... Das Obernbergtal bietet eine Vielzahl an lohnenden Skitouren. Für die Alpinskifahrer ist das familienfreundliche Skigebiet Bergeralm (1.050 - 2.200 m) in Steinach ist mit dem Gratisskibus gut und bequem erreichbar. Ganz in der Nähe der Hütte (Obernberger See) gibt es eine Rodelbahn, die bis 24 Uhr beleuchtet ist. Wer am Abend noch nicht genug hat, kann sich im Boulderraum austoben.

Veranstaltungsart:

Familienfreizeit

Anforderungen / Schwierigkeitsgrad:

Das Wochenende ist für Kinder ab ca. 6 Jahren geeignet, die Spaß am Skifahren haben

Voraussetzungen:

Das Wochenende ist für Kinder ab ca. 6 Jahren geeignet, die Spaß am Skifahren haben. Es handelt sich hier um eine Gemeinschaftstour, d.h. jeder ist für sich und seinen Nachwuchs selbst verantwortlich.

Ort / Hütte:

Jugend- und Seminarhaus Obernberg

Anreise:

Fahrgemeinschaft

Treffpunkt:

Jugendhaus Obernberg

Maximale Teilnehmerzahl:

8

Weitere Betreuer:

Schindele, Harald

Kategorie:

Gemeinschaftstour

Erforderliche / empfohlene Ausrüstung:

Für Skitouren ist eine vollständige LVS-Ausrüstung (Pieps, Sonde, Schaufel) Pflicht.

Anmerkung zur Anmeldung:

Die maximale Teilnehmerzahl für die gesamte Veranstaltung liegt bei 8 Familien. Auf Skitour selbst ist die maximale Gruppengröße 8 Teilnehmer. Die Tour ist für Familien mit Kindern ab 6 Jahren geeignet.

Franken

Fränkische Schweiz, Deutschland

Familienfreizeit

Keine besonderen

19. - 23.04.2017

Schwarzmüller, Johann

Beschreibung:

Wir wollen das volle Spektrum der Freizeitmöglichkeiten in Franken ausloten: Sportklettern, Klettersteig (Hohenglückssteig), durch die Wälder stromern, Kanufahren, Höhlen entdecken usw.

Veranstaltungsart:

Familienfreizeit

Anforderungen / Schwierigkeitsgrad:

Keine besonderen

Voraussetzungen:

Gute Laune

Ort / Hütte:

Gasthaus oder Campingplatz

Startzeit:

19.04.2017, 15:00 Uhr

voraussichtliches Ende:

23.04.2017, ca. 15:00 Uhr

Anreise:

Fahrgemeinschaft

Treffpunkt:

Am Campingplatz / Gasthaus

Maximale Teilnehmerzahl:

25

Weitere Betreuer:

Dannenmaier, Robert + Schwarzmüller, Heike

Kategorie:

Gemeinschaftstour

Erforderliche / empfohlene Ausrüstung:

Fürs Sportklettern: Gurt, Helm, Expressen, Seil Für Klettersteige: Gurt, Helm, aktuelles Klettersteigset Für Kanu: bekommt ihr alles beim Kanuverleih Für Höhlen: Stirnlampe und Kleider, die schmutzig werden dürfen Fürs Rumstromern: Wanderschuhe und Brotzeit

Kostenbeteiligung:

Trägt jeder selbst

Anmerkung zur Anmeldung:

Bitte schreibt uns, was ihr gern in Franken machen wollt.

Anmeldung bis:

Beginn Osterferien (7. April)

Elterntour 1: leichte alpine Bergtouren im Tannheimer Tal

Allgäuer Alpen, Österreich

Bergsteigen/Bergtour

Kletterkönnen am Fels im IV. Grad, in der Halle im V. Grad.

25. - 28.05.2017

Martens, Katja

Beschreibung:

Schwere Bergwanderungen und je nach Eignung und Erfahrung der Teilnehmer sind auch leichte, gut abgesicherte Mehrseillängenrouten im III./IV. Grad möglich. Die Touren werden gemeinschaftlich geplant. Reserviert sind Matratzenlager. Teilnehmer können über die Verpflegung entscheiden. HP ist möglich.

Veranstaltungsart:

Bergsteigen/Bergtour

Anforderungen / Schwierigkeitsgrad:

Kletterkönnen am Fels im IV. Grad, in der Halle im V. Grad.

