MeinDAVplus-Login
Ich habe bereits einen Zugang:

Bitte geben Sie eine gültige Uhrzeit im Format HH:MM an (Bsp. 12:05)!
Die Texteingabe (Mindestzeichenanzahl) ist zu kurz!
Ungültige Telefonnummer! (Mindestens 8 Stellen, nur Zahlen, (), -, / und Leerzeichen sind erlaubt.)
Ungültige Mitgliedsnummer (11 stellig, nur Zahlen)!
Ungültige Dateiendung. Erlaubte Dateiendungen: .jpg, .jpeg, .pdf, .bmp, .tiff
Bitte akzeptieren Sie diese Bedingung!
Ungültige Sektion!
Die Veranstaltung ist für ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können diesen Teilnehmer nicht zur Veranstaltung anmelden. Bitte entfernen Sie den Teilnehmer.
Bitte bestätigen Sie die Teilnahme-Voraussetzungen!
Dies ist keine gültige BIC!
Dies ist keine gültige Adresse!
Die angegebene Mitgliedsnummer passt nicht zur gewählten Sektion!
Bitte wählen Sie eine Option aus!
Die Veranstaltung ist für Ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können an der Veranstaltung selbst nicht teilnehmen.
Dies ist keine gültige Postleitzahl!
Dies ist keine gültige E-Mail-Adresse (Umlaute und Sonderzeichen sind nicht erlaubt)!
Die Mitgliedsdaten stimmen nicht mit der Mitgliedsnummer überein. Bitte überprüfen Sie Mitgliedsnummer, Vorname, Nachname und/oder Geburtsdatum.
Bitte geben Sie ein gültiges Datum im Format dd.mm.yyyy an (Bsp. 14.03.1985)!
Bitte geben Sie einen gültigen Geburtstag an!
Die Mitgliedsnummer passt nicht zum Sektionsnamen!
Sie müssen volljährig sein, um Rechnungsempfänger zu sein!
Zu viele Zeichen!
Bitte wählen Sie eine Datei aus!
Die Mitgliedsnummer passt nicht zum Sektionsnamen!
Dies ist keine gültige IBAN!
Ungültige Postleitzahl!
Die Veranstaltung ist für ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können an der Veranstaltung selbst nicht teilnehmen!
Bitte geben Sie mindestens eine Telefonnummer ein!
Die Mitgliedsnummer existiert nicht!
Bitte füllen Sie die Pflichtfelder aus!

Zugang freischalten
(nur für DAVplus-Mitglieder der Sektionen München und Oberland)

Was ist MeinDAVplus?

MeinDAVplus kostenlos freischalten

Ich bin DAVplus-Mitglied der Sektionen München & Oberland und möchte meinen Zugang zu MeinDAVplus jetzt kostenlos freischalten.

Pflichtfelder sind mit einem Sternchen* markiert.

Die Mitgliedsnummer passt nicht zum Sektionsnamen!
Bitte wählen Sie eine Datei aus!
Ungültige Postleitzahl!
Dies ist keine gültige IBAN!
Die Veranstaltung ist für ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können an der Veranstaltung selbst nicht teilnehmen!
Bitte geben Sie ein gültiges Datum im Format dd.mm.yyyy an (Bsp. 14.03.1985)!
Bitte geben Sie einen gültigen Geburtstag an!
Sie müssen volljährig sein, um Rechnungsempfänger zu sein!
Die Mitgliedsnummer passt nicht zum Sektionsnamen!
Zu viele Zeichen!
Die Mitgliedsnummer existiert nicht!
Bitte füllen Sie die Pflichtfelder aus!
Bitte geben Sie mindestens eine Telefonnummer ein!
Ungültige Dateiendung. Erlaubte Dateiendungen: .jpg, .jpeg, .pdf, .bmp, .tiff
Bitte akzeptieren Sie diese Bedingung!
Ungültige Sektion!
Die Veranstaltung ist für ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können diesen Teilnehmer nicht zur Veranstaltung anmelden. Bitte entfernen Sie den Teilnehmer.
Bitte geben Sie eine gültige Uhrzeit im Format HH:MM an (Bsp. 12:05)!
Die Texteingabe (Mindestzeichenanzahl) ist zu kurz!
Ungültige Telefonnummer! (Mindestens 8 Stellen, nur Zahlen, (), -, / und Leerzeichen sind erlaubt.)
Ungültige Mitgliedsnummer (11 stellig, nur Zahlen)!
Dies ist keine gültige Postleitzahl!
Die Veranstaltung ist für Ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können an der Veranstaltung selbst nicht teilnehmen.
Dies ist keine gültige E-Mail-Adresse (Umlaute und Sonderzeichen sind nicht erlaubt)!
Die Mitgliedsdaten stimmen nicht mit der Mitgliedsnummer überein. Bitte überprüfen Sie Mitgliedsnummer, Vorname, Nachname und/oder Geburtsdatum.
Bitte bestätigen Sie die Teilnahme-Voraussetzungen!
Dies ist keine gültige BIC!
Dies ist keine gültige Adresse!
Die angegebene Mitgliedsnummer passt nicht zur gewählten Sektion!
Bitte wählen Sie eine Option aus!

