MeinDAVplus-Login
Ich habe bereits einen Zugang:

Die Mitgliedsnummer existiert nicht!
Bitte geben Sie einen gültigen Geburtstag an!
Bitte wählen Sie eine Option aus!
Ungültige Telefonnummer! (Mindestens 8 Stellen, nur Zahlen, (), -, / und Leerzeichen sind erlaubt.)
Ungültige Postleitzahl!
Dies ist keine gültige Adresse!
Die Veranstaltung ist für ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können an der Veranstaltung selbst nicht teilnehmen!
Ungültige Mitgliedsnummer (11 stellig, nur Zahlen)!
Bitte füllen Sie die Pflichtfelder aus!
Dies ist keine gültige Postleitzahl!
Ungültige Dateiendung. Erlaubte Dateiendungen: .jpg, .jpeg, .pdf, .bmp, .tiff
Die Veranstaltung ist für ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können diesen Teilnehmer nicht zur Veranstaltung anmelden. Bitte entfernen Sie den Teilnehmer.
Ungültige Sektion!
Die Mitgliedsnummer passt nicht zum Sektionsnamen!
Dies ist keine gültige BIC!
Bitte wählen Sie eine Datei aus!
Dies ist keine gültige IBAN!
Bitte akzeptieren Sie diese Bedingung!
Die Veranstaltung ist für Ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können an der Veranstaltung selbst nicht teilnehmen.
Die angegebene Mitgliedsnummer passt nicht zur gewählten Sektion!
Die Texteingabe (Mindestzeichenanzahl) ist zu kurz!
Dies ist keine gültige E-Mail-Adresse (Umlaute und Sonderzeichen sind nicht erlaubt)!
Bitte geben Sie mindestens eine Telefonnummer ein!
Zu viele Zeichen!
Bitte geben Sie ein gültiges Datum im Format dd.mm.yyyy an (Bsp. 14.03.1985)!
Sie müssen volljährig sein, um Rechnungsempfänger zu sein!
Bitte bestätigen Sie die Teilnahme-Voraussetzungen!
Die Mitgliedsnummer passt nicht zum Sektionsnamen!
Die Mitgliedsdaten stimmen nicht mit der Mitgliedsnummer überein. Bitte überprüfen Sie Mitgliedsnummer, Vorname, Nachname und/oder Geburtsdatum.

Zugang freischalten
(nur für DAVplus-Mitglieder der Sektionen München und Oberland)

Was ist MeinDAVplus?

MeinDAVplus kostenlos freischalten

Ich bin DAVplus-Mitglied der Sektionen München & Oberland und möchte meinen Zugang zu MeinDAVplus jetzt kostenlos freischalten.

Pflichtfelder sind mit einem Sternchen* markiert.

Dies ist keine gültige Adresse!
Die Veranstaltung ist für ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können an der Veranstaltung selbst nicht teilnehmen!
Ungültige Mitgliedsnummer (11 stellig, nur Zahlen)!
Bitte füllen Sie die Pflichtfelder aus!
Dies ist keine gültige Postleitzahl!
Ungültige Dateiendung. Erlaubte Dateiendungen: .jpg, .jpeg, .pdf, .bmp, .tiff
Die Mitgliedsnummer existiert nicht!
Bitte geben Sie einen gültigen Geburtstag an!
Bitte wählen Sie eine Option aus!
Ungültige Telefonnummer! (Mindestens 8 Stellen, nur Zahlen, (), -, / und Leerzeichen sind erlaubt.)
Ungültige Postleitzahl!
Zu viele Zeichen!
Bitte geben Sie ein gültiges Datum im Format dd.mm.yyyy an (Bsp. 14.03.1985)!
Sie müssen volljährig sein, um Rechnungsempfänger zu sein!
Bitte bestätigen Sie die Teilnahme-Voraussetzungen!
Die Mitgliedsnummer passt nicht zum Sektionsnamen!
Die Mitgliedsdaten stimmen nicht mit der Mitgliedsnummer überein. Bitte überprüfen Sie Mitgliedsnummer, Vorname, Nachname und/oder Geburtsdatum.
Die Veranstaltung ist für ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können diesen Teilnehmer nicht zur Veranstaltung anmelden. Bitte entfernen Sie den Teilnehmer.
Ungültige Sektion!
Dies ist keine gültige BIC!
Die Mitgliedsnummer passt nicht zum Sektionsnamen!
Bitte wählen Sie eine Datei aus!
Dies ist keine gültige IBAN!
Bitte akzeptieren Sie diese Bedingung!
Die Veranstaltung ist für Ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können an der Veranstaltung selbst nicht teilnehmen.
Die angegebene Mitgliedsnummer passt nicht zur gewählten Sektion!
Die Texteingabe (Mindestzeichenanzahl) ist zu kurz!
Bitte geben Sie mindestens eine Telefonnummer ein!
Dies ist keine gültige E-Mail-Adresse (Umlaute und Sonderzeichen sind nicht erlaubt)!