Voraussetzungen:

Elterntour (-keine Kinder-)

Ort / Hütte:

Gimpelhaus

Anreise:

Fahrgemeinschaft

Treffpunkt:

wird noch bekannt gegeben

Maximale Teilnehmerzahl:

6

Kategorie:

Gemeinschaftstour

Erforderliche / empfohlene Ausrüstung:

alpine Ausrüstung

Kostenbeteiligung:

Matratzenlager ca. (Ü 13€ / HP 37€) pro Nacht; Frühstück 8,50€

Anmerkung zur Anmeldung:

Sofern entsprechend des Könnens und der Erfahrung der Teilnehmer möglich, wollen wir 2-3 Seilschaften (1 Vorsteher, max. 2 Nachsteiger) bilden. Bitte gebt bei der Anmeldung an wie weit ihr schon Erfahrung im Alpinklettern habt.

Anmeldung bis:

2. April 2017

Für diese Veranstaltung ist keine Online-Anmeldung über DAVplus.de möglich.

Anmeldung bei:

Wandern und Steinböcke beobachten auf der Tutzinger Hütte

Bayrische Voralpen, Deutschland

Bergwandern

Trittsicherheit, Kondition für Aufstieg von 700 Hm

26. - 28.05.2017

Schindele, Isabel

Beschreibung:

Wir wollen ein Wochenende auf der Tutzinger Hütte (1.327 m) verbringen. Tourenmöglichkeiten gibt es viele: Benediktenwand (1800 m), Rabenkopf (1559 m), Latschenkopf (1487 m), Propstenwand (1589 m). Der gemeinsame Aufstieg von Benediktbeuern dauert ca. 2 Stunden. Das Areal run um die Hütte ist ein toller Abenteuerspielplatz für die Kinder. An der Benediktenwand lebt eine Steinbockkolonie (70–80 Stück). Wenn wir Glück haben, können wir die Steinböcke und auch Gämsen von der Terrasse der Tutzinger Hütte aus beobachten (Fernglas empfehlenswert).

Veranstaltungsart:

Bergwandern

Anforderungen / Schwierigkeitsgrad:

Trittsicherheit, Kondition für Aufstieg von 700 Hm

Voraussetzungen:

Es handelt sich hier um eine Gemeinschaftstour, d. h. jeder ist für sich und seinen Nachwuchs selbst verantwortlich. Die Tour ist für trittsichere Kinder ab ca. 7 Jahren geeignet. Kondition für einen Aufstieg von ca. 700 Hm ist erforderlich. Anzahlung von 10 € pro Person und Nacht erforderlich

Ort / Hütte:

Tutzinger Hütte

Startzeit:

26.05.2017, 15:00 Uhr

Anreise:

Fahrgemeinschaft

Treffpunkt:

Benediktbeuern, Parlplatz am Alpenwarmbad

Maximale Teilnehmerzahl:

18

Weitere Betreuer:

Engfeld, Susanne + Schafferus, Karen

Kategorie:

Gemeinschaftstour

Erforderliche / empfohlene Ausrüstung:

Bergschuhe sind Pflicht! Fernglas wird empfohlen, um Steinböcke zu beobachten.

Anmerkung zur Anmeldung:

Anzahlung von 10 € pro Person und Nacht bei Anmeldung fällig. Bitte gebt bei der Anmeldung Eure vollständigen DAV-Nummern an. Veranstaltung ist ausgebucht!!

Anmeldung bis:

Veranstaltung ist ausgebucht
Diese Veranstaltung ist leider ausgebucht.

Elterntour 1: leichte alpine Bergtouren im Stubaital

Stubaier Alpen, Österreich

Bergsteigen/Bergtour

III./IV. Grad; Gletscher

15. - 18.06.2017

Martens, Katja

Beschreibung:

Schwere Bergwanderungen und leichte alpine Touren im III./IV. Grad. Kombinierte Fels- und Geltschertour. Die Touren werdengemeinschaftlich geplant und auf das Können der jeweiligen Teilnehmer abgestimmt. Reserviert sind Matratzenlager. Teilnehmer können vor Ort über die Verpflegung entscheiden.

Veranstaltungsart:

Bergsteigen/Bergtour

Anforderungen / Schwierigkeitsgrad:

III./IV. Grad; Gletscher

Voraussetzungen:

Elterntour (-keine Kinder-)

Ort / Hütte:

Franz-Senn Hütte

Anreise:

Fahrgemeinschaft

Treffpunkt:

Parkplatz an der Materialseilbahn

Maximale Teilnehmerzahl:

6

Kategorie:

Gemeinschaftstour

Erforderliche / empfohlene Ausrüstung:

alpine Ausrüstung; Gletscherausrüstung

Kostenbeteiligung:

Matratzenlager ab 13,50 pro Nacht

Anmerkung zur Anmeldung:

Die Auswahl der Touren hängt vom persönlichen Können und der alpinen Erfahrung der Teilnehmer ab und wird gemeinschaftlich getroffen. Im Idealfall gehen wir Alpinklettern. Bei Anmeldung bitte angeben wie viel alpine Klettererfahrung ihr habt.