 

Nach der Freischaltung erhalten Sie eine E-Mail an Ihre E-Mail-Adresse. Bitte klicken Sie den dort enthaltenen Link, um die Freischaltung zu bestätigen. Mit der Freischaltung stehen Ihnen die Möglichkeiten von MeinDAVplus vollumfänglich zur Verfügung.

MeinDAVplus bietet Ihnen als DAVplus-Mitglied den perfekten Online-Service. So können Sie nach der Freischaltung zukünftig fast alle unserer Leistungen online buchen, ohne aufwendig alle persönlichen Daten in WEB-Formulare eingeben zu müssen. Dies ist nicht nur bequem, sondern erhöht auch die Datensicherheit enorm.

Bitte geben Sie die Mitgliedsnummer oder Ihren Benutzernamen ein und klicken Sie „Absenden“. Wir schicken Ihnen umgehend einen Link an Ihre hinterlegte E-Mail-Adresse. Mit einem Klick auf diesen Link können Sie Ihr Passwort zurücksetzen.


Ungültige Mitgliedsnummer (11 stellig, nur Zahlen)!
Die Texteingabe (Mindestzeichenanzahl) ist zu kurz!
Ungültige Telefonnummer! (Mindestens 8 Stellen, nur Zahlen, (), -, / und Leerzeichen sind erlaubt.)
Bitte geben Sie eine gültige Uhrzeit im Format HH:MM an (Bsp. 12:05)!
Die Veranstaltung ist für ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können diesen Teilnehmer nicht zur Veranstaltung anmelden. Bitte entfernen Sie den Teilnehmer.
Ungültige Sektion!
Ungültige Dateiendung. Erlaubte Dateiendungen: .jpg, .jpeg, .pdf, .bmp, .tiff
Bitte akzeptieren Sie diese Bedingung!
Die angegebene Mitgliedsnummer passt nicht zur gewählten Sektion!
Dies ist keine gültige Adresse!
Bitte wählen Sie eine Option aus!
Dies ist keine gültige BIC!
Bitte bestätigen Sie die Teilnahme-Voraussetzungen!
Die Mitgliedsdaten stimmen nicht mit der Mitgliedsnummer überein. Bitte überprüfen Sie Mitgliedsnummer, Vorname, Nachname und/oder Geburtsdatum.
Dies ist keine gültige Postleitzahl!
Die Veranstaltung ist für Ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können an der Veranstaltung selbst nicht teilnehmen.
Dies ist keine gültige E-Mail-Adresse (Umlaute und Sonderzeichen sind nicht erlaubt)!
Sie müssen volljährig sein, um Rechnungsempfänger zu sein!
Zu viele Zeichen!
Die Mitgliedsnummer passt nicht zum Sektionsnamen!
Bitte geben Sie einen gültigen Geburtstag an!
Bitte geben Sie ein gültiges Datum im Format dd.mm.yyyy an (Bsp. 14.03.1985)!
Dies ist keine gültige IBAN!
Die Veranstaltung ist für ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können an der Veranstaltung selbst nicht teilnehmen!
Ungültige Postleitzahl!
Die Mitgliedsnummer passt nicht zum Sektionsnamen!
Bitte wählen Sie eine Datei aus!
Bitte geben Sie mindestens eine Telefonnummer ein!
Bitte füllen Sie die Pflichtfelder aus!
Die Mitgliedsnummer existiert nicht!

Weiter ohne Login für:

Mitglieder ohne MeinDAVplus Mitglieder anderer Sektionen Nichtmitglieder

Achtung:
Diese Veranstaltung kann von Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Weiter ohne Login für:

Mitglieder ohne MeinDAVplus Mitglieder anderer Sektionen Nichtmitglieder

Achtung:
Diese Hütte kann von Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Achtung:
Diese Hütte kann von Mitgliedern anderer Sektionen und Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Willkommen!
Kumba!

Junge Wandergruppe "Luft nach oben"

"Luft nach oben" Team

Wir sind eine Gruppe junger Wanderbegeisterter zwischen 25 und 40 Jahren, die gerne gemeinsam in die Berge aufbrechen, die Natur genießen und ihr mit Respekt begegnen.