 

Nach der Freischaltung erhalten Sie eine E-Mail an Ihre E-Mail-Adresse. Bitte klicken Sie den dort enthaltenen Link, um die Freischaltung zu bestätigen. Mit der Freischaltung stehen Ihnen die Möglichkeiten von MeinDAVplus vollumfänglich zur Verfügung.

MeinDAVplus bietet Ihnen als DAVplus-Mitglied den perfekten Online-Service. So können Sie nach der Freischaltung zukünftig fast alle unserer Leistungen online buchen, ohne aufwendig alle persönlichen Daten in WEB-Formulare eingeben zu müssen. Dies ist nicht nur bequem, sondern erhöht auch die Datensicherheit enorm.

Bitte geben Sie die Mitgliedsnummer oder Ihren Benutzernamen ein und klicken Sie „Absenden“. Wir schicken Ihnen umgehend einen Link an Ihre hinterlegte E-Mail-Adresse. Mit einem Klick auf diesen Link können Sie Ihr Passwort zurücksetzen.


Bitte wählen Sie eine Option aus!
Bitte geben Sie einen gültigen Geburtstag an!
Ungültige Postleitzahl!
Ungültige Telefonnummer! (Mindestens 8 Stellen, nur Zahlen, (), -, / und Leerzeichen sind erlaubt.)
Die Mitgliedsnummer existiert nicht!
Dies ist keine gültige Postleitzahl!
Bitte füllen Sie die Pflichtfelder aus!
Ungültige Dateiendung. Erlaubte Dateiendungen: .jpg, .jpeg, .pdf, .bmp, .tiff
Die Veranstaltung ist für ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können an der Veranstaltung selbst nicht teilnehmen!
Dies ist keine gültige Adresse!
Ungültige Mitgliedsnummer (11 stellig, nur Zahlen)!
Die Veranstaltung ist für Ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können an der Veranstaltung selbst nicht teilnehmen.
Bitte geben Sie mindestens eine Telefonnummer ein!
Dies ist keine gültige E-Mail-Adresse (Umlaute und Sonderzeichen sind nicht erlaubt)!
Die angegebene Mitgliedsnummer passt nicht zur gewählten Sektion!
Die Texteingabe (Mindestzeichenanzahl) ist zu kurz!
Ungültige Sektion!
Die Veranstaltung ist für ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können diesen Teilnehmer nicht zur Veranstaltung anmelden. Bitte entfernen Sie den Teilnehmer.
Dies ist keine gültige IBAN!
Bitte wählen Sie eine Datei aus!
Bitte akzeptieren Sie diese Bedingung!
Dies ist keine gültige BIC!
Die Mitgliedsnummer passt nicht zum Sektionsnamen!
Bitte bestätigen Sie die Teilnahme-Voraussetzungen!
Die Mitgliedsnummer passt nicht zum Sektionsnamen!
Sie müssen volljährig sein, um Rechnungsempfänger zu sein!
Die Mitgliedsdaten stimmen nicht mit der Mitgliedsnummer überein. Bitte überprüfen Sie Mitgliedsnummer, Vorname, Nachname und/oder Geburtsdatum.
Zu viele Zeichen!
Bitte geben Sie ein gültiges Datum im Format dd.mm.yyyy an (Bsp. 14.03.1985)!

