MeinDAVplus-Login
Ich habe bereits einen Zugang:

Bitte geben Sie mindestens eine Telefonnummer ein!
Dies ist keine gültige Adresse!
Bitte füllen Sie die Pflichtfelder aus!
Die Mitgliedsdaten stimmen nicht mit der Mitgliedsnummer überein. Bitte überprüfen Sie Mitgliedsnummer, Vorname, Nachname und/oder Geburtsdatum.
Ungültige Dateiendung. Erlaubte Dateiendungen: .jpg, .jpeg, .pdf, .bmp, .tiff
Die Veranstaltung ist für ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können an der Veranstaltung selbst nicht teilnehmen!
Sie müssen volljährig sein, um Rechnungsempfänger zu sein!
Die angegebene Mitgliedsnummer passt nicht zur gewählten Sektion!
Dies ist keine gültige E-Mail-Adresse (Umlaute und Sonderzeichen sind nicht erlaubt)!
Die Mitgliedsnummer existiert nicht!
Die Texteingabe (Mindestzeichenanzahl) ist zu kurz!
Ungültige Telefonnummer! (Mindestens 8 Stellen, nur Zahlen, (), -, / und Leerzeichen sind erlaubt.)
Bitte wählen Sie eine Option aus!
Dies ist keine gültige BIC!
Bitte geben Sie ein gültiges Datum im Format dd.mm.yyyy an (Bsp. 14.03.1985)!
Ungültige Sektion!
Bitte wählen Sie eine Datei aus!
Bitte akzeptieren Sie diese Bedingung!
Die Mitgliedsnummer passt nicht zum Sektionsnamen!
Die Mitgliedsnummer passt nicht zum Sektionsnamen!
Dies ist keine gültige Postleitzahl!
Dies ist keine gültige IBAN!
Bitte bestätigen Sie die Teilnahme-Voraussetzungen!
Die Veranstaltung ist für ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können diesen Teilnehmer nicht zur Veranstaltung anmelden. Bitte entfernen Sie den Teilnehmer.
Bitte geben Sie einen gültigen Geburtstag an!
Ungültige Mitgliedsnummer (11 stellig, nur Zahlen)!
Bitte geben Sie eine gültige Uhrzeit im Format HH:MM an (Bsp. 12:05)!
Die Veranstaltung ist für Ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können an der Veranstaltung selbst nicht teilnehmen.
Ungültige Postleitzahl!
Zu viele Zeichen!

Zugang freischalten
(nur für DAVplus-Mitglieder der Sektionen München und Oberland)

Was ist MeinDAVplus?

MeinDAVplus kostenlos freischalten

Ich bin DAVplus-Mitglied der Sektionen München & Oberland und möchte meinen Zugang zu MeinDAVplus jetzt kostenlos freischalten.

Pflichtfelder sind mit einem Sternchen* markiert.

Bitte geben Sie ein gültiges Datum im Format dd.mm.yyyy an (Bsp. 14.03.1985)!
Dies ist keine gültige BIC!
Bitte wählen Sie eine Option aus!
Die Mitgliedsnummer passt nicht zum Sektionsnamen!
Die Mitgliedsnummer passt nicht zum Sektionsnamen!
Bitte akzeptieren Sie diese Bedingung!
Ungültige Sektion!
Bitte wählen Sie eine Datei aus!
Die Mitgliedsdaten stimmen nicht mit der Mitgliedsnummer überein. Bitte überprüfen Sie Mitgliedsnummer, Vorname, Nachname und/oder Geburtsdatum.
Dies ist keine gültige Adresse!
Bitte füllen Sie die Pflichtfelder aus!
Bitte geben Sie mindestens eine Telefonnummer ein!
Die Texteingabe (Mindestzeichenanzahl) ist zu kurz!
Die Mitgliedsnummer existiert nicht!
Ungültige Telefonnummer! (Mindestens 8 Stellen, nur Zahlen, (), -, / und Leerzeichen sind erlaubt.)
Sie müssen volljährig sein, um Rechnungsempfänger zu sein!
Dies ist keine gültige E-Mail-Adresse (Umlaute und Sonderzeichen sind nicht erlaubt)!
Die angegebene Mitgliedsnummer passt nicht zur gewählten Sektion!
Die Veranstaltung ist für ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können an der Veranstaltung selbst nicht teilnehmen!
Ungültige Dateiendung. Erlaubte Dateiendungen: .jpg, .jpeg, .pdf, .bmp, .tiff
Die Veranstaltung ist für Ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können an der Veranstaltung selbst nicht teilnehmen.
Ungültige Postleitzahl!
Bitte geben Sie eine gültige Uhrzeit im Format HH:MM an (Bsp. 12:05)!
Ungültige Mitgliedsnummer (11 stellig, nur Zahlen)!
Zu viele Zeichen!
Bitte bestätigen Sie die Teilnahme-Voraussetzungen!
Dies ist keine gültige IBAN!
Dies ist keine gültige Postleitzahl!
Bitte geben Sie einen gültigen Geburtstag an!
Die Veranstaltung ist für ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können diesen Teilnehmer nicht zur Veranstaltung anmelden. Bitte entfernen Sie den Teilnehmer.

 

Nach der Freischaltung erhalten Sie eine E-Mail an Ihre E-Mail-Adresse. Bitte klicken Sie den dort enthaltenen Link, um die Freischaltung zu bestätigen. Mit der Freischaltung stehen Ihnen die Möglichkeiten von MeinDAVplus vollumfänglich zur Verfügung.

