MeinDAVplus-Login
Ich habe bereits einen Zugang:

Dies ist keine gültige Adresse!
Dies ist keine gültige IBAN!
Die Mitgliedsnummer passt nicht zum Sektionsnamen!
Ungültige Sektion!
Bitte geben Sie ein gültiges Datum im Format dd.mm.yyyy an (Bsp. 14.03.1985)!
Ungültige Postleitzahl!
Sie müssen volljährig sein, um Rechnungsempfänger zu sein!
Bitte geben Sie einen gültigen Geburtstag an!
Bitte geben Sie mindestens eine Telefonnummer ein!
Die Veranstaltung ist für Ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können an der Veranstaltung selbst nicht teilnehmen.
Dies ist keine gültige BIC!
Dies ist keine gültige Postleitzahl!
Bitte wählen Sie eine Option aus!
Die Texteingabe (Mindestzeichenanzahl) ist zu kurz!
Bitte akzeptieren Sie diese Bedingung!
Ungültige Telefonnummer! (Mindestens 8 Stellen, nur Zahlen, (), -, / und Leerzeichen sind erlaubt.)
Ungültige Mitgliedsnummer (11 stellig, nur Zahlen)!
Zu viele Zeichen!
Ungültige Dateiendung. Erlaubte Dateiendungen: .jpg, .jpeg, .pdf, .bmp, .tiff
Bitte wählen Sie eine Datei aus!
Die angegebene Mitgliedsnummer passt nicht zur gewählten Sektion!
Die Mitgliedsdaten stimmen nicht mit der Mitgliedsnummer überein. Bitte überprüfen Sie Mitgliedsnummer, Vorname, Nachname und/oder Geburtsdatum.
Die Veranstaltung ist für ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können diesen Teilnehmer nicht zur Veranstaltung anmelden. Bitte entfernen Sie den Teilnehmer.
Die Mitgliedsnummer existiert nicht!
Die Veranstaltung ist für ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können an der Veranstaltung selbst nicht teilnehmen!
Bitte bestätigen Sie die Teilnahme-Voraussetzungen!
Dies ist keine gültige E-Mail-Adresse (Umlaute und Sonderzeichen sind nicht erlaubt)!
Bitte füllen Sie die Pflichtfelder aus!
Die Mitgliedsnummer passt nicht zum Sektionsnamen!

Zugang freischalten
(nur für DAVplus-Mitglieder der Sektionen München und Oberland)

Was ist MeinDAVplus?

MeinDAVplus kostenlos freischalten

Ich bin DAVplus-Mitglied der Sektionen München & Oberland und möchte meinen Zugang zu MeinDAVplus jetzt kostenlos freischalten.

Pflichtfelder sind mit einem Sternchen* markiert.

Die Veranstaltung ist für ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können diesen Teilnehmer nicht zur Veranstaltung anmelden. Bitte entfernen Sie den Teilnehmer.
Die Veranstaltung ist für ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können an der Veranstaltung selbst nicht teilnehmen!
Die Mitgliedsnummer existiert nicht!
Die Mitgliedsdaten stimmen nicht mit der Mitgliedsnummer überein. Bitte überprüfen Sie Mitgliedsnummer, Vorname, Nachname und/oder Geburtsdatum.
Die Mitgliedsnummer passt nicht zum Sektionsnamen!
Bitte füllen Sie die Pflichtfelder aus!
Dies ist keine gültige E-Mail-Adresse (Umlaute und Sonderzeichen sind nicht erlaubt)!
Bitte bestätigen Sie die Teilnahme-Voraussetzungen!
Bitte akzeptieren Sie diese Bedingung!
Ungültige Telefonnummer! (Mindestens 8 Stellen, nur Zahlen, (), -, / und Leerzeichen sind erlaubt.)
Ungültige Mitgliedsnummer (11 stellig, nur Zahlen)!
Dies ist keine gültige Postleitzahl!
Dies ist keine gültige BIC!
Bitte wählen Sie eine Option aus!
Die Texteingabe (Mindestzeichenanzahl) ist zu kurz!
Die angegebene Mitgliedsnummer passt nicht zur gewählten Sektion!
Zu viele Zeichen!
Bitte wählen Sie eine Datei aus!
Ungültige Dateiendung. Erlaubte Dateiendungen: .jpg, .jpeg, .pdf, .bmp, .tiff
Sie müssen volljährig sein, um Rechnungsempfänger zu sein!
Bitte geben Sie einen gültigen Geburtstag an!
Bitte geben Sie mindestens eine Telefonnummer ein!
Ungültige Postleitzahl!
Die Veranstaltung ist für Ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können an der Veranstaltung selbst nicht teilnehmen.
Dies ist keine gültige Adresse!
Dies ist keine gültige IBAN!
Bitte geben Sie ein gültiges Datum im Format dd.mm.yyyy an (Bsp. 14.03.1985)!
Die Mitgliedsnummer passt nicht zum Sektionsnamen!
Ungültige Sektion!