Unsere Touren richten sich sowohl an absolute Anfänger als auch erfahrene Berggeher. So umfasst unser vielfältiges Angebot neben einfachen Wanderungen für Einsteiger auch schwierige bzw. Mehrtagestouren für Fortgeschrittene.

Im Fokus stehen das zwanglose Miteinander, der Respekt vor der Natur und last but not least der Spaß an und vor allem in den Bergen. Es geht in erster Linie auch darum, dass sich junge Bergbegeisterte kennenlernen und die gemeinsame Leidenschaft miteinander teilen können.

Na, Lust bekommen? Dann schau doch einfach einmal bei einem unserer nächsten Stammtische vorbei.

Aktuelle Termine und Infos findest du unter den Reiter Wichtiges & Aktuelles.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich! Wir freuen uns auf euch!

Stammtisch-Termine

Wir treffen uns alle zwei Wochen (Montag und Donnerstag im Wechsel) zu unserem Stammtisch. Hier sitzen wir gemütlich beisammen, ratschen, schmieden Pläne für Touren oder besprechen anstehende Themen.

mehr...

"Luft nach oben"

Du möchtest über unser Gruppenleben immer informiert sein, bist aber noch nicht in unserem Newsletter-Verteiler? Dann melde dich gleich an!

anmelden...


Veranstaltungen 07. - 26.05.2017

Alle Veranstaltungen anzeigen

Datum / Zeit Veranstaltung Ort Organisation
07.05.2017
Startzeit: 08:30
Kofel (1342m) Ammergauer Alpen Meier, Mathias
13.05.2017
Startzeit: 14:30
Tag-Nacht-Tour auf das Brauneck (1555m) Bayerische Voralpen Meier, Mathias
25.05.2017
Startzeit: 07:30
Rabenkopf Bayerische Voralpen Braun, Elisabeth
25.05.2017
Startzeit: 19:00
Stammtisch Der Kriechbaumhof, das Haus des Jugend DAV in der Preysingstr. 71 Mathias
26. - 28.05.2017
Chill & Hike in Garmisch Wettersteingebirge Weisenburger, Nico

Kontakt

E-Mail an die Leitung der Gruppe "Luft nach oben":

Hast du Fragen oder einfach nur Lust, mal bei uns mitzukommen? Dann schick uns am besten eine Nachricht über unser Kontaktformular, dann meldet sich so schnell wie möglich jemand von uns bei dir. Du kannst natürlich auch gerne anrufen oder einfach spontan vorbeikommen!

mehr...

Noch mehr Kontakt

 E-Mail an einen Tourenorganisator:

Willst Du einen bestimmten Tourenorganisator gezielt anschreiben?

mehr...

Das Team

Das Team von "Luft nach oben":

Wir, das Team von "Luft nach oben" organisieren auf ehrenamtliche Weise Touren und Gruppenabende. Falls du uns besser kennenlernen möchtest oder einfach mal wissen möchtest, wer sich hinter den einzelnen Organisatoren befindet dann lese einfach weiter.

mehr...


Gruppenmitgliedschaft

Werde Mitglied bei "Luft nach oben"!

Die Mitgliedschaft bei unserer Gruppe setzt eine Mitgliedschaft bei der Alpenvereinssektion München oder eine Plus-Mitgliedschaft bei der Sektion Oberland voraus und ist mit keinen weiteren Kosten und Bedingungen verbunden. Man hat also nur Vorteile :-)

Jetzt Mitglied werden

Hol Deine Freunde in die Gruppe!

Die Mitgliedschaft bei unserer Gruppe setzt eine Mitgliedschaft bei der Alpenvereinssektion München oder eine Plus-Mitgliedschaft bei der Sektion Oberland voraus und ist mit keinen weiteren Kosten und Bedingungen verbunden. Man hat also nur Vorteile :-)

Werde Mitglied bei "Luft nach oben"!

Die Mitgliedschaft bei unserer Gruppe setzt eine Mitgliedschaft bei der Alpenvereinssektion München oder eine Plus-Mitgliedschaft bei der Sektion Oberland voraus und ist mit keinen weiteren Kosten und Bedingungen verbunden. Man hat also nur Vorteile :-)

Jetzt Mitglied werden...