MeinDAVplus bietet Ihnen als DAVplus-Mitglied den perfekten Online-Service. So können Sie nach der Freischaltung zukünftig fast alle unserer Leistungen online buchen, ohne aufwendig alle persönlichen Daten in WEB-Formulare eingeben zu müssen. Dies ist nicht nur bequem, sondern erhöht auch die Datensicherheit enorm.

Bitte geben Sie die Mitgliedsnummer oder Ihren Benutzernamen ein und klicken Sie „Absenden“. Wir schicken Ihnen umgehend einen Link an Ihre hinterlegte E-Mail-Adresse. Mit einem Klick auf diesen Link können Sie Ihr Passwort zurücksetzen.


Dies ist keine gültige Postleitzahl!
Bitte bestätigen Sie die Teilnahme-Voraussetzungen!
Dies ist keine gültige IBAN!
Die Veranstaltung ist für ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können diesen Teilnehmer nicht zur Veranstaltung anmelden. Bitte entfernen Sie den Teilnehmer.
Bitte geben Sie einen gültigen Geburtstag an!
Bitte geben Sie eine gültige Uhrzeit im Format HH:MM an (Bsp. 12:05)!
Ungültige Mitgliedsnummer (11 stellig, nur Zahlen)!
Die Veranstaltung ist für Ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können an der Veranstaltung selbst nicht teilnehmen.
Ungültige Postleitzahl!
Zu viele Zeichen!
Bitte geben Sie mindestens eine Telefonnummer ein!
Die Mitgliedsdaten stimmen nicht mit der Mitgliedsnummer überein. Bitte überprüfen Sie Mitgliedsnummer, Vorname, Nachname und/oder Geburtsdatum.
Dies ist keine gültige Adresse!
Bitte füllen Sie die Pflichtfelder aus!
Die Veranstaltung ist für ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können an der Veranstaltung selbst nicht teilnehmen!
Ungültige Dateiendung. Erlaubte Dateiendungen: .jpg, .jpeg, .pdf, .bmp, .tiff
Ungültige Telefonnummer! (Mindestens 8 Stellen, nur Zahlen, (), -, / und Leerzeichen sind erlaubt.)
Die Mitgliedsnummer existiert nicht!
Die Texteingabe (Mindestzeichenanzahl) ist zu kurz!
Dies ist keine gültige E-Mail-Adresse (Umlaute und Sonderzeichen sind nicht erlaubt)!
Sie müssen volljährig sein, um Rechnungsempfänger zu sein!
Die angegebene Mitgliedsnummer passt nicht zur gewählten Sektion!
Dies ist keine gültige BIC!
Bitte wählen Sie eine Option aus!
Bitte geben Sie ein gültiges Datum im Format dd.mm.yyyy an (Bsp. 14.03.1985)!
Bitte wählen Sie eine Datei aus!
Ungültige Sektion!
Bitte akzeptieren Sie diese Bedingung!
Die Mitgliedsnummer passt nicht zum Sektionsnamen!
Die Mitgliedsnummer passt nicht zum Sektionsnamen!

Weiter ohne Login für:

Mitglieder ohne MeinDAVplus Mitglieder anderer Sektionen Nichtmitglieder

Achtung:
Diese Veranstaltung kann von Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Weiter ohne Login für:

Mitglieder ohne MeinDAVplus Mitglieder anderer Sektionen Nichtmitglieder

Achtung:
Diese Hütte kann von Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Achtung:
Diese Hütte kann von Mitgliedern anderer Sektionen und Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Gefällt's am Fels?
Stand in der Wand?
Hart am Grat?
Schee im Schnee?
Mit Schnee im Tee?

Vorsicht Friends!

Bergsportgruppe "Vorsicht Friends!" der Sektion München

 

Impressionen

Auf der Pro(b)stalm

Wer sind wir?

Immer unterwegs

Da schaust!

Die Vorsicht Friends! sind ein netter Haufen von ca. 30- bis 45-jährigen Bergbegeisterten. Im Winter liegt unser Schwerpunkt auf Skitouren. Im Frühjahr gibt´s auch Skihochtouren. Im Sommer stehen Sport- und Alpinklettern, Hochtouren und auch mal Klettersteige auf unserer To-do-Liste.

Achtung:
Wenn du Erfahrung auf Skitour und/oder im Klettern mitbringst, keine seltenen Gelegenheitstouren machen magst, sondern daran interessiert bist, regelmäßig mit uns unterwegs zu sein, dann bist du bei uns willkommen!

Wenn du Lust hast, uns bei einem Gruppentreffen kennenzulernen, meld dich vorher einfach kurz bei Sonja oder Armin!

 

Kontakt:

Gruppenleitung: Sonja Schütz
Tel. +49 172 - 8814776

Stellvertretung: Armin Widhammer
Tel. +49 151 - 67700728

E-Mail

Wichtige Hinweise

Bei den angebotenen Touren ist angegeben, ob es Gemeinschafts- oder Führungstouren sind. Gemeinschaftstour heißt, die im Programm genannten Kontaktpersonen kümmern sich auf ehrenamtlicher Basis um den organisatorischen Rahmen der Tour (Treffpunkt, Ort, etc.). Ihnen obliegt nicht die bergsportliche Leitung der Unternehmungen. Jeder Teilnehmer muss seine Fähigkeiten für die jeweilige Tour selbst einschätzen! Die Verantwortung trägt jeder für sich selbst. Bei Führungstouren ist das anders. Hier gibt es einen Tourenleiter.