 

Nach der Freischaltung erhalten Sie eine E-Mail an Ihre E-Mail-Adresse. Bitte klicken Sie den dort enthaltenen Link, um die Freischaltung zu bestätigen. Mit der Freischaltung stehen Ihnen die Möglichkeiten von MeinDAVplus vollumfänglich zur Verfügung.

MeinDAVplus bietet Ihnen als DAVplus-Mitglied den perfekten Online-Service. So können Sie nach der Freischaltung zukünftig fast alle unserer Leistungen online buchen, ohne aufwendig alle persönlichen Daten in WEB-Formulare eingeben zu müssen. Dies ist nicht nur bequem, sondern erhöht auch die Datensicherheit enorm.

Bitte geben Sie die Mitgliedsnummer oder Ihren Benutzernamen ein und klicken Sie „Absenden“. Wir schicken Ihnen umgehend einen Link an Ihre hinterlegte E-Mail-Adresse. Mit einem Klick auf diesen Link können Sie Ihr Passwort zurücksetzen.


Bitte bestätigen Sie die Teilnahme-Voraussetzungen!
Dies ist keine gültige E-Mail-Adresse (Umlaute und Sonderzeichen sind nicht erlaubt)!
Die Mitgliedsnummer passt nicht zum Sektionsnamen!
Bitte füllen Sie die Pflichtfelder aus!
Die Mitgliedsdaten stimmen nicht mit der Mitgliedsnummer überein. Bitte überprüfen Sie Mitgliedsnummer, Vorname, Nachname und/oder Geburtsdatum.
Die Veranstaltung ist für ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können an der Veranstaltung selbst nicht teilnehmen!
Die Mitgliedsnummer existiert nicht!
Die Veranstaltung ist für ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können diesen Teilnehmer nicht zur Veranstaltung anmelden. Bitte entfernen Sie den Teilnehmer.
Bitte wählen Sie eine Datei aus!
Zu viele Zeichen!
Ungültige Dateiendung. Erlaubte Dateiendungen: .jpg, .jpeg, .pdf, .bmp, .tiff
Die angegebene Mitgliedsnummer passt nicht zur gewählten Sektion!
Die Texteingabe (Mindestzeichenanzahl) ist zu kurz!
Bitte wählen Sie eine Option aus!
Dies ist keine gültige Postleitzahl!
Dies ist keine gültige BIC!
Ungültige Mitgliedsnummer (11 stellig, nur Zahlen)!
Ungültige Telefonnummer! (Mindestens 8 Stellen, nur Zahlen, (), -, / und Leerzeichen sind erlaubt.)
Bitte akzeptieren Sie diese Bedingung!
Die Veranstaltung ist für Ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können an der Veranstaltung selbst nicht teilnehmen.
Ungültige Postleitzahl!
Sie müssen volljährig sein, um Rechnungsempfänger zu sein!
Bitte geben Sie einen gültigen Geburtstag an!
Bitte geben Sie mindestens eine Telefonnummer ein!
Die Mitgliedsnummer passt nicht zum Sektionsnamen!
Ungültige Sektion!
Bitte geben Sie ein gültiges Datum im Format dd.mm.yyyy an (Bsp. 14.03.1985)!
Dies ist keine gültige IBAN!
Dies ist keine gültige Adresse!

Weiter ohne Login für:

Mitglieder ohne MeinDAVplus Mitglieder anderer Sektionen Nichtmitglieder

Achtung:
Diese Veranstaltung kann von Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Weiter ohne Login für:

Mitglieder ohne MeinDAVplus Mitglieder anderer Sektionen Nichtmitglieder

Achtung:
Diese Hütte kann von Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Achtung:
Diese Hütte kann von Mitgliedern anderer Sektionen und Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Das Team der "Vorsicht Friends!"