Wichtige Hinweise:

Die in diesem Programm genannten Touren sind Gemeinschaftsunternehmungen und keine Führungstouren. Die im Programm genannten Kontaktpersonen kümmern sich auf ehrenamtlicher Basis lediglich um den organisatorischen Rahmen (z. B. Zeit, Treffpunkt, Ort etc.). Ihnen obliegt nicht die bergsportliche Leitung der Unternehmungen. Jeder Teilnehmer muss seine Fähigkeiten für die Tour selbst einschätzen. Die Verantwortung trägt jeder für sich selbst.
Touren-Teilnehmer müssen Mitglieder der DAV-Sektion München oder Plus-Mitglieder der Sektion Oberland sein. Ausnahmsweise können einmalig Mitglieder anderer DAV-Sektionen oder Nichtmitglieder gegen eine Gebühr von 2,50 Euro pro Tag teilnehmen. Es besteht kein ASS-Versicherungsschutz für "Schnupperteilnehmer", die keine DAV-Mitglieder sind.

Weiterhin gelten, sofern dem nicht innerhalb von 14 Tagen  (nach Zusendung der Bilder) ausdrücklich und schriftlich widersprochen wird, folgende Bestimmungen: Mit der Zusendung von Bildern wird den Sektionen München und Oberland des DAV e.V. das Recht eingeräumt, diese Bilder honorarfrei sowie räumlich und zeitlich unbeschränkt in digitaler Form zu verbreiten sowie öffentlich zu machen (Homepage). Der Bildautor versichert außerdem, dass alle auf den Bildern abgebildeten Personen mit der unbeschränkten Bildveröffentlichung einverstanden sind. Dies ist nicht nötig bei Bildern, auf denen die Personen nur als Beiwerk neben einer Landschaft oder sonstigen Örtlichkeiten erscheinen, sowie bei Bildern von Versammlungen und ähnlichen Vorgängen, an denen die dargestellten Personen teilgenommen haben.


Legende

Plätze frei
Wenige Plätze frei
Keine Plätze frei / In Warteliste eintragen

Kofel (1342m)

Ammergauer Alpen, Deutschland

Bergwandern

mittelschwere Bergwanderung

07.05.2017

Meier, Mathias

Beschreibung:

Vom Parkplatz südlich von Oberammergau über einen stramm ansteigenden Steig zum Gipfelbereich. Die letzten 130 Höhenmeter zum Gipfel führen über mit Drahtseil gesicherten Fels mit kleinen Kraxeleinlagen. Für Wanderer mit Trittsicherheit und Schwindelfreiheit stellen sie aber kein Problem da. Am Gipfel erwartet uns eine fantastische Aussicht. Der Abstieg erfolgt zunächst auf einem gemütlich absteigenden Steig Richtung Kolbensattelhütte in der wir einkehren können. Der weitere Abstieg erfolgt dann mit dem Alpine Coaster. Einer der längsten Sommer-Rodelbahnen Europas. Beim Tourverlauf orientieren wir uns fast vollständig an Höhenrausch.de

Veranstaltungsart:

Bergwandern

Anforderungen / Schwierigkeitsgrad:

mittelschwere Bergwanderung

Voraussetzungen:

Trittsicherheit, Schwindelfreiheit, Freude am Kraxln und Kondition für 670 Höhenmeter, 10 km Distanz und 4,5 h reine Gehzeit.

Ort / Hütte:

Oberammergau

Startzeit:

07.05.2017, 08:30 Uhr

voraussichtliches Ende:

07.05.2017, ca. 16:00 Uhr

Anreise:

Fahrgemeinschaft

Treffpunkt:

Steinkirchner Str. Ecke Maxhof Str. (U-Bahn F.-West)

Maximale Teilnehmerzahl:

9

Kategorie:

Gemeinschaftstour

Kostenbeteiligung:

15 € + eigener Verzehr + Alpine Coaster

Tag-Nacht-Tour auf das Brauneck (1555m)

Bayerische Voralpen, Deutschland

Bergwandern

Leichte bis (durch den Abstieg in Dunkelheit) mittelschwere Wanderung

13.05.2017

Meier, Mathias

Die geplante Route im Überblick

Die geplante Route im Überblick

Beschreibung:

Wir fahren per Fahrgemeinschaft um 14:30 Uhr aus München Richtung Lenggries. Am späten Nachmittag wandern wir vom Parkplatz der Brauneck-Bergbahn Richtung Wegscheid. Es geht weiter über die Ludwig-Plötz-Alm zum Gipfel des Brauneck. Am dortigen Gipfelhaus könnte es eine Einkehrmöglichkeit geben, sofern es noch offen hat (wir kommen dort gegen 20 Uhr an). Bitte Brotzeit einpacken, da sich bei milder Witterung auch ein Picknick während des Sonnenuntergangs am Gipfel anbietet. Nach dem Sonnenuntergang steigen wir im Licht des Vollmond und unserer Stirnlampen entlang des Garland-Sessellifts Richtung Brauneck-Bergbahn-Talstation ab. Es handelt sich um eine überwiegend gut begehbare Forststr., die kaum Stolperfallen bietet.