Die Teilnahme an den Touren ist nur für Mitglieder der DAV-Sektion München oder für Plus-Mitglieder der Sektion Oberland möglich.

Auf Touren, die spontan über unseren Gruppenverteiler verabredet werden und die nicht im Programm stehen (d.h. im aktuellen Flyer oder hier auf der "Vorsicht Friends"-Homepage) bist du vollständig eigenverantwortlich unterwegs! Es handelt sich hierbei um private Ausflüge und nicht um Veranstaltungen der DAV-Sektion München.

Kontakt

E-Mail an die Leitung der Bergsportgruppe "Vorsicht Friends!"

Hast Du Lust, mal bei einem Gruppenabend vorbeizuschau´n oder auf Tour mitzukommen? Dann schick uns eine Nachricht über unser Kontaktformular oder ruf an!

mehr...

Noch mehr Kontakt

E-Mail an einen Tourenorganisator

Willst Du einen bestimmten Tourenorganisator gezielt anschreiben?

mehr...

Das Tourenprogramm der "Vorsicht Friends!"

Genaues Ziel, Abfahrtszeit etc. legen die Organisatoren der Tour ca. ein bis zwei Wochen vor der Tour fest und geben die Details per Rundmail bekannt. Lust mitzukommen? Dann melde dich am besten direkt bei der genannten Ansprechperson – alle Organisatoren findest du unter Team.

Das aktuelle Programm mit allen Touren & Ansprechpartnern gibt es auch als pdf-Download.

 

Wichtiger Hinweis:

Bei den Touren ist angegeben, ob es Gemeinschafts- oder Führungstouren sind. Gemeinschaftstour heißt, die im Programm genannten Kontaktpersonen kümmern sich auf ehrenamtlicher Basis um den organisatorischen Rahmen der Tour (Hütte, Treffpunkt, Ort, etc.). Ihnen obliegt nicht die bergsportliche Leitung der Tour. Jeder Teilnehmer muss seine Fähigkeiten für die Tour selbst einschätzen! Die Verantwortung trägt jeder für sich selbst. Bei Führungstouren ist das anders. Hier gibt es, wie der Name schon sagt, einen Tourenführer.

Die Teilnahme ist nur für Mitglieder der DAV-Sektion München oder für Plus-Mitglieder der Sektion Oberland möglich. Ausnahmsweise können einmalig Mitglieder anderer DAV-Sektionen oder Nichtmitglieder gegen eine Gebühr von 2,50 Euro pro Tag teilnehmen. Für diese "Schnupperteilnehmer" besteht kein ASS-Versicherungsschutz!

Veranstalter:
DAV-Sektion München, Bayerstraße 21, 80335 München

Auf Touren, die nicht hier im Programm stehen (bzw. im aktuellen Flyer), sondern über den Verteiler verabredet werden, bist du vollständig eigenverantwortlich unterwegs! Dies ist ein privater Ausflug und keine Veranstaltung des DAV-Sektion München.

 


Legende

Plätze frei
Wenige Plätze frei
Keine Plätze frei / In Warteliste eintragen

Sportklettern mit Minis

Frankenjura, Deutschland

Sportklettern

leicht

19.–21.05.2017

Haverkampf, Inga

Beschreibung:

Ich war schon einmal da und da kommt man mit den Minis wunderbar hin. Auf der Wiese beim Fels können die Minis sogar Fußball spielen wenn sie das wünschen. Für uns Große gibts Frankenfels vom feinsten... dicke Unterarme sind uns sicher. In der Nähe gibts ein Gasthaus mit Madratzenlager, Zeltwiese und Restaurant.

Veranstaltungsart:

Sportklettern

Anforderungen / Schwierigkeitsgrad:

leicht

Voraussetzungen:

Um Spaß zu haben wäre es gut nen fünfer zu Klettern. Sonst geben die Felsen zu wenig her. Das Sichern solltest du beherrschen. Die Tour ist als Gemeinschaftstour geplant. Das heißt jeder klettert eigenverantwortlich.

Ort / Hütte:

Betzenstein,

Startzeit:

19.05.2017, 16:00 Uhr

voraussichtl. Ende:

21.05.2017, ca. 23:00 Uhr

Anreise:

Fahrgemeinschaft

Treffpunkt:

sprechen wir individuell ab

Maximale Teilnehmerzahl:

20

Kategorie:

Gemeinschaftstour

Erforderliche / empfohlene Ausrüstung:

Sportkletterkrempel; alles was eure Minis brauchen und wünschen; gute Laune und dreckige Witze für abends wenn die Kinder schlafen

Kostenbeteiligung:

wird in den Orgamails bekanntgegeben

Anmeldung bis:

12.05.2017

Christi Himmelfahrtskommando

Sarca Tal, Italien

Alpinklettern

mittel

24.–28.05.2017

Blaschke, Jana

Beschreibung:

Traditionelles Arco-Klettern an Christi Himmelfahrt. Der Fokus liegt auf Mehrseillängen an den hohen Wänden im Sarca Tal. Bei schlechtem Wetter geht's evtl. auch mal zum Sportklettern. Übernachtung auf dem Campingplatz Minis wilkommen

Veranstaltungsart:

Alpinklettern

Anforderungen / Schwierigkeitsgrad:

mittel

Voraussetzungen:

Selbständiges Sichern und Nachsichern in Mehrseillängen, Vorstieg-Klettern. Erfahrung mit Mehrseillängen.