Weiter ohne Login für:

Mitglieder ohne MeinDAVplus Mitglieder anderer Sektionen Nichtmitglieder

Achtung:
Diese Veranstaltung kann von Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Weiter ohne Login für:

Mitglieder ohne MeinDAVplus Mitglieder anderer Sektionen Nichtmitglieder

Achtung:
Diese Hütte kann von Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Achtung:
Diese Hütte kann von Mitgliedern anderer Sektionen und Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Alpine Highlights – die faszinierende Welt der Berge in Bild und Ton

Im Winterhalbjahr – zwischen Oktober und März – veranstalten die Alpenvereinssektionen München & Oberland drei große Vortragsreihen mit Bild- und Multivisions-Vorträgen bekannter Alpinisten: spannende Expeditions- und Reiseberichte, alpine Höchstleistungen, schöne Höhenwanderungen, alpine Natur- und Wetterkunde – in Wort und Bild aus erster Hand!

Mitglieder der Sektionen München & Oberland erhalten für die öffentliche Vortragsreihe im Gasteig – die "Alpinen Highlights" – vergünstigte Eintrittspreise. Exklusiv und kostenfrei besuchen unsere Mitglieder die Vortragsabende der Sektionen im Augustinerkeller und im DAV Kletter- und Boulderzentrum München-West in Gilching.

Wenn Sie sich für die attraktiven Werbe- und Präsentationsmöglichkeiten bei den "Alpinen Highlights" interessieren, wenden Sie sich bitte an unser Anzeigenmarketing:

MediaAgentur Doris Tegethoff
Am Kirchenhölzl 14
82166 Gräfelfing
Tel.: +49 89 74689906
Fax: +49 89 72959778
E-Mail
www.agentur-tegethoff.de


+++ Der Kartenvorverkauf für die Alpinen Highlights 2016/2017 ist ab sofort gestartet! +++

Alpine Highlights 2016/2017



5 Top-Vorträge:   Bernd Ritschel +++ Ines Papert +++ Ralf Gantzhorn +++ Axel Kreuter +++ Dani Arnold



Der Veranstaltungsort

Das Kulturzentrum Gasteig

Kulturzentrum Gasteig
Carl-Orff-Saal

Rosenheimer Straße 5
81667 München

 

Alle Vorträge beginnen um 19.30 Uhr.

Kartenvorverkauf

Ermäßigte Karten für Alpenvereinsmitglieder (15 bis 17 € inkl. Vorverkaufsgebühr) in der Servicestelle im DAV Kletter- und Boulderzentrum München-West in Gilching sowie bei allen Vorverkaufsstellen der München Ticket GmbH

Karten für Nichtmitglieder (17 bis 19 € inkl. Vorverkaufsgebühr) bei allen Vorverkaufsstellen der München Ticket GmbH oder unter www.muenchenticket.de

Telefonische Kartenbestellung nur unter
Tel. +49 89 54818181




Bernd Ritschel


"Hütten – Sehnsuchtsorte in den Alpen": Brunnenkogelhaus, Ötztaler Alpen, Tirol, Österreich (Foto: Bernd Ritschel)

"Hütten – Sehnsuchtsorte in den Alpen"

