MeinDAVplus-Login
Ich habe bereits einen Zugang:

Die Texteingabe (Mindestzeichenanzahl) ist zu kurz!
Die Mitgliedsdaten stimmen nicht mit der Mitgliedsnummer überein. Bitte überprüfen Sie Mitgliedsnummer, Vorname, Nachname und/oder Geburtsdatum.
Bitte geben Sie mindestens eine Telefonnummer ein!
Bitte geben Sie einen gültigen Geburtstag an!
Dies ist keine gültige BIC!
Sie müssen volljährig sein, um Rechnungsempfänger zu sein!
Dies ist keine gültige Adresse!
Bitte bestätigen Sie die Teilnahme-Voraussetzungen!
Die Mitgliedsnummer passt nicht zum Sektionsnamen!
Ungültige Telefonnummer! (Mindestens 8 Stellen, nur Zahlen, (), -, / und Leerzeichen sind erlaubt.)
Dies ist keine gültige Postleitzahl!
Bitte füllen Sie die Pflichtfelder aus!
Ungültige Mitgliedsnummer (11 stellig, nur Zahlen)!
Dies ist keine gültige IBAN!
Bitte geben Sie eine gültige Uhrzeit im Format HH:MM an (Bsp. 12:05)!
Ungültige Sektion!
Die Mitgliedsnummer existiert nicht!
Die angegebene Mitgliedsnummer passt nicht zur gewählten Sektion!
Ungültige Dateiendung. Erlaubte Dateiendungen: .jpg, .jpeg, .pdf, .bmp, .tiff
Ungültige Postleitzahl!
Die Veranstaltung ist für Ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können an der Veranstaltung selbst nicht teilnehmen.
Bitte geben Sie ein gültiges Datum im Format dd.mm.yyyy an (Bsp. 14.03.1985)!
Bitte wählen Sie eine Option aus!
Zu viele Zeichen!
Bitte akzeptieren Sie diese Bedingung!
Die Veranstaltung ist für ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können an der Veranstaltung selbst nicht teilnehmen!
Bitte wählen Sie eine Datei aus!
Die Mitgliedsnummer passt nicht zum Sektionsnamen!
Dies ist keine gültige E-Mail-Adresse (Umlaute und Sonderzeichen sind nicht erlaubt)!
Bitte nur Zahlen ohne Komma oder sonstige Sonderzeichen eingeben!
Die Eingabe enthält ungültige Sonderzeichen. Erlaubt sind folgende Zeichen: a-z A-Z 0-9 !?-_+,.@/()€
Die Veranstaltung ist für ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können diesen Teilnehmer nicht zur Veranstaltung anmelden. Bitte entfernen Sie den Teilnehmer.

Zugang freischalten
(nur für DAVplus-Mitglieder der Sektionen München und Oberland)

Was ist MeinDAVplus?

MeinDAVplus kostenlos freischalten

Ich bin DAVplus-Mitglied der Sektionen München & Oberland und möchte meinen Zugang zu MeinDAVplus jetzt kostenlos freischalten.

Pflichtfelder sind mit einem Sternchen* markiert.

Die angegebene Mitgliedsnummer passt nicht zur gewählten Sektion!
Die Mitgliedsnummer existiert nicht!
Ungültige Dateiendung. Erlaubte Dateiendungen: .jpg, .jpeg, .pdf, .bmp, .tiff
Ungültige Postleitzahl!
Die Veranstaltung ist für Ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können an der Veranstaltung selbst nicht teilnehmen.
Bitte geben Sie ein gültiges Datum im Format dd.mm.yyyy an (Bsp. 14.03.1985)!
Zu viele Zeichen!
Bitte wählen Sie eine Option aus!
Die Veranstaltung ist für ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können an der Veranstaltung selbst nicht teilnehmen!
Bitte akzeptieren Sie diese Bedingung!
Die Mitgliedsnummer passt nicht zum Sektionsnamen!
Bitte wählen Sie eine Datei aus!
Dies ist keine gültige E-Mail-Adresse (Umlaute und Sonderzeichen sind nicht erlaubt)!
Die Veranstaltung ist für ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können diesen Teilnehmer nicht zur Veranstaltung anmelden. Bitte entfernen Sie den Teilnehmer.
Die Eingabe enthält ungültige Sonderzeichen. Erlaubt sind folgende Zeichen: a-z A-Z 0-9 !?-_+,.@/()€
Bitte nur Zahlen ohne Komma oder sonstige Sonderzeichen eingeben!
Die Texteingabe (Mindestzeichenanzahl) ist zu kurz!
Bitte geben Sie einen gültigen Geburtstag an!
Bitte geben Sie mindestens eine Telefonnummer ein!
Die Mitgliedsdaten stimmen nicht mit der Mitgliedsnummer überein. Bitte überprüfen Sie Mitgliedsnummer, Vorname, Nachname und/oder Geburtsdatum.
Dies ist keine gültige BIC!
Dies ist keine gültige Adresse!
Sie müssen volljährig sein, um Rechnungsempfänger zu sein!
Bitte bestätigen Sie die Teilnahme-Voraussetzungen!
Ungültige Telefonnummer! (Mindestens 8 Stellen, nur Zahlen, (), -, / und Leerzeichen sind erlaubt.)
Die Mitgliedsnummer passt nicht zum Sektionsnamen!
Dies ist keine gültige Postleitzahl!
Bitte füllen Sie die Pflichtfelder aus!
Dies ist keine gültige IBAN!
Ungültige Mitgliedsnummer (11 stellig, nur Zahlen)!
Ungültige Sektion!
Bitte geben Sie eine gültige Uhrzeit im Format HH:MM an (Bsp. 12:05)!

