MeinDAVplus-Login
Ich habe bereits einen Zugang:

Ungültige Postleitzahl!
Dies ist keine gültige E-Mail-Adresse (Umlaute und Sonderzeichen sind nicht erlaubt)!
Die Veranstaltung ist für Ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können an der Veranstaltung selbst nicht teilnehmen.
Dies ist keine gültige IBAN!
Die Texteingabe (Mindestzeichenanzahl) ist zu kurz!
Ungültige Dateiendung. Erlaubte Dateiendungen: .jpg, .jpeg, .pdf, .bmp, .tiff
Die Veranstaltung ist für ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können diesen Teilnehmer nicht zur Veranstaltung anmelden. Bitte entfernen Sie den Teilnehmer.
Bitte akzeptieren Sie diese Bedingung!
Bitte bestätigen Sie die Teilnahme-Voraussetzungen!
Bitte geben Sie ein gültiges Datum im Format dd.mm.yyyy an (Bsp. 14.03.1985)!
Ungültige Mitgliedsnummer (11 stellig, nur Zahlen)!
Die Mitgliedsnummer passt nicht zum Sektionsnamen!
Dies ist keine gültige Postleitzahl!
Zu viele Zeichen!
Dies ist keine gültige Adresse!
Bitte wählen Sie eine Datei aus!
Die Mitgliedsnummer passt nicht zum Sektionsnamen!
Ungültige Sektion!
Die Mitgliedsnummer existiert nicht!
Ungültige Telefonnummer! (Mindestens 8 Stellen, nur Zahlen, (), -, / und Leerzeichen sind erlaubt.)
Die Veranstaltung ist für ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können an der Veranstaltung selbst nicht teilnehmen!
Bitte geben Sie mindestens eine Telefonnummer ein!
Bitte geben Sie einen gültigen Geburtstag an!
Die angegebene Mitgliedsnummer passt nicht zur gewählten Sektion!
Die Mitgliedsdaten stimmen nicht mit der Mitgliedsnummer überein. Bitte überprüfen Sie Mitgliedsnummer, Vorname, Nachname und/oder Geburtsdatum.
Dies ist keine gültige BIC!
Bitte füllen Sie die Pflichtfelder aus!
Sie müssen volljährig sein, um Rechnungsempfänger zu sein!
Bitte wählen Sie eine Option aus!

Zugang freischalten
(nur für DAVplus-Mitglieder der Sektionen München und Oberland)

Was ist MeinDAVplus?

MeinDAVplus kostenlos freischalten

Ich bin DAVplus-Mitglied der Sektionen München & Oberland und möchte meinen Zugang zu MeinDAVplus jetzt kostenlos freischalten.

Pflichtfelder sind mit einem Sternchen* markiert.

Ungültige Mitgliedsnummer (11 stellig, nur Zahlen)!
Die Mitgliedsnummer passt nicht zum Sektionsnamen!
Bitte geben Sie ein gültiges Datum im Format dd.mm.yyyy an (Bsp. 14.03.1985)!
Bitte bestätigen Sie die Teilnahme-Voraussetzungen!
Bitte akzeptieren Sie diese Bedingung!
Ungültige Dateiendung. Erlaubte Dateiendungen: .jpg, .jpeg, .pdf, .bmp, .tiff
Die Veranstaltung ist für ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können diesen Teilnehmer nicht zur Veranstaltung anmelden. Bitte entfernen Sie den Teilnehmer.
Die Texteingabe (Mindestzeichenanzahl) ist zu kurz!
Die Veranstaltung ist für Ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können an der Veranstaltung selbst nicht teilnehmen.
Dies ist keine gültige IBAN!
Dies ist keine gültige E-Mail-Adresse (Umlaute und Sonderzeichen sind nicht erlaubt)!
Ungültige Postleitzahl!
Bitte wählen Sie eine Option aus!
Sie müssen volljährig sein, um Rechnungsempfänger zu sein!
Bitte füllen Sie die Pflichtfelder aus!
Die angegebene Mitgliedsnummer passt nicht zur gewählten Sektion!
Die Mitgliedsdaten stimmen nicht mit der Mitgliedsnummer überein. Bitte überprüfen Sie Mitgliedsnummer, Vorname, Nachname und/oder Geburtsdatum.
Dies ist keine gültige BIC!
Bitte geben Sie einen gültigen Geburtstag an!
Bitte geben Sie mindestens eine Telefonnummer ein!
Ungültige Telefonnummer! (Mindestens 8 Stellen, nur Zahlen, (), -, / und Leerzeichen sind erlaubt.)
Die Mitgliedsnummer existiert nicht!
Die Veranstaltung ist für ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können an der Veranstaltung selbst nicht teilnehmen!
Ungültige Sektion!
Bitte wählen Sie eine Datei aus!
Die Mitgliedsnummer passt nicht zum Sektionsnamen!
Dies ist keine gültige Postleitzahl!
Zu viele Zeichen!
Dies ist keine gültige Adresse!

