MeinDAVplus-Login
Ich habe bereits einen Zugang:

Dies ist keine gültige BIC!
Bitte geben Sie einen gültigen Geburtstag an!
Bitte geben Sie ein gültiges Datum im Format dd.mm.yyyy an (Bsp. 14.03.1985)!
Die Mitgliedsnummer existiert nicht!
Die Veranstaltung ist für Ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können an der Veranstaltung selbst nicht teilnehmen.
Ungültige Sektion!
Die Texteingabe (Mindestzeichenanzahl) ist zu kurz!
Dies ist keine gültige Postleitzahl!
Ungültige Postleitzahl!
Die Veranstaltung ist für ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können diesen Teilnehmer nicht zur Veranstaltung anmelden. Bitte entfernen Sie den Teilnehmer.
Die Mitgliedsnummer passt nicht zum Sektionsnamen!
Dies ist keine gültige Adresse!
Die Eingabe enthält ungültige Sonderzeichen. Erlaubt sind folgende Zeichen: a-z A-Z 0-9 !?-_+,.@/()€
Bitte wählen Sie eine Option aus!
Dies ist keine gültige IBAN!
Dies ist keine gültige E-Mail-Adresse (Umlaute und Sonderzeichen sind nicht erlaubt)!
Bitte geben Sie mindestens eine Telefonnummer ein!
Bitte akzeptieren Sie diese Bedingung!
Bitte wählen Sie eine Datei aus!
Bitte füllen Sie die Pflichtfelder aus!
Bitte nur Zahlen ohne Komma oder sonstige Sonderzeichen eingeben!
Die Mitgliedsdaten stimmen nicht mit der Mitgliedsnummer überein. Bitte überprüfen Sie Mitgliedsnummer, Vorname, Nachname und/oder Geburtsdatum.
Die angegebene Mitgliedsnummer passt nicht zur gewählten Sektion!
Bitte bestätigen Sie die Teilnahme-Voraussetzungen!
Ungültige Telefonnummer! (Mindestens 8 Stellen, nur Zahlen, (), -, / und Leerzeichen sind erlaubt.)
Die Veranstaltung ist für ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können an der Veranstaltung selbst nicht teilnehmen!
Ungültige Dateiendung. Erlaubte Dateiendungen: .jpg, .jpeg, .pdf, .bmp, .tiff
Die Mitgliedsnummer passt nicht zum Sektionsnamen!
Ungültige Mitgliedsnummer (11 stellig, nur Zahlen)!
Bitte geben Sie eine gültige Uhrzeit im Format HH:MM an (Bsp. 12:05)!
Sie müssen volljährig sein, um Rechnungsempfänger zu sein!
Zu viele Zeichen!

Zugang freischalten
(nur für DAVplus-Mitglieder der Sektionen München und Oberland)

Was ist MeinDAVplus?

MeinDAVplus kostenlos freischalten

Ich bin DAVplus-Mitglied der Sektionen München & Oberland und möchte meinen Zugang zu MeinDAVplus jetzt kostenlos freischalten.

Pflichtfelder sind mit einem Sternchen* markiert.

Bitte akzeptieren Sie diese Bedingung!
Bitte geben Sie mindestens eine Telefonnummer ein!
Bitte wählen Sie eine Datei aus!
Bitte nur Zahlen ohne Komma oder sonstige Sonderzeichen eingeben!
Bitte füllen Sie die Pflichtfelder aus!
Bitte bestätigen Sie die Teilnahme-Voraussetzungen!
Die angegebene Mitgliedsnummer passt nicht zur gewählten Sektion!
Die Mitgliedsdaten stimmen nicht mit der Mitgliedsnummer überein. Bitte überprüfen Sie Mitgliedsnummer, Vorname, Nachname und/oder Geburtsdatum.
Die Mitgliedsnummer passt nicht zum Sektionsnamen!
Ungültige Mitgliedsnummer (11 stellig, nur Zahlen)!
Ungültige Dateiendung. Erlaubte Dateiendungen: .jpg, .jpeg, .pdf, .bmp, .tiff
Ungültige Telefonnummer! (Mindestens 8 Stellen, nur Zahlen, (), -, / und Leerzeichen sind erlaubt.)
Die Veranstaltung ist für ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können an der Veranstaltung selbst nicht teilnehmen!
Bitte geben Sie eine gültige Uhrzeit im Format HH:MM an (Bsp. 12:05)!
Zu viele Zeichen!
Sie müssen volljährig sein, um Rechnungsempfänger zu sein!
Bitte geben Sie einen gültigen Geburtstag an!
Bitte geben Sie ein gültiges Datum im Format dd.mm.yyyy an (Bsp. 14.03.1985)!
Dies ist keine gültige BIC!
Die Mitgliedsnummer existiert nicht!
Die Veranstaltung ist für Ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können an der Veranstaltung selbst nicht teilnehmen.
Ungültige Sektion!
Die Texteingabe (Mindestzeichenanzahl) ist zu kurz!
Ungültige Postleitzahl!
Dies ist keine gültige Postleitzahl!
Bitte wählen Sie eine Option aus!
Dies ist keine gültige Adresse!
Die Eingabe enthält ungültige Sonderzeichen. Erlaubt sind folgende Zeichen: a-z A-Z 0-9 !?-_+,.@/()€
Die Mitgliedsnummer passt nicht zum Sektionsnamen!
Die Veranstaltung ist für ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können diesen Teilnehmer nicht zur Veranstaltung anmelden. Bitte entfernen Sie den Teilnehmer.
Dies ist keine gültige IBAN!
Dies ist keine gültige E-Mail-Adresse (Umlaute und Sonderzeichen sind nicht erlaubt)!