 

Nach der Freischaltung erhalten Sie eine E-Mail an Ihre E-Mail-Adresse. Bitte klicken Sie den dort enthaltenen Link, um die Freischaltung zu bestätigen. Mit der Freischaltung stehen Ihnen die Möglichkeiten von MeinDAVplus vollumfänglich zur Verfügung.

MeinDAVplus bietet Ihnen als DAVplus-Mitglied den perfekten Online-Service. So können Sie nach der Freischaltung zukünftig fast alle unserer Leistungen online buchen, ohne aufwendig alle persönlichen Daten in WEB-Formulare eingeben zu müssen. Dies ist nicht nur bequem, sondern erhöht auch die Datensicherheit enorm.

Bitte geben Sie die Mitgliedsnummer oder Ihren Benutzernamen ein und klicken Sie „Absenden“. Wir schicken Ihnen umgehend einen Link an Ihre hinterlegte E-Mail-Adresse. Mit einem Klick auf diesen Link können Sie Ihr Passwort zurücksetzen.


Dies ist keine gültige BIC!
Die Mitgliedsdaten stimmen nicht mit der Mitgliedsnummer überein. Bitte überprüfen Sie Mitgliedsnummer, Vorname, Nachname und/oder Geburtsdatum.
Bitte geben Sie mindestens eine Telefonnummer ein!
Bitte geben Sie einen gültigen Geburtstag an!
Die Texteingabe (Mindestzeichenanzahl) ist zu kurz!
Dies ist keine gültige Postleitzahl!
Die Mitgliedsnummer passt nicht zum Sektionsnamen!
Ungültige Telefonnummer! (Mindestens 8 Stellen, nur Zahlen, (), -, / und Leerzeichen sind erlaubt.)
Bitte bestätigen Sie die Teilnahme-Voraussetzungen!
Sie müssen volljährig sein, um Rechnungsempfänger zu sein!
Dies ist keine gültige Adresse!
Bitte füllen Sie die Pflichtfelder aus!
Bitte geben Sie eine gültige Uhrzeit im Format HH:MM an (Bsp. 12:05)!
Ungültige Sektion!
Ungültige Mitgliedsnummer (11 stellig, nur Zahlen)!
Dies ist keine gültige IBAN!
Die Mitgliedsnummer existiert nicht!
Die angegebene Mitgliedsnummer passt nicht zur gewählten Sektion!
Die Veranstaltung ist für Ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können an der Veranstaltung selbst nicht teilnehmen.
Ungültige Postleitzahl!
Ungültige Dateiendung. Erlaubte Dateiendungen: .jpg, .jpeg, .pdf, .bmp, .tiff
Bitte wählen Sie eine Option aus!
Zu viele Zeichen!
Bitte geben Sie ein gültiges Datum im Format dd.mm.yyyy an (Bsp. 14.03.1985)!
Bitte nur Zahlen ohne Komma oder sonstige Sonderzeichen eingeben!
Die Eingabe enthält ungültige Sonderzeichen. Erlaubt sind folgende Zeichen: a-z A-Z 0-9 !?-_+,.@/()€
Die Veranstaltung ist für ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können diesen Teilnehmer nicht zur Veranstaltung anmelden. Bitte entfernen Sie den Teilnehmer.
Dies ist keine gültige E-Mail-Adresse (Umlaute und Sonderzeichen sind nicht erlaubt)!
Bitte wählen Sie eine Datei aus!
Die Mitgliedsnummer passt nicht zum Sektionsnamen!
Bitte akzeptieren Sie diese Bedingung!
Die Veranstaltung ist für ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können an der Veranstaltung selbst nicht teilnehmen!