Veranstaltungsart:

Bergwandern

Anforderungen / Schwierigkeitsgrad:

Leichte bis (durch den Abstieg in Dunkelheit) mittelschwere Wanderung

Voraussetzungen:

Kondition und Trittsicherheit für ca. 860 Höhenmeter, 13 km Distanz und 6 Stunden reine Gehzeit. Keine Angst bei Dunkelheit im Wald. TIPP: Ich empfehle nach Möglichkeit einen Spaziergang bei Dunkelheit im Wald. Es ist eine andere Welt, in der man schnell anfängt Gespenster zu sehen, obwohl es nur ein toter Baumstamm ist ;-) Stirnlampe! Die Tour findet nur bei sicher trockener Witterung statt!

Ort / Hütte:

Lenggries

Startzeit:

13.05.2017, 14:30 Uhr

voraussichtliches Ende:

13.05.2017, ca. 23:30 Uhr

Anreise:

Fahrgemeinschaft

Treffpunkt:

Steinkirchner Str. Ecke Maxhof Str. (U-Bahn-Endstation F.-West)

Maximale Teilnehmerzahl:

4

Kategorie:

Gemeinschaftstour

Erforderliche / empfohlene Ausrüstung:

Standard Wanderausrüstung + Stirnlampe!

Kostenbeteiligung:

15€ Mitfahrpauschale + ggf. eigener Verzehr

Anmeldung bis:

13.5.17 - 12 Uhr

Rabenkopf

Bayerische Voralpen, Deutschland

Wandern

mittelschwer

25.05.2017

Braun, Elisabeth

Beschreibung:

Wir wandern von Jachenau aus durch die Rappinschlucht auf den Rabenkopf (1559 m). Der Pfad ist an einigen Stellen abschüssig, ausgesetzt und landschaftlich sehr schön. Sollte noch Schnee liegen, wählen wir einen anderen Aufstiegsweg. Zurück zum Ausgangspunkt geht es zuerst Richtung Westen über eine lang gezogene Kurve und dann über den Hirschhörnlkopf (Gegenanstieg) und die Pfungalm (nicht bewirtschaftet).

Veranstaltungsart:

Wandern

Anforderungen / Schwierigkeitsgrad:

mittelschwer

Voraussetzungen:

sicheres Gehen auf markierten Wegen und Steigen sowie auf schmalen Trittpfaden, Trittsicherheit und Schwindelfreiheit Ausdauer für eine Tour mit Auf- und Abstieg von ca. 850 Hm und 6 h reine Gehzeit

Ort / Hütte:

Jachenau

Startzeit:

25.05.2017, 07:30 Uhr

voraussichtliches Ende:

25.05.2017, ca. 16:00 Uhr

Anreise:

Fahrgemeinschaft

Treffpunkt:

wird noch bekannt gegeben

Maximale Teilnehmerzahl:

8

Weitere Betreuer:

Blossey, Frauke

Kategorie:

Gemeinschaftstour

Erforderliche / empfohlene Ausrüstung:

Wanderausrüstung

Kostenbeteiligung:

Fahrtbeteiligung

Chill & Hike in Garmisch

Wettersteingebirge, Deutschland

Wandern

mittelschwere Wanderung

26. - 28.05.2017

Weisenburger, Nico

Beschreibung:

G´schmeidiger Start in die Sommersaison. Chill & Hike in Garmisch. 2 Übernachtungen auf der Trögelhütte - die Hütten ham ma für uns. Hike: Touren im Kreuzeck-/Kreuzwankl-Gebiet Chill: Wer sich in und um der Hütte beschäftigen will - you're welcome! Tourenplanung und Rahmenplanung IN und DURCH die Gruppe. Eine Nachtwanderung im Stirnlampenkegelschein wird auch wieder drin sein ;)

Veranstaltungsart:

Wandern

Anforderungen / Schwierigkeitsgrad:

mittelschwere Wanderung

Voraussetzungen:

Humor und Geselligkeit. Koch- und Singkünste von Vorteil. Da wir unser Essen selbst hochtragen, Platz im Rucksack einplanen. Zustieg je nach Variante einfache bzw. mittelschwere Bergwanderung.

Ort / Hütte:

Trögelhütte

Anreise:

Fahrgemeinschaft

Treffpunkt:

machen wir noch aus

Maximale Teilnehmerzahl:

28

Kategorie:

Gemeinschaftstour

Erforderliche / empfohlene Ausrüstung:

siehe Ausrüstungsliste Bergwandern zzgl. Platz im Rucksack für Vorräte

Kostenbeteiligung:

https://www.davplus.de/troegelhuette

Anmerkung zur Anmeldung:

Falls Ihr eure Mitgliedsnummer hier nicht hinterlegt habt - bitte mir mitteilen (-> Hüttenkosten). Nächste Woche gibts ne Mail mit Facts und meiner Bankverbindung -> bei mir wird das ganze abgebucht .