 

Nach der Freischaltung erhalten Sie eine E-Mail an Ihre E-Mail-Adresse. Bitte klicken Sie den dort enthaltenen Link, um die Freischaltung zu bestätigen. Mit der Freischaltung stehen Ihnen die Möglichkeiten von MeinDAVplus vollumfänglich zur Verfügung.

MeinDAVplus bietet Ihnen als DAVplus-Mitglied den perfekten Online-Service. So können Sie nach der Freischaltung zukünftig fast alle unserer Leistungen online buchen, ohne aufwendig alle persönlichen Daten in WEB-Formulare eingeben zu müssen. Dies ist nicht nur bequem, sondern erhöht auch die Datensicherheit enorm.

Bitte geben Sie die Mitgliedsnummer oder Ihren Benutzernamen ein und klicken Sie „Absenden“. Wir schicken Ihnen umgehend einen Link an Ihre hinterlegte E-Mail-Adresse. Mit einem Klick auf diesen Link können Sie Ihr Passwort zurücksetzen.


Ungültige Sektion!
Die Texteingabe (Mindestzeichenanzahl) ist zu kurz!
Bitte geben Sie einen gültigen Geburtstag an!
Bitte geben Sie ein gültiges Datum im Format dd.mm.yyyy an (Bsp. 14.03.1985)!
Dies ist keine gültige BIC!
Die Mitgliedsnummer existiert nicht!
Die Veranstaltung ist für Ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können an der Veranstaltung selbst nicht teilnehmen.
Dies ist keine gültige IBAN!
Dies ist keine gültige E-Mail-Adresse (Umlaute und Sonderzeichen sind nicht erlaubt)!
Ungültige Postleitzahl!
Dies ist keine gültige Postleitzahl!
Bitte wählen Sie eine Option aus!
Dies ist keine gültige Adresse!
Die Eingabe enthält ungültige Sonderzeichen. Erlaubt sind folgende Zeichen: a-z A-Z 0-9 !?-_+,.@/()€
Die Veranstaltung ist für ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können diesen Teilnehmer nicht zur Veranstaltung anmelden. Bitte entfernen Sie den Teilnehmer.
Die Mitgliedsnummer passt nicht zum Sektionsnamen!
Bitte nur Zahlen ohne Komma oder sonstige Sonderzeichen eingeben!
Bitte füllen Sie die Pflichtfelder aus!
Bitte bestätigen Sie die Teilnahme-Voraussetzungen!
Die angegebene Mitgliedsnummer passt nicht zur gewählten Sektion!
Die Mitgliedsdaten stimmen nicht mit der Mitgliedsnummer überein. Bitte überprüfen Sie Mitgliedsnummer, Vorname, Nachname und/oder Geburtsdatum.
Bitte akzeptieren Sie diese Bedingung!
Bitte geben Sie mindestens eine Telefonnummer ein!
Bitte wählen Sie eine Datei aus!
Zu viele Zeichen!
Sie müssen volljährig sein, um Rechnungsempfänger zu sein!
Ungültige Mitgliedsnummer (11 stellig, nur Zahlen)!
Die Mitgliedsnummer passt nicht zum Sektionsnamen!
Ungültige Dateiendung. Erlaubte Dateiendungen: .jpg, .jpeg, .pdf, .bmp, .tiff
Ungültige Telefonnummer! (Mindestens 8 Stellen, nur Zahlen, (), -, / und Leerzeichen sind erlaubt.)
Die Veranstaltung ist für ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können an der Veranstaltung selbst nicht teilnehmen!
Bitte geben Sie eine gültige Uhrzeit im Format HH:MM an (Bsp. 12:05)!