Ort / Hütte:

Arco

Startzeit:

24.05.2017, 18:00 Uhr

voraussichtl. Ende:

28.05.2017, ca. 23:59 Uhr

Anreise:

Fahrgemeinschaft

Treffpunkt:

Offen

Maximale Teilnehmerzahl:

20

Weitere Betreuer:

Höfler, Thomas + Widhammer, Armin Michael

Kategorie:

Gemeinschaftstour

Erforderliche / empfohlene Ausrüstung:

vollständige Kletterausrüstung (Gurt, Helm, Schuhe,...), 2 Halbseile, Exen, evtl. mobile Sicherungsgeräte, bequemer Tagesrucksack

Anmeldung bis:

19.05.

Mountainbike – Über Stock und über Stein

Chiemgau, Deutschland

Mountainbike

Kondition für 1200 Hm

10.–11.06.2017

Hausmann, Alexander

Max Müstermann beim Draining

Max Müstermann beim Draining

Beschreibung:

Sand zwischen den Zähnen, Knospen in den Augen, verbogener Zahnkranz, abgebrochenes Schaltauge. Wenn dir das alles zu wild ist, dann kommt doch bei uns mit. Eine mittelschwere Mountainbiketour S2 bei bestem Wetter, ohne Regen und unfallfrei. Das wäre die Idee.

Veranstaltungsart:

Mountainbike

Anforderungen / Schwierigkeitsgrad:

Kondition für 1200 Hm

Voraussetzungen:

Funktionsfähiges Mountainbike, Helm.

Ort / Hütte:

Bayerische Voralpen

Startzeit:

10.06.2017, 08:00 Uhr

voraussichtl. Ende:

11.06.2017, ca. 20:00 Uhr

Anreise:

Fahrgemeinschaft

Treffpunkt:

Am Parkplatz – wird noch ausgemacht

Maximale Teilnehmerzahl:

12

Weitere Betreuer:

Hausmann, Karin

Kategorie:

Gemeinschaftstour

Erforderliche / empfohlene Ausrüstung:

Helm, sowie Fettbemmen sollte jeder mitbringen.

Anmeldung bis:

06.06.2017

Des Kaisers neue Klei... ähhh wart mal Lumpen wollte ich sagen

Wilder Kaiser, Österreich

Alpinklettern

UIAA 5

24.–25.06.2017

Widhammer, Armin Michael

Veranstaltungsart:

Alpinklettern

Anforderungen / Schwierigkeitsgrad:

UIAA 5

Voraussetzungen:

Erfahrung im alpinen Gelände: klettern, Zu- und Abstieg

Ort / Hütte:

Stripsenjoch/Gaudeamushütte

Anreise:

Fahrgemeinschaft

Treffpunkt:

TBD

Maximale Teilnehmerzahl:

10

Weitere Betreuer:

Höfler, Thomas

Kategorie:

Gemeinschaftstour

Erforderliche / empfohlene Ausrüstung:

alles was die Kletterkiste hergibt... Hüttenzeug

Anmeldung bis:

7 Tage vorher

Sonnwend

TBD, Österreich

Bergwandern

Geselligkeit, Kondi für 1000 hm hoch, Schoki mitbringen

24.–25.06.2017

van der Linden, Franciscus

Beschreibung:

In München los, Hochlaufen, Holz sammeln, Feuer machen, Wein trinken, bivakkieren, ausschlafen, runterlaufen

Veranstaltungsart:

Bergwandern

Anforderungen / Schwierigkeitsgrad:

Geselligkeit, Kondi für 1000 hm hoch, Schoki mitbringen

Ort / Hütte:

Auf einen Berg mit Sicht auf schöne Feuer

Anreise:

Fahrgemeinschaft

Treffpunkt:

TBD

Maximale Teilnehmerzahl:

30

Weitere Betreuer:

Monden, Philipp

Kategorie:

Gemeinschaftstour

Spaltenbergungskurs

Ötztaler, Österreich

Hochtour

Kurs für Hochtouren-Anfänger

01.–02.07.2017

Schütz, Sonja

Beschreibung:

Spaltenbergungstraining live und in Farbe! Wir hüpfen in die Spalte und üben die Techniken der Spaltenbergung: lose Rolle, Prusiktechnik, Münchhausentechnik und "Toter Mann". Darüber hinaus wollen wir Bremstechniken üben, wenn man im steilen Firn fällt. Am 2. Tag können wir weiterüben oder eine Tour machen - je nach Lust und Können. Auch für Fortgeschrittene ist was dabei: Überwindung der Bremsknoten, Handhabung vom Micro-Traxion...