Dienstag, 8. November 2016

Ohne Hütten wäre das Wandern und Bergsteigen in den Alpen undenkbar. Hütten sind Zufluchtsorte, die Sicherheit gewähren, Oasen, die Wärme spenden, Basis für große Abenteuer, ein Sprungbrett in die Berge, auf die großartigsten Gipfel. Ob "Adlerhorst" oder Kulthütte, entlegenes Kleinod oder futuristisches Architekturwunder – über 60 Hütten (und viele Touren auf die sie überragenden Gipfel) zwischen Mont Blanc und Großglockner hat Bernd Ritschel für seinen neuesten Vortrag in atmosphärischen Bildern festgehalten.
Exklusiv wird der Münchner Auftritt musikalisch untermalt von den Hüttenwirten der Langtalereckhütte in den Ötztaler Alpen mit Gitarre und Gesang, der Tutzinger Hütte unter der Benediktenwand mit Zither und Bandoneon und der Lauteraarhütte in den Berner Alpen mit Alphörnern. www.lightwalk.de

Infos zum Kartenvorverkauf



Ines Papert


"Riders on the Storm": Schweiz / Berner Oberland / Breitwangfluh / Ines Papert in der 2. Seillänge der bohrhakenfreien Mixed Route Ritter der Kokosnuss M12 (Foto: Thomas Senf)

"Riders on the Storm"

Dienstag, 29. November 2016

In ihrem neuen, atemberaubenden Multivisionsvortrag nimmt Ines Papert die Zuschauer mit in die ausgesetztesten Steilwände dieser Welt und – gemeinsam mit ihrem Sohn – in die Abgeschiedenheit der kanadischen Wildnis. Durch ihre lebhafte und authentische Erzählweise spürt man förmlich die körperlichen und mentalen Strapazen, denen sie sich immer wieder entgegenstellt. Fernab ausgetretener Pfade verschiebt sie die Grenzen des Möglichen mit eisernem Willen und zeigt, was es bedeutet, Extrembergsteigerin – und Mutter – zu sein. www.ines-papert.de

Infos zum Kartenvorverkauf



Ralf Gantzhorn


"Himmelsleitern – Große Grate der Alpen": Fuori / Micha auf Nadel (Foto: Ralf Gantzhorn)

"Himmelsleitern – Große Grate der Alpen"

Mittwoch, 18. Januar 2017

Himmelsleitern ... Welcher Ausdruck könnte treffender Grattouren umschreiben, die vielleicht schönste Art, von Gipfel zu Gipfel zu schreiten – auf schmalen Kämmen, ein Tanz über dem Abgrund, dem Himmel so nah? Ralf Gantzhorn, trotz seiner norddeutschen Wurzeln professioneller Bergfotograf, begeistert sich seit Jahren für diese Art des Bergsteigens und bringt seine Zuschauer und -hörer im wahrsten Sinne des Wortes dem Himmel ein Stückchen näher. Ein Bilderrausch auf allerhöchstem Niveau. www.ralf-gantzhorn.de

Infos zum Kartenvorverkauf



Axel Kreuter


"Vertriders: Mountainbiken jenseits ausgetretener Wege" (Foto: Hannes Mair, Antonio Abreu)

"Vertriders: Mountainbiken jenseits ausgetretener Wege"

Mittwoch, 8. Februar 2017

Versteckt in den Tiroler Alpen wird eine spezielle Spielart des Mountainbikens kultiviert: das Vertriden, eine Mischung aus Biken und Bergsteigen. Der leidenschaftliche Biker Axel Kreuter beschreibt seine persönliche Faszination dieses außergewöhnlichen Sports mit spannenden Bildern und Kurzfilmen. Nach vielen Extrembefahrungen in den Alpen bieten die Berge Afrikas ihm und seiner Partnerin Sylvia Leimgruber neue Herausforderungen, etwa der schroffe Brandberg in Namibia oder der mystische Mulanje in Malawi. Bikeabenteuer pur! www.team-vertriders.org

Infos zum Kartenvorverkauf



Dani Arnold


"Der Grenzgänger": Eiger Nordwand / Speed (Foto: visualimpact.ch | Thomas Senf)

"Der Grenzgänger"

