MeinDAVplus-Login
Ich habe bereits einen Zugang:

Die Mitgliedsnummer passt nicht zum Sektionsnamen!
Die Veranstaltung ist für ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können diesen Teilnehmer nicht zur Veranstaltung anmelden. Bitte entfernen Sie den Teilnehmer.
Ungültige Telefonnummer! (Mindestens 8 Stellen, nur Zahlen, (), -, / und Leerzeichen sind erlaubt.)
Dies ist keine gültige BIC!
Ungültige Mitgliedsnummer (11 stellig, nur Zahlen)!
Sie müssen volljährig sein, um Rechnungsempfänger zu sein!
Die Texteingabe (Mindestzeichenanzahl) ist zu kurz!
Bitte füllen Sie die Pflichtfelder aus!
Bitte akzeptieren Sie diese Bedingung!
Dies ist keine gültige E-Mail-Adresse (Umlaute und Sonderzeichen sind nicht erlaubt)!
Bitte geben Sie eine gültige Uhrzeit im Format HH:MM an (Bsp. 12:05)!
Bitte wählen Sie eine Option aus!
Bitte geben Sie mindestens eine Telefonnummer ein!
Dies ist keine gültige Adresse!
Die Veranstaltung ist für ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können an der Veranstaltung selbst nicht teilnehmen!
Bitte wählen Sie eine Datei aus!
Bitte geben Sie ein gültiges Datum im Format dd.mm.yyyy an (Bsp. 14.03.1985)!
Bitte bestätigen Sie die Teilnahme-Voraussetzungen!
Die angegebene Mitgliedsnummer passt nicht zur gewählten Sektion!
Die Mitgliedsnummer existiert nicht!
Die Veranstaltung ist für Ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können an der Veranstaltung selbst nicht teilnehmen.
Die Mitgliedsnummer passt nicht zum Sektionsnamen!
Dies ist keine gültige Postleitzahl!
Ungültige Postleitzahl!
Dies ist keine gültige IBAN!
Zu viele Zeichen!
Ungültige Sektion!
Bitte geben Sie einen gültigen Geburtstag an!
Ungültige Dateiendung. Erlaubte Dateiendungen: .jpg, .jpeg, .pdf, .bmp, .tiff
Die Mitgliedsdaten stimmen nicht mit der Mitgliedsnummer überein. Bitte überprüfen Sie Mitgliedsnummer, Vorname, Nachname und/oder Geburtsdatum.

Zugang freischalten
(nur für DAVplus-Mitglieder der Sektionen München und Oberland)

Was ist MeinDAVplus?

MeinDAVplus kostenlos freischalten

Ich bin DAVplus-Mitglied der Sektionen München & Oberland und möchte meinen Zugang zu MeinDAVplus jetzt kostenlos freischalten.

Pflichtfelder sind mit einem Sternchen* markiert.

Dies ist keine gültige IBAN!
Zu viele Zeichen!
Ungültige Sektion!
Bitte geben Sie einen gültigen Geburtstag an!
Die Mitgliedsdaten stimmen nicht mit der Mitgliedsnummer überein. Bitte überprüfen Sie Mitgliedsnummer, Vorname, Nachname und/oder Geburtsdatum.
Ungültige Dateiendung. Erlaubte Dateiendungen: .jpg, .jpeg, .pdf, .bmp, .tiff
Die Mitgliedsnummer existiert nicht!
Die Veranstaltung ist für Ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können an der Veranstaltung selbst nicht teilnehmen.
Dies ist keine gültige Postleitzahl!
Die Mitgliedsnummer passt nicht zum Sektionsnamen!
Ungültige Postleitzahl!
Bitte wählen Sie eine Datei aus!
Bitte bestätigen Sie die Teilnahme-Voraussetzungen!
Bitte geben Sie ein gültiges Datum im Format dd.mm.yyyy an (Bsp. 14.03.1985)!
Die angegebene Mitgliedsnummer passt nicht zur gewählten Sektion!
Die Veranstaltung ist für ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können an der Veranstaltung selbst nicht teilnehmen!
Dies ist keine gültige E-Mail-Adresse (Umlaute und Sonderzeichen sind nicht erlaubt)!
Bitte geben Sie eine gültige Uhrzeit im Format HH:MM an (Bsp. 12:05)!
Bitte wählen Sie eine Option aus!
Bitte geben Sie mindestens eine Telefonnummer ein!
Dies ist keine gültige Adresse!
Sie müssen volljährig sein, um Rechnungsempfänger zu sein!
Bitte füllen Sie die Pflichtfelder aus!
Die Texteingabe (Mindestzeichenanzahl) ist zu kurz!
Bitte akzeptieren Sie diese Bedingung!
Ungültige Mitgliedsnummer (11 stellig, nur Zahlen)!
Die Mitgliedsnummer passt nicht zum Sektionsnamen!
Die Veranstaltung ist für ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können diesen Teilnehmer nicht zur Veranstaltung anmelden. Bitte entfernen Sie den Teilnehmer.
Ungültige Telefonnummer! (Mindestens 8 Stellen, nur Zahlen, (), -, / und Leerzeichen sind erlaubt.)
Dies ist keine gültige BIC!