Veranstaltungsart:

Hochtour

Anforderungen / Schwierigkeitsgrad:

Kurs für Hochtouren-Anfänger

Voraussetzungen:

Ihr wart beim Spaltenbergungs-Trockentraining am 28. Juni dabei, habt einen ähnlichen Kurs beim DAV gemacht oder verfügt über selbsterworbene Kenntnisse und Fähigkeiten, Kondition für 1000 Hm

Ort / Hütte:

Vernagthütte

Startzeit:

01.07.2017, 06:00 Uhr

Anreise:

Fahrgemeinschaft

Treffpunkt:

machen wir noch aus

Maximale Teilnehmerzahl:

9

Weitere Betreuer:

Zucker, Ursula

Kategorie:

Führungstour/Kurs

Erforderliche / empfohlene Ausrüstung:

steigeisenfeste Bergstiefel, angepasste Steigeisen (!), Gurt, 3 Schraubkarabiner, 3 Normalkarabiner (2 baugleich), 1 lange Bandschlinge (1,20m), 3 Prusiken (5 mm, halbe, volle, und doppelte Körperlänge), 1 Eispickel (kein Eisgerät), 1 Eisschraube, Biwaksack (je 2-3 Leute einen 2-Mann Biwaksack), Erste Hilfe-Set, Sonnenschutz, wasserdichte Überhose und Regenjacke, Mütze, 2 Paar Handschuhe, mit denen ihr Prusiks fädeln könnt (möglichst wasserabweisend), wer mag Micro Traxion

Anmeldung bis:

19. Juni

Gletschereis & Julisonne

Silvretta, Österreich

Hochtour

PD, Eis: 30°, Fels: II

08.–09.07.2017

Zucker, Ursula

Beschreibung:

Samstag: Anreise, Hüttenzustieg und ggf. noch ein kleiner Gipfel Sonntag: Piz Buin oder Dreiländerspitze (beide PD, Eis: 30°, Fels: II), Abstieg, Heimreise

Veranstaltungsart:

Hochtour

Anforderungen / Schwierigkeitsgrad:

PD, Eis: 30°, Fels: II

Voraussetzungen:

Kondition für 1000 Hm, Sicheres Gehen mit Steigeisen bis 30° und Erfahrung in leichter Kletterei bis UIAA II, Kenntnis der Spaltenbergungstechniken

Ort / Hütte:

Wiesbadener Hütte

Anreise:

Fahrgemeinschaft

Treffpunkt:

machen wir noch aus

Maximale Teilnehmerzahl:

4

Weitere Betreuer:

Schütz, Sonja

Kategorie:

Führungstour/Kurs

Erforderliche / empfohlene Ausrüstung:

steigeisenfeste Bergstiefel, angepasste Steigeisen (!), Gurt, 3 Schraubkarabiner, 3 Normalkarabiner (2 baugleich), 1 lange Bandschlinge (1,20m), 3 Prusiken (5 mm, halbe, volle, und doppelte Körperlänge), 1 Eispickel (kein Eisgerät), 1 Eisschraube, Biwaksack (je 2-3 Leute einen 2-Mann Biwaksack), Erste Hilfe-Set, Sonnenschutz, wasserdichte Überhose und Regenjacke, Mütze, 2 Paar Handschuhe, mit denen ihr Prusiks fädeln könnt (möglichst wasserabweisend), falls vorhanden Micro Traxion

Anmerkung zur Anmeldung:

Bitte gebt bei eurer Anmeldung Eure Erfahrung im Gehen von Hochtouren und Euer Kletterkönnen an.

Anmeldung bis:

27. Juni

"Veganes Reiten" über Stock und Stein (Radln)

Bayr. Voralpen, Deutschland

Mountainbike

S2

22.07.2017

Angst, Herwig

Beschreibung:

Eine Runde Mountainbiken in den bayrischen Voralpen. Wir fahren auf unseren Drahteseln eine schöne 8 um Kreuth am Tegernsee (Einmal um den Leonhardstein, dann um die Roßsteinwand) Man darf auch mitkommen, falls man einen Ledersattel hat.

Veranstaltungsart:

Mountainbike

Anforderungen / Schwierigkeitsgrad:

S2

Voraussetzungen:

Eigenes Mountainbike, auf dem man sich gut auskennt und mit dem man schon ein paar Touren gemacht hat. Kondition für ca. 1000 Hm Auffahrt (nicht am Stück und natürlich mit Pausen!). Technisches Können, die 1000 Hm auch wieder runter zu fahren. Das Können wird an die Gruppe angepasst. Ich selbst bin kein Crack, sondern Gelegenheitsfahrer (S1/S2).

Ort / Hütte:

Alpenland

Startzeit:

22.07.2017, 07:00 Uhr

voraussichtl. Ende:

22.07.2017, ca. 17:30 Uhr

Anreise:

Fahrgemeinschaft

Treffpunkt:

Fürstenried West U-Bahn (48.087474, 11.482562)

Maximale Teilnehmerzahl:

5

Kategorie:

Gemeinschaftstour

Erforderliche / empfohlene Ausrüstung:

Mountainbike, HELM (wer ohne Helm kommt, fährt nicht mit), Schoner (wer welche hat)

Anmerkung zur Anmeldung:

Bitte schreib mir, welche Erfahrung du im Mountainbiken hast, welche Ausrüstung, und ob du ein Auto hast und wie viele Menschen + Räder du noch mitnehmen kannst.

Pack den Ötzi in den Radlanhänger

Ötztaler Alpen, Österreich

Sportklettern

-

04.–06.08.2017

Blaschke, Jana

Beschreibung:

Weil der Granit so schön kompakt und die Landschaft so atemberaubend schön ist, geht es in das Ötztal, dieses Jahr zum Sportklettern UND Radlfahren! Ziel ist insbesondere das Sportklettergebiet in Oberried, da es direkt an der Wand Spielplätze für die Minis gibt, die man alternativ natürlich auch im Radlanhänger platzieren kann. Also: Minis willkommen!