Weiter ohne Login für:

Mitglieder ohne MeinDAVplus Mitglieder anderer Sektionen Nichtmitglieder

Achtung:
Diese Veranstaltung kann von Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Weiter ohne Login für:

Mitglieder ohne MeinDAVplus Mitglieder anderer Sektionen Nichtmitglieder

Achtung:
Diese Hütte kann von Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Achtung:
Diese Hütte kann von Mitgliedern anderer Sektionen und Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Schnuppertour Sachsen

 

Schnuppertour Sachsen für Einsteiger

vom 19. – 25.07.2009

mit Manfred Kleeberger

 

Sonntag, 19.07.

Anreise mit der Bahn nach Meißen; anschließend Bummel durch die Stadt mit den Sehenswürdigkeiten wie Nikolaikirche, Burganlage; Besuch eines Weingutes außerhalb der Stadt.

Montag, 20.07.

Besuch der weltbekannten Meißner Porzellanmanufaktur; Besichtigung der Albrechtsburg (1471 – 1525 erbaut) und des Domes, der als eines der stilreinstes gotischen Gotteshäuser Deutschland gilt.

Dienstag, 21.07.

Mit Leihfahrrädern zum Bahnhof Triebischtal; Fahrt mit der S-Bahn nach Schöna (tschechische Grenze); Fahrt auf dem Elberadweg durch die Sächsische Schweiz, vorbei an Bad Schandau, Pirna (mit Kaffee-Einkehr und Badegelegenheit) und als Höhepunkt des Tages Besichtigung der gesamten Parkanlage des Schlosses Pillnitz, Übersetzen mit einer Fähre auf die andere Seite der Elbe, Weiterfahrt mit dem Rad zum Bahnhof Heidenau Süd und Rückfahrt mit der S-Bahn nach Meißen.

Mittwoch, 22.07.

Fahrt mit der S-Bahn nach Radebeul; Umstieg auf die Nostalgie-Dampfbahn "Lößnitz-Express" nach Bärnsdorf; Wanderung in den Parkanlagen zum Fasanenschlösschen mit einem künstlich angelegten Hafen mit Mole und Leuchtturm; Besichtigung der weltberühmten barocken Schlossanlage von Moritzburg; schließlich Besuch des Käthe-Kollwitz-Hauses; Rückfahrt mit dem Bus zum Hotel.

Donnerstag, 23.07.

Fahrt mit der S-Bahn nach Dresden; Spaziergang durch die Dresdner Neustadt zur Statue des "Goldenen Reiter"; Führung durch den Zwinger, die Semper-Oper, zum Schloss, zur Hofkirche St. Trinitatis, Besichtigung der wiederaufgebauten Frauenkirche und der Kreuzkirche, sowie Führung durch das "Grüne Gewölbe; Rückfahrt.

Freitag, 24.07.

Per S-Bahn zum Städtchen Wehlen in der Sächsischen Schweiz; dort Wanderung über den Höllengrund zum Teufelstisch (eine bizarre Felsform im Elbsandsteingebirge), zwischen Basteibrücke und eine Vielzahl von ungewöhnlich geformten Felsentürmen beeindruckende Ausblick über das weite Land; mit dem Schiff nach Prina, dort Rundgang; Abschiedsabend im "Waldschlösschen" in Meißen.

Samstag, 25.07.

Heimreise: Rückfahrt mit der Bahn über Coswig mit Zwischenaufenthalt in Leipzig; Führung durch die Altstadt mit den Höhepunkten der Thomaskirche, dem Alten Rathaus und der legendären Nicolaikirche; Weiterfahrt mit dem ICE nach München.

 

Eine sehr erlebnisreiche Woche war damit zu Ende, in der die Sachseninteressierten in der Kürze viel von Kultur und Natur gesehen haben. Es war eine sehr harmonische Gruppe, die sich – obwohl nur Wenige sich vorher kannten – schnell zusammengefunden hat. Und auch der sächsische Wettergott hat sich von seiner besten Seite gezeigt.

Ich freue mich, dass es allen Beteiligten gefallen hat und danke für ihre Geduld und Zuverlässigkeit.

 

Meißen Albrechtsburg, Dom und Bischofspalais

 

Pfeilerwald des Meißner Doms

 

Schauwerkstatt der Meißner Porzellanmanufaktur

 

Übersetzen mit der Fähre nach Königsstein

 

Der Pirnaer Marktplatz

 

Fasanenschlösschen im Park von Moritzburg

 

Schloss Moritzburg

 

Der Zwinger von Dresden

 

Fürstenzug, Wandfries aus Meißener Porzellankacheln

 

Glockenspiel am Zwinger

 

Auf der Bastei, im Hintergrund der Lilienstein

 

Blick von der Bastei

 

Abschiedsabend im Waldschlösschen

 

Am Alten Rathaus in Leipzig

 

Leipziger Thomaskirche

 

Speck's Hof, Ladenpassage in Leipzig

 

Die Schnuppertourer in Sachsen

 

Rückfahrt vom Leipziger Hauptbahnhof nach München

Text: Manfred Kleeberger / Bilder: Dieter Lang