 

Nach der Freischaltung erhalten Sie eine E-Mail an Ihre E-Mail-Adresse. Bitte klicken Sie den dort enthaltenen Link, um die Freischaltung zu bestätigen. Mit der Freischaltung stehen Ihnen die Möglichkeiten von MeinDAVplus vollumfänglich zur Verfügung.

MeinDAVplus bietet Ihnen als DAVplus-Mitglied den perfekten Online-Service. So können Sie nach der Freischaltung zukünftig fast alle unserer Leistungen online buchen, ohne aufwendig alle persönlichen Daten in WEB-Formulare eingeben zu müssen. Dies ist nicht nur bequem, sondern erhöht auch die Datensicherheit enorm.

Bitte geben Sie die Mitgliedsnummer oder Ihren Benutzernamen ein und klicken Sie „Absenden“. Wir schicken Ihnen umgehend einen Link an Ihre hinterlegte E-Mail-Adresse. Mit einem Klick auf diesen Link können Sie Ihr Passwort zurücksetzen.


Ungültige Postleitzahl!
Die Mitgliedsnummer passt nicht zum Sektionsnamen!
Dies ist keine gültige Postleitzahl!
Die Veranstaltung ist für Ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können an der Veranstaltung selbst nicht teilnehmen.
Die Mitgliedsnummer existiert nicht!
Die Mitgliedsdaten stimmen nicht mit der Mitgliedsnummer überein. Bitte überprüfen Sie Mitgliedsnummer, Vorname, Nachname und/oder Geburtsdatum.
Ungültige Dateiendung. Erlaubte Dateiendungen: .jpg, .jpeg, .pdf, .bmp, .tiff
Bitte geben Sie einen gültigen Geburtstag an!
Zu viele Zeichen!
Ungültige Sektion!
Dies ist keine gültige IBAN!
Die Veranstaltung ist für ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können an der Veranstaltung selbst nicht teilnehmen!
Die angegebene Mitgliedsnummer passt nicht zur gewählten Sektion!
Bitte bestätigen Sie die Teilnahme-Voraussetzungen!
Bitte geben Sie ein gültiges Datum im Format dd.mm.yyyy an (Bsp. 14.03.1985)!
Bitte wählen Sie eine Datei aus!
Die Texteingabe (Mindestzeichenanzahl) ist zu kurz!
Bitte füllen Sie die Pflichtfelder aus!
Bitte akzeptieren Sie diese Bedingung!
Sie müssen volljährig sein, um Rechnungsempfänger zu sein!
Dies ist keine gültige Adresse!
Bitte geben Sie mindestens eine Telefonnummer ein!
Bitte geben Sie eine gültige Uhrzeit im Format HH:MM an (Bsp. 12:05)!
Bitte wählen Sie eine Option aus!
Dies ist keine gültige E-Mail-Adresse (Umlaute und Sonderzeichen sind nicht erlaubt)!
Dies ist keine gültige BIC!
Ungültige Telefonnummer! (Mindestens 8 Stellen, nur Zahlen, (), -, / und Leerzeichen sind erlaubt.)
Die Veranstaltung ist für ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können diesen Teilnehmer nicht zur Veranstaltung anmelden. Bitte entfernen Sie den Teilnehmer.
Die Mitgliedsnummer passt nicht zum Sektionsnamen!
Ungültige Mitgliedsnummer (11 stellig, nur Zahlen)!