Wir, das Team der "Vorsicht Friends!", treffen uns 3x jährlich, um das Tourenprogramm und die Gruppenabende zu organisieren.

Bei Fragen kannst Du einen unserer Tourenleiter (s. u.) kontaktieren oder eine Nachricht an unsere Leitung schicken. Wir melden uns dann bei Dir, sobald wir können!

Du kannst natürlich auch gerne spontan zu einem unserer Gruppenabende kommen! Bitte melde Dich dazu kurz bei der Gruppenleitung oder Stellvertretung.


Sonja Schütz

Sonja Skitour
Frau Sommer
Chefin

Trainerin C Bergsteigen, Schreinerin, Sozialpädagogin

Sonjas großes Herz schlägt schneller bei alpinen Genussklettereien, rassigen Hochtouren und schäumenden Hopfenkaltschalen!

Sogar auf Skitour geht sie inzwischen echt gern, nachdem sie lang genug auf den zwei Brettern rumgescheucht wurde. Dem Rocker sei Dank!

E-Mail 

Ursu Zucker

Gute Laune Ursu
Gute Laune Ursu

Stellvertretende Chefin
Trainerin C Bergsteigen

Touren mit der gut gelaunten Ursu machen immer Spaß – egal ob sie klettern geht, die Berge mit Ski unsicher macht oder sich auf Hochtouren verausgabt. Und weil sie sich im Vorstieg gern mal die Routen rauf fürchtet, freut sie sich schon auf ihre Pussy-Exe, zur weiteren Ausdehnung des Bereichs, der noch als "auf Hüfthöhe klippen" gilt!

E-Mail

Thomas Höfler

Thomas der Steirer
Thomas der Steirer
FÜ Skibergsteigen und Skihochtour

Ein Exil-Steirer in München – da fehlen einem die Worte ...

Ansonsten aber ein PATENTer Kerl, der wos allawei an leiwandn Schnee mog und sehr gern auch für anspruchsvolle Hochtouren, Ski(hoch)touren und Alpinklettern zu haben ist.

Danke für den Tipp "Almdudler-Radler"!

E-Mail


Armin Widhammer

Kann mit Exen Geschenke verpacken

Der mit dem DrIng, Trainer C Sportklettern, Trainer B Plaisirklettern

Nach einem Tag am Fels bekommt der Spruch "No climbing without bleeding" eine ganz neue Bedeutung! Denn: "My Cams won't be friends!"

Armin – der lebende Beweis, dass man mit Exen Geschenke verpacken kann.

Und eines steht fest: Er hat den Größten (Pickel) und den Längsten (Titel).

E-Mail

Karin Niemann

Da geht noch ein Hang!

FÜ Skibergsteigen/Skihochtour, Jugendleiterin, Ärztin

Ob "Karinator Waldabfahrt" oder hochgebirgliche Skidurchquerung – Hauptsache auf Ski!
Manchmal muss mangels Zeit die Kampenwand reichen, die vor und nach den Diensten ein paar Abfahrtsmeter bringt.
Neben dem Alex schwärmt die Karin für luftige Grate und versucht sich am Bergradeln.

E-Mail

Alex H.

Alex der Urlauber
Lieblingsfarbe: weiß, Lieblingstemperatur: kalt!
FÜ Skibergsteigen, von Beruf Bürohengst

 

Der Alex mag Natur und Tiere. Am liebsten spielt er draußen, gern auch gemeinsam mit Gleichgesinnten. Deswegen ist er bei den Friends.
Er ist bekennender Skitouren-Süchtiger. Da sich der Winter leider auf viel zu wenige Monate beschränkt, überbrückt er den Sommer mit Klettern.
Mit Übernachtungen in seiner Pension Renault versucht der Alex, seine studentische Lebensweise beizubehalten.

E-Mail


Vroni Wirth

Wiener Schmääh im Schnääh
Wiener Schmääh im Schnääh

FÜ Skibergsteigen, Landschaftsplanerin

Ex-Emigrantin. Nach 8 Jahren Wiener Schmäh endlich wieder zurück in Minga! Der Legende nach konnte sie zuerst skifahren, bevor sie laufen lernte. Somit sind ihre Skitouren immer abfahrtsorientiert.

Liebt im Sommer auch lange Radltouren durch Europa oder Kuba und Trans-Alps.