Veranstaltungsart:

Sportklettern

Anforderungen / Schwierigkeitsgrad:

-

Voraussetzungen:

Sportklettererfahrung und keine Angst vor Kühen, die fressen sogar die T-Shirts.

Ort / Hütte:

Campingplatz Ötztal Längenfeld

Anreise:

Fahrgemeinschaft

Treffpunkt:

Wird noch festgelegt

Maximale Teilnehmerzahl:

30

Weitere Betreuer:

Roser, Tina

Kategorie:

Gemeinschaftstour

Erforderliche / empfohlene Ausrüstung:

Klettergurt, Einfachseil, Exen, Helm

Anmerkung zur Anmeldung:

Bitte gebt an, ob ihr ein Auto habt oder eine Mitfahrgelegenheit sucht

Veganes Reiten (Radln)

Voralpen, Deutschland

Fahrradtour

Fahrradfahren

12.–15.08.2017

Angst, Herwig

Beschreibung:

Wir wollen von München aus eine weite Strecke mit dem Fahrrad fahren und die Nächte in Unterkünften oder auf dem Zeltplatz verbringen. Minis willkommen.

Veranstaltungsart:

Fahrradtour

Anforderungen / Schwierigkeitsgrad:

Fahrradfahren

Voraussetzungen:

Fahrrad, Kondition für ca. 90 km / 6 Stunden radln am Tag. Minis im Hänger.

Ort / Hütte:

Auf dem Sattel

Startzeit:

12.08.2017, 09:30 Uhr

Anreise:

Bus & Bahn

Treffpunkt:

München (genauer Ort wird noch bekannt gegeben)

Maximale Teilnehmerzahl:

10

Kategorie:

Gemeinschaftstour

Erforderliche / empfohlene Ausrüstung:

Tourenrad (kein MTB erforderlich), HELM, Regenjacke, Regenhose, Badehose,

Anmeldung bis:

11.08.2017

Mit Schirm, Charme und Melone

Bayerische Alpen, Deutschland

Bergsteigen/Bergtour

bis 1300 hm, bis UIAA I, bis 8 h am Tag unterwegs

19.–20.08.2017

Monden, Philipp

Beschreibung:

Wandertour möglichst weit ab vom Hüttenrummel. Anreise per Zug oder fahrradtauglichem Fahrzeug, Radtour auf breiten Forststraßen zum Einstieg, Bergwanderung zum Biwakplatz und / oder Gipfel.

Veranstaltungsart:

Bergsteigen/Bergtour

Anforderungen / Schwierigkeitsgrad:

bis 1300 hm, bis UIAA I, bis 8 h am Tag unterwegs

Voraussetzungen:

Kondition und erforderliche Ausrüstung für die Tour. Vermögen, die eigenen Fähigkeiten selbst einschätzen und kommunizieren zu können.

Ort / Hütte:

Biwak

Startzeit:

19.08.2017, 07:00 Uhr

voraussichtl. Ende:

20.08.2017, ca. 21:00 Uhr

Anreise:

Fahrgemeinschaft

Treffpunkt:

Entlang der Bahnstrecke, bzw Sammelpunkt in München

Maximale Teilnehmerzahl:

7

Kategorie:

Gemeinschaftstour

Erforderliche / empfohlene Ausrüstung:

Fahrrad tauglich für breite Forstwege mit steileren Abschnitten, feste Bergstiefel, Regenklamotten, Biwaksack / Schlafsack / Matte, Kocher / Topf / Essgeschirr, großer Rucksack wo alles reinpasst :). Abendessen wird zentral besorgt und auf alle aufgeteilt, Frühstück / Brotzeit nimmt jeder selbst mit.

Anmeldung bis:

9.8.2017
Die Veranstaltung wurde abgesagt.

MTB-Tour

tbd, Österreich

Mountainbike

mittel

16.–17.09.2017

Drexel, Regina

Beschreibung:

2-Tages-Tour mit Hüttenübernachtung

Veranstaltungsart:

Mountainbike

Anforderungen / Schwierigkeitsgrad:

mittel

Ort / Hütte:

tbd

Anreise:

Bus & Bahn

Treffpunkt:

München Hbf

Maximale Teilnehmerzahl:

8

Weitere Betreuer:

Wirth, Veronika

Kategorie:

Gemeinschaftstour

Tannheimer

Tannheimer Berge, Österreich

Alpinklettern

sicheres Vorsteigen im 5. UIAA-Grad

23.–24.09.2017

Höfler, Thomas

Beschreibung:

Wir wollen in den Tannheimer Bergen in der hoffentlich warmen Herbstsonne ein paar genussreiche Mehrseillängentouren absolvieren. Die Touren sind in der Regel recht gut abgesichert, dennoch handelt es sich um alpines Gelände.

Veranstaltungsart:

Alpinklettern

Anforderungen / Schwierigkeitsgrad:

sicheres Vorsteigen im 5. UIAA-Grad

Voraussetzungen:

selbstständiges Mehrseillängenklettern im (semi)alpinen Gelände; dazu gehört auch Erfahrung im Abseilen! Im Zu- und Abstieg müssen Passagen im 2. Grad ungesichert bewältigt werden.