Anmeldung bis:

20.05.2017

Benediktenwand über Glaswand

Isarwinkel, Deutschland

Bergwandern

mittelschwer

10.06.2017

Zimmermann, Isabel

Beschreibung:

Kontrastreiche Voralpenrunde zur Bene-Wand, einen der bekanntesten Gipfel der bayerischen Voralpen. Von Pessenbach erst über die Forststraße, dann zunehmend über steiles Geröll und felsbrocken zu Rabenkopf, Glaswand und über die Glaswandscharte zur Benediktenwand. Nach einer Gipfelrast über den Westweg hinunter zur Tutzinger Hütte. Von dort knieschonend die restlichen 700 Hm hinab ins Tal nach Benediktbeuren. Mit ca. 1.200 Hm und 18 km eine lange Bergwanderung, die Ausdauer und Trittsicherheit verlangt.

Veranstaltungsart:

Bergwandern

Anforderungen / Schwierigkeitsgrad:

mittelschwer

Ort / Hütte:

Pessenbach

Anreise:

Bus & Bahn

Treffpunkt:

München Hbf

Maximale Teilnehmerzahl:

8

Kategorie:

Gemeinschaftstour

Erforderliche / empfohlene Ausrüstung:

siehe Ausrüstungsliste Bergwandern & Bergsteigen, ohne Gamaschen
Diese Veranstaltung ist leider ausgebucht.

Seekarkreuz

Mangfallgebirge, Deutschland

Bergwandern

Einfache, an einigen Stellen mittelschwere Bergwanderung

11.06.2017

Mrosk, Stefanie

Beschreibung:

Von Lengries Hohenburg über den Grasleitensteig zur Lenggrieser Hütte weiter zum Seekarkreuz. Abstieg zur Lengrieser Hütte. Hier besteht die Möglichkeit einer gemütlichen Einkehr. Abstieg über den Sulzersteig oder Forststraße zurück nach Lengries.

Veranstaltungsart:

Bergwandern

Anforderungen / Schwierigkeitsgrad:

Einfache, an einigen Stellen mittelschwere Bergwanderung

Voraussetzungen:

Kondition für 900hm / 3,5h im Aufstieg; Abstieg 900 hm / 2,5h

Ort / Hütte:

Lengries

Startzeit:

11.06.2017, 08:00 Uhr

voraussichtliches Ende:

11.06.2017, ca. 18:00 Uhr

Anreise:

Bus & Bahn

Treffpunkt:

HBF München

Maximale Teilnehmerzahl:

8

Weitere Betreuer:

Sprute, Danja

Kategorie:

Gemeinschaftstour

Kostenbeteiligung:

Bayernticket

Vilser Kegel

Allgäuer Alpen, Österreich

Bergwandern

mittelschwere Bergtour

18.06.2017

Meier, Mathias

Geplanter Tourverlauf

Geplanter Tourverlauf

Beschreibung:

Vom kleinen und beschaulichen Örtchen Vils geht es direkt auf den Gipfel des nach dem Örtchen benannten Bergs - dem Vilser Kegel. Mit etwas Glück haben wir auf der Vilser Alm eine Einkehrmöglichkeit. Schöne Rundtour mit herrlichem Blick vom Gipfel auf das Vilstal.

Veranstaltungsart:

Bergwandern

Anforderungen / Schwierigkeitsgrad:

mittelschwere Bergtour

Voraussetzungen:

Trittsicherheit und Schwindelfreiheit, Kondition für 5,5 h reine Gehzeit, 12 km Distanz und ca. 1000 Höhenmeter.

Ort / Hütte:

Vils

Startzeit:

18.06.2017, 08:30 Uhr

voraussichtliches Ende:

18.06.2017, ca. 17:00 Uhr

Anreise:

Fahrgemeinschaft

Treffpunkt:

Steinkirchner Ecke Maxhof Str. (U-Bahn-Endstation F.-West)

Maximale Teilnehmerzahl:

8

Weitere Betreuer:

Weck, Simon

Kategorie:

Gemeinschaftstour

Kostenbeteiligung:

20€ Mitfahrpauschale + ggf. eigener Verzehr

Feldberg 1813 m, Stripsenkopf 1807 m

Kaisergebirge, Österreich

Bergwandern

mittelschwer

15.07.2017

Ströher, Michael

Beschreibung:

Wir wandern von der Griesner Alm aus über die Scheibenbühlealm auf den Feldberg. Von da geht's auf einem schönen Höhenweg weiter zum Stripsenkopf. Der Abstieg erfolgt über das Stripsenjochhaus, wo wir eine Einkehrmöglichkeit haben, zurück zur Griesner Alm

Veranstaltungsart:

Bergwandern

Anforderungen / Schwierigkeitsgrad:

mittelschwer

Voraussetzungen:

- sicheres Gehen auf markierten Wegen und Steigen sowie auf schmalen Trittpfaden und in weglosem Gelände im Gebirge - sicheres seilfreies Steigen und Klettern in kurzen Felspassagen bis Schwierigkeitsgrad I nach UIAA - Trittsicherheit und Schwindelfreiheit Ausdauer für eine Tour mit Auf- und Abstieg von ca. 1100 Hm

Ort / Hütte:

Griesner Alm

Anreise:

Fahrgemeinschaft

Treffpunkt:

Innsbrucker Ring U2/U5

Maximale Teilnehmerzahl:

8

Weitere Betreuer:

Blossey, Frauke

Kategorie:

Gemeinschaftstour

Schellschlicht

Ammergauer Alpen, Deutschland

Bergwandern

mittel- bis schwere Bergwanderung

22.07.2017

Meier, Mathias

Geplanter Tourverlauf

Geplanter Tourverlauf

Beschreibung:

Ausgehend vom Bf. Griesen wandern wir an der Schell-Alm vorbei auf das Brandjoch von wo aus wir den Gipfel stürmen werden. Der Abstieg erfolgt bei dieser wunder schönen Rundtour über das südliche Schellkar und die Sunkböden zurück zum Bf. Eine Einkehrmöglichkeit gibt es auf Tour leider nicht. Ob wir die RB um 6:39 Uhr oder die um 8:39 Uhr nehmen entscheiden wir als Gruppe spontan per Rundmail.

Veranstaltungsart:

Bergwandern

Anforderungen / Schwierigkeitsgrad:

mittel- bis schwere Bergwanderung

Voraussetzungen:

Anspruchsvolle Bergwanderung, die Trittsicherheit und Schwindelfreiheit verlangt. Insbesondere der Abstieg auf schmalen Pfaden im schrofigen Gelände erfordert Vorsicht. Tourdaten: Ca. 1350 Höhenmeter, 8 h reine Gehzeit und 15 km Distanz

Ort / Hütte:

Griesen (Oberbayern)

Startzeit:

22.07.2017, 08:25 Uhr

voraussichtliches Ende:

22.07.2017, ca. 18:00 Uhr

Anreise:

Bus & Bahn

Treffpunkt:

Bf. M.-Pasing Gleis 4

Maximale Teilnehmerzahl:

9

Weitere Betreuer:

Weck, Simon

Kategorie:

Gemeinschaftstour

Kostenbeteiligung:

Ticket-Beteiligung

Soiernspitz-Umrahmung

Karwendel, Deutschland

Bergwandern

schwer

19. - 20.08.2017

Zimmermann, Isabel

Beschreibung:

Königliche Rundtour um den Soiernkessel Gipfelrunde über die Schöttelkarspitze, das Feldernkreuz, die Reißende Lahnspitze und die Soiern-Spitze mit Übernachtung auf dem Soiernhaus. Die Umrahmung des Kessels verläuft hauptsächlich am Grat und bietet somit atemberaubende Ausblicke in alle Richtungen. Heißgelaufene Füße können in den Soiernseen abgekühlt werden. Mit 2.000 Hm und 28 km, die sich nicht gleichmäßig auf die zwei Tage verteilen, eine lange Tour.

Veranstaltungsart:

Bergwandern

Anforderungen / Schwierigkeitsgrad:

schwer

Voraussetzungen:

Die Tour ist lang und teilweise ausgesetzt. Ausdauer ist daher nur eine Grundvoraussetzung. Trittsicherheit und Schwindelfreiheit, auch auf Geröll, sind sowohl der Zustieg als auch für die Überschreitung zwischen Schöttelkarspitze und Feldernkreuz erforderlich.

Ort / Hütte:

Krün - Soiernhaus

Anreise:

Fahrgemeinschaft

Treffpunkt:

U-Bahn-Station Fürstenried West, Park and Ride

Maximale Teilnehmerzahl:

6

Weitere Betreuer:

Meier, Mathias

Kategorie:

Gemeinschaftstour

Erforderliche / empfohlene Ausrüstung:

siehe Ausrüstungsliste Bergwandern
Diese Veranstaltung ist leider ausgebucht.