Weiter ohne Login für:

Mitglieder ohne MeinDAVplus Mitglieder anderer Sektionen Nichtmitglieder

Achtung:
Diese Veranstaltung kann von Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Weiter ohne Login für:

Mitglieder ohne MeinDAVplus Mitglieder anderer Sektionen Nichtmitglieder

Achtung:
Diese Hütte kann von Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Achtung:
Diese Hütte kann von Mitgliedern anderer Sektionen und Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Freizeitgruppe AM-Nord

Radtour Ampertal

Freizeitgruppe AM-Nord

Wanderung Dreitannenriegel

Freizeitgruppe AM-Nord

Skitour Trainsjoch

Freizeitgruppe AM-Nord

Die Gruppe

Die Gruppen AM-Nord München und Erlangen sind Untergruppen der Sektion München bzw. der Sektionen Eger und Egerland.

Sie wurden 1960 noch gemeinsam als eigenständige Gruppen der Sektion Alpenkranzl Erding im damaligen Apparatewerk München Nord der Firma Siemens von Sepp Lehrhuber gegründet.

Mitmachen

Zielgruppe: alle Naturliebhaber und Bergbegeisterte

Voraussetzungen: keine besonderen, siehe Mitgliedsbedingungen

Kontakt Gruppenleiter:
Klaus Wermuth
Tel. +49 89 7913175
E-Mail



Unsere Tourenführer

Martin Bechteler

Ski(hoch)touren, Klettern
Tel. +49 89 90468186
E-Mail

Annegret Beiler
Reisen
Tel. +49 89 7551025
E-Mail

Walter Berger
Bergtouren/Bergwandern
Tel. +49 89 1502297
E-Mail

Günter Busse
Reisen / Kasse
Tel. +49 89 648360

Werner Schmid
Fachübungsleiter Skilauf / nordisch
Tel. +49 89 3139183
E-Mail

Helmut Schoblik
Bergtouren, Klettersteige
Tel. +49 9903 2388
E-Mail

Klaus Wermuth
Bergtouren / Bergwandern
Tel. +49 89 7913175
E-Mail

 

 

Hinweis der Sektion München:

Die Gruppe AM-Nord ist eine Abteilung der Sektion München des DAV. Gleichzeitig sind alle Gruppenmitglieder Mitglieder der FZG AM-Nord München. Bei allen ausgeschriebenen Touren und sonstigen Unternehmungen handelt es sich – sofern nicht anders angegeben – um Veranstaltungen der Sektion München des DAV e. V., Bayerstr. 21, 80335 München. Informationen der FZG AM-Nord München sind deutlich als solche gekennzeichnet.

Die im Programm aufgeführten Touren sind Gemeinschaftsunternehmungen und keine Führungstouren, und die genannten Kontaktpersonen kümmern sich auf ehrenamtlicher Basis um den organisatorischen Rahmen (z. B. Zeit, Treffpunkt, Ort etc.). Ihnen obliegt nicht die bergsportliche Leitung der Unternehmungen. D. h., jeder Teilnehmer muss seine Fähigkeiten für die Tour selbst einschätzen. Die Verantwortung trägt jeder für sich selbst.

Die Teilnehmer der Touren müssen Mitglieder der DAV-Sektion München oder Plus-Mitglieder der Sektion Oberland sein. Ausnahmsweise können einmalig Mitglieder anderer DAV-Sektionen oder Nichtmitglieder gegen eine Gebühr von 2,00 € pro Tag teilnehmen. Für diese „Schnupperteilnehmer“ besteht kein ASS-Versicherungsschutz

Touren dürfen nicht als Vereinstour durchgeführt werden, wenn neben dem Organisator nicht mindestens 2 Mitglieder von AM-Nord teilnehmen.