Anmeldung bis:

2. April 2017

Für diese Veranstaltung ist keine Online-Anmeldung über DAVplus.de möglich.

Anmeldung bei:

Der Klassiker in der siebten Auflage: Berg&Zwerg geht Sportklettern

Fränkisches Mittelgebirge, Deutschland

Sportklettern

Eltern: Erfahrung im Sportklettern und insbesondere in den sicherheitsrelevanten Aspekten

23. - 25.06.2017

Gilger, Josef

Beschreibung:

Dieses Jahr geht es wieder in die fränkische Schweiz zu Kalkgestein, Siebenschläfer, lichtem Mischwald, Schäufele, Landbier, Windbeutel mit Sahne und was das Herz sonst noch so begehrt :-) > Wohin über die Nacht: Zeltplatz in Kleinlesau bei Pottenstein (http://www.campingplatz-jurahoehe.de/). Fahrzeit ab München 2,5 Stunden > Wohin am Abend: Schau ma mal. Einen Mangel an Brauereien und Gasthäusern gibt es jedenfalls nicht zu beklagen > Wohin am Tag: Sportklettern für die Eltern, Sportklettern für die Kinder und zwar ein einem der vielen Gebiete wo die Qual der Wahl wie immer groß ist > Wohin bei Regen: Ab ins Cafe Kraft (Nein... nicht der alte Scenetreff den es gab als ich angefangen habe sondern die legendäre Boulderhal

Veranstaltungsart:

Sportklettern

Anforderungen / Schwierigkeitsgrad:

Eltern: Erfahrung im Sportklettern und insbesondere in den sicherheitsrelevanten Aspekten

Voraussetzungen:

Eltern: Erfahrung im Sportklettern und insbesondere in den sicherheitsrelevanten Aspekten des Kletterns am echten Fels mit größeren Hackenabständen Kinder: Sportklettererfahrung, Begeisterung oder die Gabe sich am Fels spielend halbwegs ruhig zu verhalten Alle: Trittsicherheit im abschüssigen und felsigen Gelände

Ort / Hütte:

Zeltplatz in Kleinlesau bei Pottenstein

Startzeit:

23.06.2017, 18:00 Uhr

voraussichtliches Ende:

25.06.2017, ca. 18:00 Uhr

Anreise:

Fahrgemeinschaft

Treffpunkt:

Campingplatz Jurahöhe

Maximale Teilnehmerzahl:

25

Weitere Betreuer:

Gilger, Tanja

Kategorie:

Gemeinschaftstour

Erforderliche / empfohlene Ausrüstung:

> Campingequipment > Sportkletterausrüstung

Anmerkung zur Anmeldung:

Da die Felsen nicht so groß sind kann die Gruppe nicht beliebig groß werden -sorry...

Anmeldung bis:

3 Wochen vorher
Diese Veranstaltung ist leider ausgebucht.

Kampenwand, kleine Überschreitung

Chiemgauer Alpen, Deutschland

Bergwandern

anspruchsvolle Bergwanderung

15. - 16.07.2017

Martens, Katja

Beschreibung:

1) ELTERNTOUR: Alpine Kletterei III. Grad 2) Familien: Die Hütte ist auch gut für Familien geeignet. Für mitkommende Familien, Touren & Klettern in gemeinschaftlicher Organisation.

Veranstaltungsart:

Bergwandern

Anforderungen / Schwierigkeitsgrad:

anspruchsvolle Bergwanderung

Voraussetzungen:

zu 1) Beherrschung des III. Grades. zu 2) Eignung je nach gemeinsamem Vorhaben. Allerdings dürfen Kinder nicht unbeobachtet spielen, da sich absturzgefährliche Felsbereiche in Hüttennähe (Klettergarten) befinden!

Ort / Hütte:

Kampenwand Hütte - Selbstversorgerhütte-

Anreise:

Fahrgemeinschaft

Treffpunkt:

Kampenwand Hütte

Maximale Teilnehmerzahl:

22

Kategorie:

Gemeinschaftstour

Erforderliche / empfohlene Ausrüstung:

alpine Ausrüstung für Elterntour (!); Bergsportausrüstung/Kletterausrüstung

Kostenbeteiligung:

DAV Plus Mitglieder (12€ Erw / 6€ (7-17J) / 0€ (0-6J))

Anmerkung zur Anmeldung:

Für die alpine Elterntour max. 6 Teilnehmende (2 Seilschaften je 1x Vorsteiger, 2x Nachsteiger -> bei Anmeldung bitte angeben). Insgesamt bis zu max 22 Personen ( Hüttenreservierung noch offen - ab März möglich- )

Anmeldung bis:

Sa 10. Juni 2017

Für diese Veranstaltung ist keine Online-Anmeldung über DAVplus.de möglich.