Ort / Hütte:

Gimpelhaus

Startzeit:

23.09.2017, 07:00 Uhr

Anreise:

Fahrgemeinschaft

Treffpunkt:

tbd

Maximale Teilnehmerzahl:

6

Kategorie:

Gemeinschaftstour

Erforderliche / empfohlene Ausrüstung:

Halbseile, Helm, die übliche Ausrüstung für Mehrseilängenklettern; falls vorhanden: mobile Sicherungsgeräte

Anmerkung zur Anmeldung:

eventuell können noch 2 Personen mehr mitkommen, aufgrund der Reservierungsgebühren sind aber momentan nur 6 Schlafplätze reserviert; d. h. bei Interesse bitte möglichst frühzeitig anmelden!

Anmeldung bis:

20.9.2017

Klettern in Austria

Dachstein od. Grazer Bergland, Österreich

Alpinklettern

Beherrschung des 5. UIAA-Grades, moderne Seiltechnik

30.09.–03.10.2017

Höfler, Thomas

Beschreibung:

Geplant ist je nach Wetterlage entweder um die Hofbürglhütte od. im heimatlichen Grazer Bergland Mehrseillängen im Plaisir bzw. Sport zu klettern,

Veranstaltungsart:

Alpinklettern

Anforderungen / Schwierigkeitsgrad:

Beherrschung des 5. UIAA-Grades, moderne Seiltechnik

Voraussetzungen:

selbstständiges Mehrseillängenklettern zumeist gut gesicherter Routen im Alpingelände bzw. Mittelgebirge

Ort / Hütte:

Hofbürglhütte od. Mixnitz

Anreise:

Fahrgemeinschaft

Treffpunkt:

München

Maximale Teilnehmerzahl:

10

Weitere Betreuer:

Haverkampf, Inga

Kategorie:

Gemeinschaftstour

Ans Ende der Welt

Totes Gebirge, Österreich

Bergsteigen/Bergtour

bis 1300 hm, bis UIAA I, bis 8 h am Tag unterwegs

14.–15.10.2017

Monden, Philipp

Beschreibung:

Der Name soll uns nicht davon abhalten diese herrliche Gebirgsgruppe zu erkunden.

Veranstaltungsart:

Bergsteigen/Bergtour

Anforderungen / Schwierigkeitsgrad:

bis 1300 hm, bis UIAA I, bis 8 h am Tag unterwegs

Voraussetzungen:

Kondition und erforderliche Ausrüstung für die Tour. Vermögen, die eigenen Fähigkeiten selbst einschätzen und kommunizieren zu können.

Ort / Hütte:

Biwak

Startzeit:

14.10.2017, 07:00 Uhr

voraussichtl. Ende:

15.10.2017, ca. 21:00 Uhr

Anreise:

Fahrgemeinschaft

Treffpunkt:

Sammelpunkt in München

Maximale Teilnehmerzahl:

7

Kategorie:

Gemeinschaftstour

Erforderliche / empfohlene Ausrüstung:

Feste Bergstiefel, Regenklamotten, Biwaksack / Schlafsack / Matte, Kocher / Topf / Essgeschirr, großer Rucksack wo alles reinpasst. Abendessen wird zentral besorgt und auf alle aufgeteilt, Frühstück / Brotzeit nimmt jeder selbst mit.

Anmeldung bis:

4.10.2017

Behelfsmäßige Bergrettung

Fränkische, Deutschland

Alpinklettern

UIAA 5

21.–22.10.2017

Widhammer, Armin Michael

Beschreibung:

Wenn es in einer Mehrseillängen-Tour (MSL) mal nicht so läuft, wie Ihr es dachtet und Ihr den Rückzug antreten müsst. Wenn noch Zeit ist, können wir uns noch dem Thema dynamisches Sichern an Standplatz widmen.

Veranstaltungsart:

Alpinklettern

Anforderungen / Schwierigkeitsgrad:

UIAA 5

Voraussetzungen:

Solides Klettern im UIAA 5 und Erfahrung in MSL-Touren

Ort / Hütte:

wahrscheinlich in Franken

Startzeit:

21.10.2017, 08:30 Uhr

voraussichtl. Ende:

22.10.2017, ca. 18:00 Uhr

Anreise:

Fahrgemeinschaft

Treffpunkt:

tbd

Maximale Teilnehmerzahl:

8

Weitere Betreuer:

Höfler, Thomas

Kategorie:

Führungstour/Kurs

Erforderliche / empfohlene Ausrüstung:

Alles was man zum Alpinklettern auch dabei hat. Je mehr Reepschnur (> 5mm) umso besser!

Kostenbeteiligung:

tbd

Anmerkung zur Anmeldung:

Nur über das Online-Portal davplus.de möglich

Anmeldung bis:

16.10.2017

Ich kann ab/bis München in meinem Kfz noch folgende Anzahl von Personen (inkl. Gepäck und ggf. Ski/MTB) mitnehmen*


Wir treffen uns in der Regel jeden 3. Donnerstag im Monat zum Gruppenabend. Manchmal mit Programm (Vortrag, Bilder ...), aber auch einfach zum Ratschen oder Ausmachen von Touren.

Der Gruppenabend ist eine super Gelegenheit, uns kennenzulernen! Wenn nicht anders angegeben, treffen wir uns ab ca. 19:30 Uhr im Kriechbaumhof, dem Jugendhaus des DAV in der Preysingstr. 71. 

Du magst uns kennenlernen? Dann schreib Sonja oder Armin a Mail oder ruf an!

Griabig zammhocken

Klettertreff

Ziag o!

Immer dienstags ab ca. 19 Uhr ist im DAV Kletter- und Boulderzentrum Thalkirchen unser wöchentlicher Klettertreff (nur für Mitglieder unserer Gruppe).