 

Nach der Freischaltung erhalten Sie eine E-Mail an Ihre E-Mail-Adresse. Bitte klicken Sie den dort enthaltenen Link, um die Freischaltung zu bestätigen. Mit der Freischaltung stehen Ihnen die Möglichkeiten von MeinDAVplus vollumfänglich zur Verfügung.

MeinDAVplus bietet Ihnen als DAVplus-Mitglied den perfekten Online-Service. So können Sie nach der Freischaltung zukünftig fast alle unserer Leistungen online buchen, ohne aufwendig alle persönlichen Daten in WEB-Formulare eingeben zu müssen. Dies ist nicht nur bequem, sondern erhöht auch die Datensicherheit enorm.

Bitte geben Sie die Mitgliedsnummer oder Ihren Benutzernamen ein und klicken Sie „Absenden“. Wir schicken Ihnen umgehend einen Link an Ihre hinterlegte E-Mail-Adresse. Mit einem Klick auf diesen Link können Sie Ihr Passwort zurücksetzen.


Die Mitgliedsnummer existiert nicht!
Die Veranstaltung ist für ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können an der Veranstaltung selbst nicht teilnehmen!
Ungültige Telefonnummer! (Mindestens 8 Stellen, nur Zahlen, (), -, / und Leerzeichen sind erlaubt.)
Ungültige Sektion!
Die Mitgliedsnummer passt nicht zum Sektionsnamen!
Bitte wählen Sie eine Datei aus!
Zu viele Zeichen!
Dies ist keine gültige Postleitzahl!
Dies ist keine gültige Adresse!
Bitte wählen Sie eine Option aus!
Sie müssen volljährig sein, um Rechnungsempfänger zu sein!
Bitte füllen Sie die Pflichtfelder aus!
Die angegebene Mitgliedsnummer passt nicht zur gewählten Sektion!
Die Mitgliedsdaten stimmen nicht mit der Mitgliedsnummer überein. Bitte überprüfen Sie Mitgliedsnummer, Vorname, Nachname und/oder Geburtsdatum.
Dies ist keine gültige BIC!
Bitte geben Sie einen gültigen Geburtstag an!
Bitte geben Sie mindestens eine Telefonnummer ein!
Ungültige Dateiendung. Erlaubte Dateiendungen: .jpg, .jpeg, .pdf, .bmp, .tiff
Die Veranstaltung ist für ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können diesen Teilnehmer nicht zur Veranstaltung anmelden. Bitte entfernen Sie den Teilnehmer.
Dies ist keine gültige IBAN!
Die Veranstaltung ist für Ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können an der Veranstaltung selbst nicht teilnehmen.
Die Texteingabe (Mindestzeichenanzahl) ist zu kurz!
Dies ist keine gültige E-Mail-Adresse (Umlaute und Sonderzeichen sind nicht erlaubt)!
Ungültige Postleitzahl!
Bitte geben Sie ein gültiges Datum im Format dd.mm.yyyy an (Bsp. 14.03.1985)!
Ungültige Mitgliedsnummer (11 stellig, nur Zahlen)!
Die Mitgliedsnummer passt nicht zum Sektionsnamen!
Bitte bestätigen Sie die Teilnahme-Voraussetzungen!
Bitte akzeptieren Sie diese Bedingung!