Weiter ohne Login für:

Mitglieder ohne MeinDAVplus Mitglieder anderer Sektionen Nichtmitglieder

Achtung:
Diese Veranstaltung kann von Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Weiter ohne Login für:

Mitglieder ohne MeinDAVplus Mitglieder anderer Sektionen Nichtmitglieder

Achtung:
Diese Hütte kann von Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Achtung:
Diese Hütte kann von Mitgliedern anderer Sektionen und Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Oktober

Bergwanderung auf das Zundereck

am 18.10.2017 mit Harald Mösbauer

  

Ab Parkplatz Sportheim / Eschenlohe (690 m) wanderten wir anfangs durch lichten Hochwald, später steiler und teils weglos auf‘s Zundereck (1487 m).
Die Gipfelrast konnten wir bei Sonnenschein und guter Sicht genießen.
Der Abstieg bis zum „Hauptweg“ war wie der Aufstieg. Der Weiterweg führte uns immer am steilen Grashang entlang, Geröllrinnen, die teils seilgesichert waren, mussten durchstiegen werden. An einer sonnigen Jagdhütte nochmals eine kurze Rast, bevor uns ein steiler Waldsteig wieder ins Tal führte. Es ging vorbei an der imposanten „Teufelskapelle“ (eine Felsformation).
Noch ca. 30 Min. Wanderung und wir waren wieder am Parkplatz Einkehr war dann beim Brückenwirt in Eschenlohe.

Die Tour war anstrengend und forderte auf dem ganzen Weg vollste Konzentration und Trittsicherheit.
Dank an alle Teilnehmer, die die schöne Rundtour sehr gut gemeistert haben (950 Hm).

 

Text und Bilder: Harald Mösbauer, Gerhard Klemt

 

Bildergalerie

Endlich am Gipfel


Bildergalerie

Hier werden wir schon herzlich begrüßt

Wanderung rund um die Doaglalm

am 17.10.2017 mit Wiltrud Bauernfeind

 

Eine kleine Rundwanderung im Hochriesgebiet.
Ab Waldparkplatz Spatenau, immer wieder wunderbare Ausblicke auf die Hochebene des Samerbergs und die umliegenden Berge. Am höchsten Punkt unserer Wanderung das mächtige Kreuz für die Gefallenen oberhalb der Wimmeralm – hier lange Mittagsrast in der Sonne. Und beim Abstieg noch gemütliche Einkehr in der idyllisch gelegenen Doaglalm.

 

Text: Wiltrud Bauernfeind; Bilder: Heinrich Rößler



Bergwanderung zum Taubensee und Sauermöseralm

am 12.10.2017 mit Wilfried Studeny

 

Als wir in Mühlberg aussteigen, liegt der frühmorgendliche Nebel unter uns. Bei strahlendem Sonnenschein machen wir und auf den Weg.
Von der Dichtleralm geht's zuerst über einen Wiesenhang, dann durch Wald steil und etwas beschwerlich hinauf zur Sauermöseralm und weiter zum Sonnwendköpfl (1279 m) mit fantastischer Aussicht von Ost nach West – nach Süden hin bis zu den Hohen Tauern. Über den Nordhang dann hinunter zum Taubensee und zur Taubenseehütte, dort Nachmittagspause.
Zurück meist auf Almwegen zum Parkplatz: ein Traumtag in den Chiemgauern mit einem ganz großen "Dankeschön" an den Petrus für das "Super-Wetter".

 

Text und Bilder: Dr. Wilfried Studeny

Bildergalerie

Start oberhalb Mühlberg


Bildergalerie

Etwas spärlich zeigt sich der Reitner Wasserfall

Wanderung zum Reitner Wasserfall

am 12.10.2017 mit Eva Ersch

  

Bei schönstem Wetter starteten wir in Peißenberg-Wörth.
Der Weg führte zuerst entlang der Ammer, bevor wir zum kleinen Reitner Wasserfall aufstiegen. Der wurzelige, abwechslungsreiche Weg führte uns vorbei an den kleinen und größeren Schluchten der Ammerzuflüsse bis nach Buchen. Auf der dortigen Anhöhe machten wir Mittagspause mit Blick auf die Berge.
Frisch gestärkt ging es an der Ammer entlang zurück zu den Autos.
Die Tour ließen wir ausklingen im gemütlichen Café Krönner in Weilheim.

 

Text: Eva Ersch; Bilder: Klaus Liebisch



Bergwanderung auf den Hochstaufen

am 04.10.2017 mit Harald Mösbauer

 

Ab Parkplatz Padinger Alm (665 m) wanderten wir bei bestem Bergwetter durch lichten Hochwald zu den "Steinernen Jägern". An einer kleinen Jagdhütte mit herrlicher Sicht über Bad Reichenhall machten wir eine kurze Rast. Ab den "Steinernen Jäger" bis zum Reichenhaller Haus (1750 m) war der Steig anspruchsvoll. Sicheres Gehen im Fels war die Voraussetzung. An der Berghütte und der im Jahr 1929 eingeweihten Staufenkapelle vorbei, stiegen wir gleich auf den Gipfel. Kalter Wind ließ uns die Gipfelrast etwas verkürzen, und wir zogen uns in die warme Gaststube im Reichenhaller Haus zurück. Hier stärkten wir uns für den Abstieg über den Bartlmahd zurück zum Parkplatz.
Es war eine anspruchsvolle und anstrengende, aber wunderbare Rundtour (1185 Hm).

 

Text und Bilder: Harald Mösbauer

Bildergalerie