Zur individuellen Tourenplanung sind die folgenden auch von den Tourenführern verwendeten Links hilfreich:

Zu Berg- und Skitouren aktuelle Zustandsberichte unter: www.alpine-auskunft.de
Weitere nützliche Links auf der Seite des ÖAV: www.alpenverein.at/portal



Tourenprogramm 2017


Fr., 15.09.2017
Beginn: 08:00 Uhr

Kategorie:

Gemeinschaftstour

Art:

Bergwanderung

Organisator:

Walter Berger

Anmeldung bei:

Walter Berger od. Günter Busse

Anmeldung bis:

8. 9. 2017

Kontaktdaten per Telefon:

089-1502297 od. 089-648360

# 17 / 12 Schwarzenkopf (1818 m) , Wettersteingebirge

Orte/Hütten:

Garmisch

Beschreibung:

Mit der Alpspitzbahn zum Osterfelderkopf. Dort diverse Wander- u. Einkehrmöglichkeiten.
Wanderung z. Schwarzen Kopf ca. 45 Min. Abstieg über Hochalm zur Kreuzeckbahn ca.
1½ Std. (bei Benützung d. Hochalmbahn ca. 30 Min.).
Talfahrt mit der Kreuzeckbahn. Im Tal Einkehr, danach Heimfahrt.

Anforderung:

leicht

Weitere Informationen

Treffpunkt:

8:00 Uhr Siemens Parkplatz Domagkstr. 8:20 Uhr Waldfriedhofstr. Bushaltestelle „Ettalstr.“

Anreise:

Bahn/Bus

Erforderliche Ausrüstung:

Bergwanderausrüstung f. Tagesausflug

Kostenbeteiligung:

Für Bus u. Gondelbahn: Mitgl. Gruppe AM-Nord € 25,00 Nichtmitgl.: € 37,50 + € 2,50 Schnuppergeb.


Beginn: So., 08.10.2017, 08:00 Uhr
Ende: Mi., 11.10.2017

Kategorie:

Gemeinschaftstour

Art:

Ausflug

Organisator:

Annegret Beiler

Weitere Betreuer:

Günter Busse

Bemerkung zur Anmeldung:

ggf. entscheidet die Reihenfolge der Anmeldung

Anmeldung bei:

Annegret Beiler od., Günter Busse

Anmeldung bis:

1. 9. 2017

Kontaktdaten per Telefon:

089-1502297 od. 089-648360

# 17 /13 Busfahrt in den Spreewald

Orte/Hütten:

Brandenburg Spreewald

Beschreibung:

Sonntag, 8. 10. 2017
8:00 Uhr Abfahrt München Domagkstraße – beim ehemaligen Siemens Parkplatz Wir fahren über Erlangen nach Leipzig zum Völkerschlachtdenkmal zu einem kurzen Besichtigungsstop. Dann geht es weiter zum Hotel in Cottbus.
Die übliche Pause mit Selbstverpflegung ist wieder geplant. 19:00 Uhr Abendessen (Menü im Preis inbegriffen)

Montag, 9. 10. 2017
7:30 Uhr Frühstück 9:00 Uhr Mit dem Bus nach Burg zu einer Kahnfahrt durch den Spreewald abseits der Touristenautobahn. Einheimische erklären während der Fahrt die Geschichte ihrer Heimat.
12:00 Uhr Fahrt zurück ins Hotel. Dort gibt es ein Mittagsmenü (im Preis inbegriffen)
14:00 Uhr Busfahrt ins Zentrum von Cottbus. Die Stadtbesichtigung kann zu Fuß oder z. T. auch mit einer Kutsche absolviert werden. Danach Zeit zur freien Verfügung.
18:00 Uhr Rückfahrt zum Hotel 19:00 Uhr Gemütlicher Abend (Essen auf eigene Rechnung)

Dienstag, 10. 10. 2017
7:30 Uhr Frühstück im Hotel 9.00 Uhr Fahrt mit dem Bus zur Holländerwindmühle. Nach der Besichtigung gibt es ein
kleines, für diese Gegend typisches Mittagessen (im Preis inbegriffen).
13:00 Uhr Wir fahren weiter nach Potsdam. Dieses schöne Städtchen zeigt uns ein Führer bei einem Rundgang. Danach bringt uns der Bus zum Schloss Sanssouci. Dort kann jeder nach Lust und Laune den Garten oder auch das Schloss besichtigen (Der Eintritt ins Schloß ist nicht im Reisepreis enthalten).
17:00 Uhr Rückfahrt zum Hotel 19:00 Uhr Abendessen (auf eigene Rechnung)