3-Tages Tour im Karwendel

Karwendel, Österreich

Bergwandern

mittel bis schwierige Bergwanderung

01. - 03.09.2017

Blossey, Frauke

Beschreibung:

Wir fahren am Freitag gemütlich mit Bahn und Bus nach Hinterriß. Von dort steigen wir auf zur Falkenhütte (4-5 h, 980 HM). Je nach Lust, Laune und Wetter können wir noch einen kleinen Gipfel (z. B. Mahnkopf auf 2.094 m, zusätzlich 1,5 h und 290 HM) erklimmen. Am 2. Tag wandern wir weiter zur Lamsenjochhütte (ca. 5 h). Am 3. Tag entscheiden wir wieder nach Können, Kondition und Wetter, ob wir noch auf das Sonnjoch gehen (830 HM bergauf (Schotter, Rinne und Platten), 1.520 HM bergab, 6 - 7 h) und dann zur Gramiaam absteigen oder den direkten Abstieg zur Gramialam oder Pertisau wählen (ca. 1.000 HM bergab, 3 - 4 h).

Veranstaltungsart:

Bergwandern

Anforderungen / Schwierigkeitsgrad:

mittel bis schwierige Bergwanderung

Voraussetzungen:

Kondition für ca. 6-7 h reine Gehzeit, ca. 1300 HM im Aufstieg, ca. 1550 HM im Abstieg, trittsicher und schwindelfrei.

Ort / Hütte:

Falkenhütte, Lamsenjochhütte

Anreise:

Bus & Bahn

Treffpunkt:

Hauptbahnhof München

Maximale Teilnehmerzahl:

8

Weitere Betreuer:

Braun, Elisabeth

Kategorie:

Gemeinschaftstour

Kostenbeteiligung:

Bahn & Bus, 2 Übernachtungen + Verpflegung auf den Hütten

Hüttenzauber 2017

Chiemgauer Alpen, Deutschland

Wandern

mittelschwer

18. - 19.11.2017

Zimmermann, Isabel

Beschreibung:

Gemütlicher Ausklang unseres 5. LNO-Jahres auf der Kampenwandhütte (sofern die Renovierung schon fertig ist, sonst auf der Winklmooshütte). Gestärkt von einem zünftigen Weißwurstfrühstück schultern wir unsere Vorräte und machen uns auf den Weg zur Hütte. Abends wird gemeinsam aufgekocht. Am Sonntag können wir entscheiden, ob es noch eine Tour sein darf; im Laufe des Tages geht es zurück nach München. Sofern wir auf der Winklmoosalm übernachten, erfolgt die Anreise per Fahrgemeinschaft.

Veranstaltungsart:

Wandern

Anforderungen / Schwierigkeitsgrad:

mittelschwer

Voraussetzungen:

Humor und Geselligkeit. Koch- und Singkünste von Vorteil. Da wir unser Essen selbst hochtragen, Platz im Rucksack einplanen. Zustieg je nach Variante einfache bzw. mittelschwere Bergwanderung.

Ort / Hütte:

Kampenwandhütte oder Winklmooshütte

Anreise:

Bus & Bahn

Treffpunkt:

Anmeldung erst ab September 2017 möglich

Maximale Teilnehmerzahl:

20

Weitere Betreuer:

Weisenburger, Nico

Kategorie:

Gemeinschaftstour

Erforderliche / empfohlene Ausrüstung:

siehe Ausrüstungsliste Bergwandern zzgl. Platz im Rucksack für Vorräte

Anmerkung zur Anmeldung:

Anfang September wird die Anmeldung online möglich sein. Vorherige Anfragen werden ignoriert.

Für diese Veranstaltung ist keine Online-Anmeldung über DAVplus.de möglich.

Anmeldung bei:

Ich kann ab/bis München in meinem Kfz noch folgende Anzahl von Personen (inkl. Gepäck und ggf. Ski/MTB) mitnehmen


Impressionen

Möchtest du wissen, was wir bisher so gemacht bzw. erlebt haben? Dann klicke dich doch durch unsere Bildergalerien (werden immer wieder aktualisiert). Viel Spaß dabei!

mehr...

Bergwetter Alpen

Du hast am Wochenende eine Tour geplant und möchtest wissen, wie das Wetter in den Bergen wird? Dann besuche doch die Seite vom Deutschen Alpenverein! Hier wird täglich das Bergwetter für die Alpen aktualisiert.

mehr...

alpenvereinaktiv.com

Mit alpenvereinaktiv.com kannst du deine Touren online planen. Entweder du wählst eine Tour aus dem vielseitigen Tourenangebot, oder du planst deine eigene Tour mit Höhen- und Kilometerangaben. Probier's einfach mal aus!

mehr...