Weiter ohne Login für:

Mitglieder ohne MeinDAVplus Mitglieder anderer Sektionen Nichtmitglieder

Achtung:
Diese Veranstaltung kann von Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Weiter ohne Login für:

Mitglieder ohne MeinDAVplus Mitglieder anderer Sektionen Nichtmitglieder

Achtung:
Diese Hütte kann von Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Achtung:
Diese Hütte kann von Mitgliedern anderer Sektionen und Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Bayerische Jugendmeisterschaft in Coburg 2016

Silja Schabert hat den Pokal.
Die Jungs aus der Jugend D
Strahlende C-Sieger

Das Kletterteam München & Oberland schließt mit Bravour ab

Am vergangenen Samstag fand die Bayerische Jugendmeisterschaft in Coburg statt. Weil nur die Jugend D, C und B geladen war, nahmen an dem Wettkampf ausnahmsweise "nur" 60 Teilnehmer teil, die in Coburg um die Wette kletterten. Da an diesem Samstag die Vergabe der Pokale für die Bayerischen Jugendmeister ausstand, versammelten sich eine ganze Reihe herausragender Toptalente an der Wettkampfstätte im bayerischen Norden. Entsprechend hart waren die Routen geschraubt …

Anna Apel wird Bayerische Gesamtsiegerin in der Jugend D

Die Entscheidungen in der Jugend D fielen schon in der Quali am Vormittag. Hier zeigte Anna Apel aus unserem Perspektivkader erneut, was in ihr steckt. Sie siegte in ihrer Klasse souverän und wurde damit auch Bayerische Gesamtsiegerin in der Jugend D. Anna zählt zu den ganz jungen Nachwuchstalenten bei München & Oberland. Ihr Perspektivkader wird vom ehemaligen Deutschen Meister und Jugendweltmeisterschaftsdritten der Jugend A, Samuel Adolph, und einem der besten Routenkletterer Deutschlands, Christian Münch, trainiert.

Silja Schabert wird Bayerische Vizemeisterin in der Jugend C

Nach der Qualifikation zeichnete sich bereits ab, dass ein Großteil der B- und C-Wettkämpfer/-innen von München & Oberland den Einzug ins Finale schaffen würde. In dem sehr schweren und zugleich extrem spannenden Finale der Jugend C gewann Silja Schabert aus unserem Wettkampfkader 3 in einer wie auf sie zugeschnittenen Route. Auf eine lange senkrechte Passage, in der diffiziles Stehen verlangt war, folgte ein Hangeldach. Hier brillierte auch Anna Lechner, die ebenfalls im Wettkampfkader 3 trainiert. Knapp hinter Silja errang Anna den zweiten Platz. Silja Schabert wurde an diesem Tag auch Bayerische Vizemeisterin in der Jugend C. Magdalena Schmidt kam im Finale zwar leider nur auf einen fünften Platz, was ihr aber bei der Gesamtwertung zur Bayerischen Meisterschaft für den Podiumsplatz genügte. Theresa Gillitzer kletterte im Finale auf einen sehr guten sechsten Platz.