Mittwoch, 11. 10. 2017
7:30 Uhr Frühstück im Hotel 9:00 Uhr Abreise Auf der Rückfahrt vormittags Besuch der Schokoladenmanufaktur in Hornow. Ca. 20:00 Uhr Ankunft in München, Domagkstraße

 

Weitere Informationen

Anreise:

Bahn/Bus

Kostenbeteiligung:

Mitglieder d. Gruppe AM-Nord: 240 € im DZ EZ Zuschlag: 54 €


Mi., 18.10.2017
Beginn: 11:00 Uhr

Kategorie:

Gemeinschaftstour

Art:

Wanderung

Organisator:

Werner Schmid

Anmeldung bei:

Werner Schmid

Anmeldung bis:

16. 10. 2017

Kontaktdaten per Telefon:

089 3139183

Ilkahöhe

Orte/Hütten:

Tutzing

Beschreibung:

Vom S-Bf Tutzing zuerst hoch zum Deixlfurter See und dann südwärts zur Ilkahöhe. Von dort wieder zurück nach Tutzing zur Einkehr im Tutzinger Hof. Danach vor der Heimfahrt, ev. kurzer Verdauungsspaziergang am Seeufer. (insges. ca 12km)

Anforderung:

leicht

Weitere Informationen

Treffpunkt:

18. 10. 2017 um 11.00 Uhr S-Bf Tutzing

Anreise:

Bahn/Bus

Erforderliche Ausrüstung:

Wanderkleidung, Regenschutz, Getränk u. ev. Wanderstöcke

Kostenbeteiligung:

MVV Gruppen oder Single Tageskarte + 2,00 € Teilnehmergebühr


Mi., 08.11.2017
Beginn: 10:00 Uhr

Kategorie:

Gemeinschaftstour

Art:

Wanderung

Organisator:

Klaus Wermuth

Anmeldung bei:

Klaus Wermuth

Anmeldung bis:

23. 10. 2017

Kontaktdaten per Telefon:

089 7913175

# 17 / 15 Rundwanderung Murnauer Moos

Orte/Hütten:

Murnau

Beschreibung:

Vom Wanderparkplatz am Ramsacher Kircherl den Moosrundweg durch das Murnauer Moos bis zur Ortschaft Westried und zurück zum Ausgangspunkt. ca. 12 km Weglänge + 120 Hm, ca. 3 h Gehzeit

Anforderung:

leicht

Weitere Informationen

Treffpunkt:

10 00 Uhr am Wanderparkplatz Ramsacher- Kircherl

Anreise:

Fahrgemeinschaft

Kostenbeteiligung:

Mitfahrerbeitrag + 2,00 € Teilnehmergebühr


Sa., 09.12.2017
Beginn: 08:30 Uhr

Kategorie:

Gemeinschaftstour

Art:

Wanderung

Organisator:

Werner Schmid

Bemerkung zur Anmeldung:

Termin wegen Busbestellung unbed. einhalten

Anmeldung bei:

Günter Busse

Anmeldung bis:

26. 11. 2017

Kontaktdaten per Telefon:

089 648360

# 17 / 16 Winterwanderung Eggstätter Seen nördlich Chiemsee

Orte/Hütten:

Bad Endorf

Beschreibung:

Von Unterulsham zwischen Pelhamer See und Hartsee nach Süden zum Schlosssee zur ersten Verpflegungspause. Kurz danach erste Ausstiegsmöglichkeit in Stephanskirchen nach 3,6km. Weitere ca. 2km über Hemhof zur nächsten Ausstiegsstelle bei Thal. Die letzte Etappe führt dann erst am Langbürgner See nach Süden und weiter nach Westen bis nach Bad Endorf zu unserer Einkehr nach weiteren 5,3km

Anforderung:

leicht

Weitere Informationen

Treffpunkt:

8.30 Uhr Parkplatz Domagkstraße (früher Siemens) 8.50 Uhr Ramersdorf Bushaltestelle

Anreise:

Bahn/Bus

Erforderliche Ausrüstung:

Wanderausrüstung, Regenschutz

Kostenbeteiligung:

2,00 € Teilnehmergebühr + Busgebühr: Mitglieder€ 10,- Nichtmitgl. € 13,- + 2,50 € Geb. an Sekt.