Du solltest selbstständig klettern und sichern können!

Lust? Dann meld' dich bei Armin oder Thomas!

 

Die nächsten Gruppenabende


Legende

Plätze frei
Wenige Plätze frei
Keine Plätze frei / In Warteliste eintragen

Action-Uno und Deppen-Quartett: Spieleabend

Kriechbaumhof

18.05.2017, 19:30 Uhr

Schütz, Sonja

Beschreibung:

Unbedingt mitbringen: das peinlichste Bergfoto von dir (als Einsatz)!

Treffpunkt:

Kriechbaumhof

Maximale Teilnehmerzahl:

300

Weitere Betreuer:

Angst, Herwig

Bouldern, Bier und lange Nächte

https://www.google.de/maps/dir/48.1458475,11.5267853/48.1453564,11.5235993/@48.1454388,11.5248242,18

22.06.2017, 19:30 Uhr

Widhammer, Armin Michael

Beschreibung:

Zwischen der Donnersberger Brücke und dem Hirschgarten an der Bahn gibt es einen künstlichen Boulderspot, den wir mal austesten sollten ...

Treffpunkt:

https://www.google.de/maps/dir/48.1458475,11.5267853/48.1453564,11.5235993/@48.1454388,11.5248242,18

Spaltenbergungs-Trockentraining

Olympiapark

28.06.2017, 18:30 Uhr

Zucker, Ursula

Beschreibung:

Als Vorbereitung für den Spaltenbergungskurs Anfang Juli üben wir die Techniken der Spaltenbergung schon mal auf der grünen Wiese (lose Rolle) und am Seil rauf (Prusiktechnik, Münchhausentechnik). Das Training ist für Mitglieder der Vorsicht-Friends und Voraussetzung um am Spaltenbergungskurs teilzunehmen. Zum Üben braucht Ihr: Gurt, 3 Schraubkarabiner, 3 Normalkarabiner (2 baugleich), 1 lange Bandschlinge (1,20m), 3 Prusiken (5 mm, halbe, volle, und doppelte Körperlänge). Wer mag und hat: Micro Traxion, Tube. Damit's nicht so trocken wird wie der Titel klingt - Bier für nach dem üben nicht vergessen. :)

Treffpunkt:

Olympiapark

Weitere Betreuer:

Höfler, Thomas + Schütz, Sonja

Grillen der Generationen

Garten des Alpinen Museums auf der Praterinsel

04.07.2017, 19:30 Uhr

Schütz, Sonja

Beschreibung:

1x im Jahr gibt´s traditionell das "Grillen der Generationen". Da grillen JGM (Jungmannschaft München), wir und die HTG (Hochtouristengruppe München) zusammen im Garten des Alpinen Museums (Praterinsel)

Treffpunkt:

Garten des Alpinen Museums auf der Praterinsel

Biergarten

Biergarten im Viehhof

20.07.2017, 19:30 Uhr

Drexel, Regina

Treffpunkt:

Biergarten im Viehhof

Flauchergrillen

Flaucher Kiesbänke

17.08.2017, 18:00 Uhr

Blaschke, Jana

Beschreibung:

Wie jedes Jahr gibt´s traditionell das Flauchergrillen bei knisterndem Feuer, plätschernder Isar, funkelnden Sternen, erfrischendem Bier, leckerem Grillgut und gröhlenden Friends. Immer wieder schee!

Treffpunkt:

Flaucher Kiesbänke

Weitere Betreuer:

Jan, Susanne + Zucker, Ursula

Keine Angst, der will nur spülen...

Kriechbaumhof

14.09.2017, 19:30 Uhr

Angst, Herwig

Beschreibung:

Wieder ein Spieleabend! Lasst uns quirkeln und andere Friends-fähige Spiele ausprobieren. Für leibliches Wohl bitte selbst sorgen. Und mir was mitbringen!

Treffpunkt:

Kriechbaumhof

Maximale Teilnehmerzahl:

948

Besuch vom Vorstand der Sektion München

Kriechbaumhof

19.10.2017, 19:30 Uhr

Schütz, Sonja

Beschreibung:

Hoher Besuch auf dem Gruppenabend: heute kommen Mitglieder des Vorstands der Sektion München bei uns vorbei. Wer Fragen zur aktuellen Diskussion um mehr Ursprünglichkeit und weniger Luxus am Berg hat, oder Fragen zur Arbeit des Vorstands – hier ist DIE Gelegenheit.

Treffpunkt:

Kriechbaumhof

Maximale Teilnehmerzahl:

300

Ich kann ab/bis München in meinem Kfz noch folgende Anzahl von Personen (inkl. Gepäck und ggf. Ski/MTB) mitnehmen*

Team

Das Team der "Vorsicht Friends!"

Wir, das Team der "Vorsicht Friends!", treffen uns 3 x jährlich, um das Tourenprogramm und die Gruppenabende zu organisieren.

Bei Fragen kannst du die Teammitglieder kontaktieren oder eine Nachricht an unsere Leitung schicken. Wir melden uns dann bei dir, sobald wir können!

mehr...

Impressionen

Neugierig geworden?

Dann lassen wir jetzt Bilder sprechen!

mehr...

Team-intern

Interner Bereich für Teammitglieder der Vorsicht Friends

Hier gibt´s Informatives, Hilfreiches und Nützliches für unsere Teammitglieder.

mehr...