Mittwoch, 22. Februar 2017

Angefangen hatte alles ganz simpel mit dem Versuch, den gefrorenen Bach neben seinem Elternhaus mit zwei Eispickeln hochzukraxeln. Doch inzwischen will Dani Arnold immer höher hinaus, eigene Grenzen überschreiten und neue Maßstäbe im Alpinismus setzen. Dass für Höchstleistungen im Speedstil – ob in der Eigernordwand (2:28 Std.) oder am 1500 m hohen Moose’s Tooth in Alaska (48 Std.) – vor allem die Grenzen im eigenen Kopf gemeistert werden müssen, zeigt der junge Urner Bergführer in seinem spektakulären Vortrag. www.daniarnold.ch

Infos zum Kartenvorverkauf


Alpine Highlights 2016/2017



12 kostenlose Mitglieder-Vortragsabende



Der Veranstaltungsort

Festsaal im Augustinerkeller

Augustinerkeller, Festsaal

Arnulfstraße 52
80335 München

 

Beginn 19.30 Uhr,
Einlass ab 18 Uhr.

Anfahrt

U1, U2, U4 und U5, Haltestelle Hauptbahnhof

S1 – S8, Haltestellen Hauptbahnhof oder Hackerbrücke

Tram 16 und 17, Haltestelle Hopfenstraße




"Hohe Gipfel der Westalpen"


"Hohe Gipfel der Westalpen" (Foto: Hans Steinbichler)

Hans Steinbichler

Dienstag, 11. Oktober 2016

Die Westalpen bestehen nicht nur aus den namhaften Viertausendern. Dass auch weniger bekannte, dennoch markante Gipfel von den Seealpen bis an die Ufer des jungen Rheins den Aufstieg lohnen, zeigt dieser vielseitige Vortrag, der uns quer durch alle Jahreszeiten führt.



"Kuba – mit dem Rad in eine andere Zeit"


Harry Wiltschek

Dienstag, 18. Oktober 2016

Kuba – die "Königin der Antillen" – mit dem Rad zu erkunden, bedeutet Eintauchen in eine bunte Welt mit einsamen Bergen, weiten Tabakfeldern, karibischen Traumstränden, quirligen Städten und glasklaren Bergseen. Zugleich ist es eine spannende Reise in eine andere Zeit.

"Kuba – mit dem Rad in eine andere Zeit" (Foto: Harry Wiltschek)


"Dachstein – Zauber und Mythos"


"Dachstein – Zauber und Mythos" (Foto: Herbert Raffalt)

Herbert Raffalt

Dienstag, 25. Oktober 2016

Der 2995 m hohe Dachstein mit seiner markanten Form und seine vielseitige Umgebung gehören zu den eindrucksvollsten und schönsten Landschaften des Alpenraums – ein Paradies für Bergsteiger und Naturliebhaber, lebhaft präsentiert vom  Schladminger Bergführer Herbert Raffalt.



"Raureif-Touren"


Michael Pröttel

Dienstag, 8. November 2016

Hartgefrorene Eisnadeln knirschen unter den ersten Schritten, die Luft riecht bereits nach Winter ... und keine halbe Stunde später wandert man im T-Shirt Richtung Gipfel. Michael Pröttel nimmt uns mit auf Südhangschmankerl in den Münchner Hausbergen und großartige Spätherbsttouren am Alpenhauptkamm.

"Raureif-Touren" (Foto: Michael Pröttel)


"USA – Naturwunder des Westens"


"USA – Naturwunder des Westens" (Foto: Christian Zähringer)

Christian Zähringer

Dienstag, 15. November 2016

Eine Reise in die steinernen Wunderwelten und zu einzigartigen Naturparadiesen des amerikanischen Westens: fantastische Landschaften mit verästelten Canyons, senkrechten Wänden, Säulen aus Sandstein, rote Felsen unter blauem Himmel, glitzernde Wasserfälle und endlose Weiten, die erst am Horizont enden.