Anmeldung bei:

Königsee & Steinerne Meer

Steinerne Meer , Österreich

Familienfreizeit

schwere/ausgesetzte und mittelschwere Bergwege

13. - 15.08.2017

Martens, Katja

Blick vom Kärlingerhaus auf den Funtensee

Blick vom Kärlingerhaus auf den Funtensee

Beschreibung:

Auch diese Jahr geht's wieder ins Steinerne Meer. Diesmal mit 2 Übernachtungen im Kärlingerhaus. (http://www.kaerlingerhaus.de) So bleibt genug Zeit die Gegen und Gipfel rund ums Kärlingerhaus zu erkunden. Tag 1: Überfahrt Königsee & Aufstieg über Salet (schwer) zum Kärlingerhaus Tag 2: Tages-/Rundtouren (Viehkogel, Feldkogel, großer Hundstod (!), Nachbarhütten, ...) Tag 3: Abstieg über Saugasse zum Königsee (evtl stattdessen: Abstieg Königsee über Oberlahnersteig&Sigretplatte - noch unklar da schwer und lang! - wird mit Teilnehmern entschieden)

Veranstaltungsart:

Familienfreizeit

Anforderungen / Schwierigkeitsgrad:

schwere/ausgesetzte und mittelschwere Bergwege

Voraussetzungen:

Mindestalter 8 Jahre! (jüngere nur bei besonderer Eignung/Erfahrung) Kinder nur mit Erfahrung auf mittelschweren bestenfalls auch schweren/ausgesetzten Bergwegen.

Ort / Hütte:

Kärlingerhaus

Anreise:

Fahrgemeinschaft

Treffpunkt:

9:30h Bootsanleger Königsee

Maximale Teilnehmerzahl:

20

Kategorie:

Gemeinschaftstour

Erforderliche / empfohlene Ausrüstung:

normale Bergsportausrüstung, evtl Klettersteigset (wir vor Tourstart bekannt gegeben)

Kostenbeteiligung:

11/5€ pro Nacht (Er./Kd) + Frühstück (10€) + Essen + Bootsfahrt

Anmerkung zur Anmeldung:

Bitte prüfen Sie vor Anmeldung die Tour und Ihre Eignung eingehend. Es gelten die Stornobedingunge der Hütte, die hierdurch entstehende Stornogebühren trägt jeder selbst! Nachrückmöglichkeit über Warteliste ist möglich!

Anmeldung bis:

22. Juli 2017

Mütter on Tour

Bayerische Voralpen, Deutschland

Bergwandern

mittel

23. - 24.09.2017

Schafferus, Karen

Beschreibung:

Tour rund um den Wendelstein mit Übernachtung auf der Mitteralm. Ohne Kinder.

Veranstaltungsart:

Bergwandern

Anforderungen / Schwierigkeitsgrad:

mittel

Voraussetzungen:

Gute Laune. Kondition für den Aufstieg zur Mitteralm (ca. 3 Stunden) Je nach Wetter Lust und Laune evtl. noch Verlängerung der Tour.

Ort / Hütte:

Mitteralm / Wendelstein

Startzeit:

23.09.2017, 08:30 Uhr

voraussichtliches Ende:

24.09.2017, ca. 19:00 Uhr

Anreise:

Bus & Bahn

Treffpunkt:

München Hbf

Maximale Teilnehmerzahl:

6

Kategorie:

Gemeinschaftstour

Erforderliche / empfohlene Ausrüstung:

Feste Bergschuhe Wetterangepasste Kleidung Mütze, Handschuh, Schal Hüttenschlafsack, Hüttenschuhe

Kostenbeteiligung:

8 € Übernachtung, 9 € Frühstück + Bahnticket

Anmerkung zur Anmeldung:

Verbindliche Anmeldung per E-Mail Bitte bei Anmeldung vollständigen Namen und DAV-Mitgliedsnummer angeben. Bei Anmeldung ist eine Anzahlung von 15 € pro Person zu leisten.

Anmeldung bis:

maximale Teilnehmerzahl erreicht bzw. spätestens 01. September 2017

Für diese Veranstaltung ist keine Online-Anmeldung über DAVplus.de möglich.

Anmeldung bei:

Ich kann ab/bis München in meinem Kfz noch folgende Anzahl von Personen (inkl. Gepäck und ggf. Ski/MTB) mitnehmen