Moritz Uhlmann wird Bayerischer Meister in der Jugend C

In der männlichen Jugend C gelangten vier Nachwuchsathleten von München & Oberland ins Finale. Die vielleicht eindrucksvollste Tagesleistung lieferte Moritz Uhlmann aus unserem Wettkampfkader 3. Die C-Jugendlichen starteten in einer brettharten Route, die gleichzeitig auch für die bis zu 3 Jahre älteren B-Jungs vorgesehen war. Moritz Uhlmann, obgleich einer der Jüngsten in seiner Klasse, siegte hier mit weitem Abstand vor seiner Konkurrenz – sogar bei den um drei Jahre älteren B-Jungs wäre er vorne mitgeklettert. Voll verdient wurde Moritz damit Bayerischer Meister 2016 in der männlichen Jugend C. Sein Kaderkollege Pou Hei Schmirmund errang sich im Finale einen sehr guten vierten Platz. Moritz Marko und Anna Apel aus dem Perspektivkader 2 brachten es im Finale auf den ausgezeichneten fünften Platz, gefolgt von ihrem Perspektivkaderkollegen aus Gilching, Julius Rüth.


Die Sieger-Mädels aus der Jugend B
Jugend B, die Jungs
Unsere Kletterinnen haben die Nase vorn ...

Lisa Pollinger siegt in der Jugend B

Lisa Pollinger aus unserem Wettkampfkader 2, die sich in letzter Zeit vorrangig auf die Verbesserung ihrer taktischen Fähigkeiten konzentriert hatte, wurde für ihre Mühen belohnt. Sie siegte eindrucksvoll in der weiblichen Jugend B und schloss die Saison damit mit ihrem bisher besten Ergebnis ab. Da Lisa nicht an allen bayerischen Wettkämpfen teilgenommen hatte, kam sie auch nicht in die Wertung für das Gesamtergebnis. Lisas Kaderkollegin Lara Lechner hingegen überzeugte mit einem dritten Platz im Finale. Noch erfreulicher war jedoch ihr Jahresgesamtergebnis: Hier stand Lara am Ende des Tages hinter zwei Jugendnationalkadermitgliedern auf dem dritten Stockerlplatz.

Luis Funk wird Zweiter in der Jugend B

In das Finale der männlichen Jugend B gelangten in Coburg vier von fünf Athleten des Kletterteams München & Oberland. Hier trumpfte Luis Funk auf. Nach einer Ellbogenluxation im Winter gelang ihm wieder der Anschluss an die bayerische Spitze. Mit einer winzigen "+ Wertung" weniger wurde er in der harten Finaleroute Tageszweiter in der Jugend B. Felix Hecht aus unserem Perspektivkader 1 wurde Fünfter. Dessen Kaderkollege Florian Jahrbeck übersah im Finale leider einen Clip und wurde deshalb "nur" Sechster. Florian Taubmann kam im Finale auf den guten zehnten Rang.

Romy Fuchs wird Bayerische Meisterin in der Jugend A

Die Entscheidung in der bayerischen Jugend A war bereits am vorvergangenen Wochenende im schwäbischen Reutlingen gefallen. Hier siegte, wie zu erwarten war, Romy Fuchs aus unserem Wettkampfkader 1 vor ihrer Kaderkollegin Leonie Lochner, die Zweite wurde. Damit gingen ein weiterer Bayerischer Meister- und ein Bayerischer Vizemeistertitel an unsere Athleten. Das Kletterteam München & Oberland erhielt sich in dieser Saison mit seinen vielen Finaleteilnahmen, seinen errungenen Podiumsplätzen und Meistertiteln die Führungsposition im bayerischen Nachwuchsklettern. Falsch wäre es jedoch, sich jetzt auf den verdienten Lorbeeren auszuruhen. Zum einen rüsten die vielen anderen aktiven bayerischen Sektionen nach und investieren vermehrt in die Einzeltalentförderung, zum anderen kann die Führung nur behaupten, wer den damit verbundenen besonderen Aufgaben auch gerecht wird. Aktuell arbeitet ein zahlenmäßig sehr großes, engagiertes und hochkompetentes Team aus B- und C-Leistungsklettertrainern daran, die Ausnahmestellung des Kletterteams München & Oberland auch für die Zukunft zu sichern und wenn möglich sogar auszubauen. In diesem Sinne: Volldampf voraus!