"Auf Skiern durch Korsika"


Werner Scharl

Dienstag, 22. November 2016

Während andere sich zu Ostern an Korsikas Stränden tummeln, nimmt uns Werner Scharl mit auf eine der außergewöhnlichsten Skitouren Europas, eine Unternehmung, die so exotisch wie abenteuerlich ist. Sie führt durch eine faszinierende Landschaft, in absolute Einsamkeit.

"Auf Skiern durch Korsika" (Foto: Werner Scharl)


"Landschaften der Südalpen"


"Landschaften der Südalpen": Soca, Slowenien (Foto: Martin Sinzinger)

Martin Sinzinger

Dienstag, 29. November 2016

Die Südlichen Kalkalpen locken mit fantastischen Bergparadiesen und überbordender landschaftlicher und botanischer Vielfalt unter warmer südlicher Sonne. Prächtige Blütenteppiche, großartige Landschaftspanoramen und vielfältige Tierbegegnungen hat der Naturfotograf Martin Sinzinger auf seinen Streifzügen festgehalten.



"Italiens Vulkane – ein Spiel mit dem Feuer"


Rollo Steffens

Dienstag, 10. Januar 2017

Eine wahrhaft "feurige" Wanderreise zwischen Kampanien und Sizilien, die von der Millionenstadt Neapel mit dem Vesuv über die Liparischen Inseln mit dem "feuerspuckenden" Stromboli und die ständig dampfende Insel Vulcano zum höchsten tätigen Vulkan in Europa führt: dem Ätna auf Sizilien.

"Italiens Vulkane – ein Spiel mit dem Feuer": Eruption auf Stromboli (Foto: Rollo Steffens)


"Klettern – eine harmonische Begegnung von Berg und Mensch"


"Klettern – eine harmonische Begegnung von Berg und Mensch": Canto del Indria (Foto: Florian Kluckner)

Florian Kluckner

Dienstag, 24. Januar 2017

Der Vortrag führt von einer Erstbegehung in der Brentagruppe in die nahen Gardaseeberge. Hier hat Bergführer Florian Kluckner neue Klettertouren nach "rhythmischen Kriterien" eingerichtet, die eine harmonische Begegnung von Berg und Mensch und eine Zufriedenheit unabhängig von der erbrachten Leistung fördern.

Film
Trailer



"Georgien – eine Schatzkammer zwischen Kaukasus und Schwarzem Meer"


Marina Novikova

Dienstag, 7. Februar 2017

"Als Gott die Erde erschuf, stolperte er über den Kaukasus und ließ all seine Schätze hier fallen." In der Tat: Auf engstem Raum bietet Georgien eine Vielzahl reizvoller Landschaften – von satten Almwiesen vor eisgepanzerten Bergriesen bis zu Stränden mit subtropischer Vegetation; alles gekrönt von herzlicher Gastfreundschaft.

"Georgien – eine Schatzkammer zwischen Kaukasus und Schwarzem Meer": Kasbek beim Sonnenaufgang (Foto: Marina Novikova)


"Auf den Spuren von Heinrich Harrer und Peter Aufschnaiter"


"Auf den Spuren von Heinrich Harrer und Peter Aufschnaiter": Tibet, Trek Namtso (Foto: Stefan Heiligensetzer)

Stefan Heiligensetzer

Dienstag, 21. Februar 2017

Gemeinsam mit tibetischen Nomaden folgen wir in umgekehrter Richtung den Spuren der beiden Abenteurer von Lhasa bis zum Nam Tso. Eine einsame, landschaftlich fantastische Wanderung fernab irgendwelcher Touristenströme. Ganz nah an Land, Mensch und Gebirge.