E-Mail

Philipp Monden

Herr Mondän

Dipl. Ing. Elektrotechnik, Harmonie-Beauftragter

Mondän malträtiert mutwillig meterhohen Megapowder.

Ob Geröll, Schnee, Höhle oder Canyon – steile Abfahrten sind sein Ding. Hauptsache krachen lassen!

Nebenbei schraubt er für Ortovox LVS-Geräte zamm. Also seid lieb zu ihm!

E-Mail

Oli Braunhold

Es war immer der Gärtner
Es war immer der Gärtner

Jugendleiter, Profi-Gärtner

Damit der Oli sich bei den kleinen, kurzen Karwendel-Tages-Skitouren nicht so langweilt, nimmt er hin und wieder mal nen Stein im Rucksack mit aufi. Das steigert bekanntermaßen die Kondi. Also Obacht geben auf Tour mitm Oli!

Hat endlich a Wiese im Münchner Süden gepachtet und sucht immer Freiwillige zum pflanzen seiner sehr umfangreichen Sammlung traditioneller Apfelbaumsorten.

E-Mail


Regina Drexel

Reise-Regi

Fachübungsleiterin Skibergsteigen, Biwak-Königin

Wenn die Regi mal nicht im nahen Osten unterwegs ist oder umzieht, dann zischt sie saugern auf den Brettln, die die Welt bedeuten, den Berg runter.

Außerdem ist sie saugern biwakierend,  lagerfeuernd, radelnd und badend unterwegs - Jahreszeit egal. Ganz nach dem Motto: lieber Winterräume als Warmduscher-Hütten.

E-Mail

Birga Prust

Bi(e)rga(rten)

Bauingenieurin und Vegetarierin

Früher für rassige Alpinklettertouren zu haben, seit der Nachwuchs da ist, eher auf dem Mountainbike anzutreffen.

Wird nicht nur in den Bergen, sondern auch auf manch wilder Party gesichtet.

E-Mail

Tina Roser

Schee im Schnee
Das steile Nordkar der "Vorsicht Friends"

Stellvertretende Gruppenleitung a. D.

Gibt auf Skitour gern g´scheit Gas und ist beim Klettern eine Augenweide in der Wand. Hat ihre gewonnene Ruhe, jugendfreie Ausdrucksweise und Liebe zu antialkoholischen Getränken ihrem Gatten Stephan und Sohn Alexander zu verdanken.

E-Mail


Jana Blaschke

Kann klettern – und wie!

FÜ Skibergsteigen

Klettern kann sie, die Jana! Und dreckige Witze erzählen. Und fit für Skitouren ist sie auch – wenn da nur nicht die Routenfindung wäre ... ("Huch, ich bin im falschen Tal!"). Auf Hochtour sollte daher der Biwaksack nicht fehlen ;) Aber egal, was passiert: Zum Abschluss darf ein Weißbier oder ein Aperol Spritz nicht fehlen!

E-Mail

Sonja Flügel

(Schwimm)Flügelchen

Schwimmerin und Kamikaze-Skifahrerin. Ihr Motto: "Lieber Schuss fahren, als lang rumüberlegen!"

Wasser in allen Aggregatsformen ist ihr Element, ob schwimmend, paddelnd oder auf Skitour ist sie begeistert bei der Sache.

E-Mail

Folke Schneider

Der Mann ausm Pott
Vollgas-Folke

Bauingenieur, FÜ Skibergsteigen

Der Mann ausm Pott! Er ist ein unglaubliches Skitalent, mit unglaublichen Kasfüßen und unglaublichem Bierdurscht. Höhenmeterfresser und Konditionsmonster.

E-Mail


Sanni von Jan

... für mehr Geschmack am Berg

Evaluatorin, Party-Beauftragte

Weil die Sanni ein schlaues Mädchen ist, hat sie das Leih-Splitboard ganz fix gegen eine eigene Skitourenausrüstung eingetauscht. Seitdem freut sie sich auch auf den Bergwinter. Wird im Sommer beim Klettern (am liebsten Mehrseillängen), auf Hochtour, bergsteigend und klettersteigend gesichtet. Sonstige ganzjährige Kernkompetenzen: Singen, Feiern, Schwimmen in eisigen Gewässern, Zaubern am Herd, Wandabus lenken.

E-Mail

Inga Haverkampf

Powermama Inga
Powermama Inga

Physiotherapeutin, Trainer C Sportklettern in Ausbildung

2-fache Mami, die sich in Routen aufwärmt, in denen andere ans Aufhören denken.
Kriegt mit ihrer Armkraft jede Luxation in den Griff.