AM-Nord-Gruppenabende

Jeder 2. Dienstag im Monat
(außer August)

 

18:30 Uhr

"Wirtshaus am Hart"
Sudetendeutsche Str. 40

 


Mo., 11.09.2017 18:30 Uhr

Ort:

Wirtshaus am Hart, Sudetendeutschestr. 40

Betreuer:

Ingeborg Fröhler

Fachvortrag

Beschreibung:

Antike Hochkultur in Zypern


Di., 10.10.2017 18:30 Uhr

Ort:

Wirtshaus am Hart, Sudetendeutschestr. 40

Betreuer:

Martin Bechteler

Fachvortrag

Beschreibung:

Ein Besuch in England: Snooker in Sheffield und die City von London


Di., 14.11.2017 18:30 Uhr

Ort:

Wirtshaus am Hart, Sudetendeutschestr. 40

Betreuer:

Martin Bechteler

Gruppenabend

Beschreibung:

Jahresrückblick in Bildern Die Unternehmungen der Gruppe AM-Nord München
werden in Bilder und Kurzberichten gezeigt.


Di., 12.12.2017 18:30 Uhr

Ort:

Wirtshaus am Hart, Sudetendeutschestr. 40

Betreuer:

Klaus Wermuth

Gruppenabend

Beschreibung:

Jahresabschlußfeier
Ehrung von Mitgliedern, besinnliche und lustige Beiträge
von Helmut Schoblik und Elisabeth Wermuth


Busfahrten der AM-NORD

Überwiegend werden diese als Tagesfahrten im Entfernungsbereich um 100 km durchgeführt. Nur gelegentlich werden auch weiter entfernte Ziele angefahren. Traditionell veranstalten wir auch einmal im Jahr eine mehr kulturell und dabei auch betont gesellig angelegte Wochenendreise mit meist nur einer kleinen Wanderung. Dabei erfolgt die Abfahrt jeweils am Freitagnachmittag mit Rückkehr am Sonntagabend. Bei diesen Fahrten werden dann auch Ziele im Entfernungsbereich über 200 km angesteuert.


Treffpunkt zur Abfahrt:
Der Treffpunkt für die Abfahrt des Busses befindet sich immer in der Domagkstraße auf dem nördlich der Straße, ca 400 m östlich von der Ingolstädter Str. gelegenen ehemaligen Parkplatz der Firma Siemens. Ob wir diesen auch weiterhin nutzen können, ist unsicher. Informationen dazu in der jewieligen Tourenausschreibung.
Bei Fahrten, die München über die Autobahn Salzburg verlassen, wird immer auch noch eine Zustiegsmöglichkeit in Ramersdorf, kurz vor der Autobahnauffahrt, an der Bushaltestelle rechts gegenüber dem ADAC-Parkplatz angeboten.
Bei Fahrten über die Autobahn in Richtung Garmisch befindet sich die Zustiegsmöglichkeit in der Waldfriedhofstraße.
Diese Punkte werden dann auch bei der Rückkehr angefahren.

 

Preisstaffelung der Busfahrten:

Entfernung Mitglieder > 18 J. Mitglieder 0-18 J. Nichtmitgl. > 18 J. Nichtmitgl. 14-18 J. Nichtmitgl. 0-14 J.
Kat. I =< 100 km 7€ 0€ 10€ 6€ 0€
Kat.II 100–200 km 10€ 0€ 13€ 8€ 0€

Busfahrten mit Entfernungen über 200 km und Mehrtagesfahrten werden gesondert kalkuliert.
Mitglieder sind Gruppenmitglieder von AM-Nord.

Von Teilnehmern, die nicht Mitglieder der DAV-Sektion München oder Plus-Mitglieder der
DAV-Sektion Oberland sind, wird zusätzlich eine "Schnuppergebühr" von € 2,50 erhoben.