"Spaziergang mit Hindernissen – zu Fuß von Salzburg nach Triest"


Maria & Wolfgang Rosenwirth

Dienstag, 7. März 2017

Ende August – bei brütender Hitze – startet unsere Alpenüberquerung. Der weite Weg führt übers Tennengebirge, die Hohen Tauern und die Julischen Alpen in die Karstebenen bei Triest. Schon bald durch eine anhaltende Regenperiode und Neuschneefälle zu Umwegen gezwungen, erreichen wir die Perle der Adria.
www.rosenwirth-dia.de

"Spaziergang mit Hindernissen – zu Fuß von Salzburg nach Triest" (Foto: Rosenwirth)


"Pyrenäen von West nach Ost"


"Pyrenäen von West nach Ost" (Foto: Dr. Uwe Ellger)

Dr. Uwe Ellger

Dienstag, 14. März 2017

Den Gebirgszug, der die Iberische Halbinsel vom Rest Europas trennt, mit dem Rad von West nach Ost zu durch- und dabei immer wieder auch zu überqueren, ist das Ziel der 2.000 km langen Reise. Die Ursprünglichkeit, Vielfältigkeit, Ruhe und Einsamkeit der Pyrenäen wird in stimmungsvollen Bildern eingefangen.



"Patagonien – mit Ski und Pulka übers Eis"


Ina Koch

Dienstag, 21. März 2017

Die beiden patagonischen Inlandeisflächen sind die größten zusammenhängenden Gletscherflächen außerhalb der Pole und Grönlands, flankiert von spektakulären Bergen. Touren mit Ski und Pulka gehören wohl zu den einsamsten und eindrücklichsten Unternehmungen im Süden Südamerikas.

"Patagonien – mit Ski und Pulka übers Eis" (Foto: Edu Koch)

Alpine Highlights 2016/2017



3 kostenlose Mitglieder-Vortragsbabende



Der Veranstaltungsort

Die Kletterhalle in Gilching

DAV Kletter- und Boulderzentrum München-West
in Gilching
Vortragsraum im 1. Stock

Frühlingstraße 18
82205 Gilching

 

Alle Vortäge beginnen um 19.30 Uhr.

Anfahrt

S8 Richtung Herrsching, Haltestelle Gilching-Argelsried

Von dort (Ausschilderung in der Unterführung) ca. 6 Min. Fußweg zur Kletterhalle




Unser Tauernweg – Von Sand in Taufers nach Schladming


"Unser Tauernweg – Von Sand in Taufers nach Schladming" (Foto: Rosenwirth)

Maria & Wolfgang Rosenwirth

Donnerstag, 06. Oktober 2016

Unser Weg führt uns in insgesamt sechs Wochen von Südtirol bis in die Steiermark. In den Hohen und Niederen Tauern erleben wir alle Freuden und auch alle Unbill des Bergwanderns: sonnige und stürmische Tage, Gipfelglück und Neuschnee.



"Luft unter den Sohlen" & "Ein Tag – drei Jahreszeiten"


Jürgen Schafroth

Donnerstag, 03. November 2016

Zwei Filme, zwei Themen: Anspruchsvolle Erstbegehungen mit einem Minimum an Material in den abgelegenen Felswänden der Lechtaler Alpen, wo Klettern ein Abenteuer jenseits des Schwierigkeitsgrads ist. Und eine Skitour zwischen Sommer und Winter auf den Großen Wilden in den Allgäuer Alpen. Gemeinsamkeit: Genuss pur!

"Luft unter den Sohlen" & "Ein Tag – drei Jahreszeiten" (Foto: Jürgen Schafroth)


Himmelsleitern – Die schönsten Grattouren Step by Step


"Himmelsleitern – Die schönsten Grattouren Step by Step" (Foto: Michael Pröttel)

Michael Pröttel

Donnerstag, 01. Dezember 2016

Traumhafte Gehpassagen mit grenzenlosen Panoramen. Luftige Kletterstellen mit beeindruckenden Tiefblicken. Nicht ohne Grund gelten Grattouren als eine Königsdisziplin des Bergsteigens. Mit stimmungsvollen Bildern wirbt der Foto- und Alpinjournalist Pröttel für diese Disziplin der Schwindelfreien.


Mit freundlicher Unterstützung von