Katrin Neumayr

Klettern ist ihr Leben

Trainerin C Sportklettern, Skilehrerin DSLV, FÜ Alpinklettern

Die Katrin mag's beim Klettern am liebsten steil, warm und sonnig! Deshalb ist sie im Frühjahr auch meistens auf Kalymnos oder in der Türkei zu finden. Beim Alpinklettern sind die Dolomiten ihr Hausgebiet. Auch auf Skitour darf's gern steil sein (grad noch so, dass der Schnee liegen bleibt)!

E-Mail


Michael Grabau

Schnee + kalt = Jaaaa!

FÜ Skibergsteigen

Unser Mann, wenn's um LVS-Weiterbildung geht, und im Fall einer Lawinenverschüttung ein durchaus praktischer Begleiter! Wurde im Sommer auch schon beim Sportklettern in der Fränkischen gesehen, hat aber eindeutig eine Vorliebe für Schnee und Hochtouren!

E-Mail

Michael "Junior" Raeck

Viel Rechnen braucht viel Brennstoff!

Trainer C Bergsteigen

Vor vielen, vielen Jahren ist der Micha über die hohe, graue Mauer zu uns ins Bayernland immigriert. Und nebenbei kann er auch noch ganz prima rechnen. Deswegen ist er auch Controller geworden. Kein Wunder, dass er immer so lustig drauf ist – bei DER Karriere!

Und weil er immer so viel rechnet, braucht er auch viiiiieeel Brennstoff. Wahrscheinlich braucht er deswegen so viel Bier und Fleisch und schläft so gern aus ...

E-Mail

Moni Sassen

Abfahrtsorientiert

FÜ Skitour/Skihochtour, Assistenzärztin (Gynäkologie)

Liebt steile Skitouren, Plaisir-Alpinklettern, Ausschlafen, Rotwein, gutes Essen und ihren Micha! Moni lebt nach dem Motto: "Fleisch ist mein Gemüse!" Auch sonst kennt sie sich mit Frischfleisch gut aus (sie ist bald Gynäkologin).

E-Mail


Stephan Zeibig

Bruchharsch-Experte

Besser bekannt als Stephan "mdB" (mit dem Bart).

Braucht viiiiiel Schönheitsschlaf und taucht daher gern völlig müd zur Tour auf. Und während normale Menschen ihr Abfahrtsglück dann in einem staubenden Powderhang finden, kann der mdB darüber nur müde lächeln. Er fühlt sich erst im extra-fiesen Bruchharsch so richtig wohl! Harsch – härscher – mdB!

E-Mail

 

Tobias "Hubtob" Huber

Mags gern kalt und nass
Mags gern kalt und nass

Jugendleiter, Berchtesgadenerkenner

Der Hubtob macht gerne "kalte, nasse, aber auch sehr schöne Angelegenheiten" zu allen Jahreszeiten. Wenn ihr mit ihm auf Tour geht, sollten Biwaksack, Schlafsack und Schaufel fürs Schneehöhlegraben nicht fehlen. Im Notfall verleiht er bei ungeplanten Übernachtungen gern seinen Biwaksack und vergnügt sich im Gewitter mit der Rettungsdecke.

E-Mail

Herwig Angst

Ein Typ zum Fürchten!

Trainer C Bergsteigen, Medizintechniker

Der Mann aus dem Allgeiii.

Markenzeichen: trockener Humor.

Immer für eine Gaudi und tiefgreifende Diskussionen zu haben.

 

E-Mail


Frans van der Linden

Multi-Instrumenten-Beherrscher

Niederländischer Neuseeländer oder neuseeländischer Niederländer

Der Mann mit den Ringelstrümpfen, der genau weiß, wie man einen Fluss trockenen Fußes durchquert. Begnadeter Skifahrer (hüstel) und Multi-Instrumenten-Beherrscher.

E-Mail

Jacek Puchalka

Mr. 1000 Volt
Mr. 1000 Volt

Bioinformatiker, Wissenschaftler

Danke für dein unkompliziertes Engagement bei uns.
Danke für deine Zuverlässigkeit und deinen trockenen Humor.
Du fehlst uns!
Jacek ist am 13. Sept. 2015 am Kleinen Waxenstein im Wetterstein abgestürzt.