MeinDAVplus-Login
Ich habe bereits einen Zugang:

Die angegebene Mitgliedsnummer passt nicht zur gewählten Sektion!
Dies ist keine gültige BIC!
Sie müssen volljährig sein, um Rechnungsempfänger zu sein!
Die Mitgliedsnummer passt nicht zum Sektionsnamen!
Dies ist keine gültige Adresse!
Die Veranstaltung ist für Ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können an der Veranstaltung selbst nicht teilnehmen.
Die Texteingabe (Mindestzeichenanzahl) ist zu kurz!
Bitte bestätigen Sie die Teilnahme-Voraussetzungen!
Zu viele Zeichen!
Die Veranstaltung ist für ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können an der Veranstaltung selbst nicht teilnehmen!
Ungültige Sektion!
Bitte geben Sie einen gültigen Geburtstag an!
Bitte wählen Sie eine Option aus!
Dies ist keine gültige Postleitzahl!
Bitte wählen Sie eine Datei aus!
Ungültige Dateiendung. Erlaubte Dateiendungen: .jpg, .jpeg, .pdf, .bmp, .tiff
Die Veranstaltung ist für ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können diesen Teilnehmer nicht zur Veranstaltung anmelden. Bitte entfernen Sie den Teilnehmer.
Ungültige Telefonnummer! (Mindestens 8 Stellen, nur Zahlen, (), -, / und Leerzeichen sind erlaubt.)
Bitte akzeptieren Sie diese Bedingung!
Die Mitgliedsdaten stimmen nicht mit der Mitgliedsnummer überein. Bitte überprüfen Sie Mitgliedsnummer, Vorname, Nachname und/oder Geburtsdatum.
Bitte geben Sie mindestens eine Telefonnummer ein!
Dies ist keine gültige IBAN!
Bitte füllen Sie die Pflichtfelder aus!
Dies ist keine gültige E-Mail-Adresse (Umlaute und Sonderzeichen sind nicht erlaubt)!
Ungültige Mitgliedsnummer (11 stellig, nur Zahlen)!
Die Mitgliedsnummer existiert nicht!
Die Mitgliedsnummer passt nicht zum Sektionsnamen!
Ungültige Postleitzahl!
Bitte geben Sie ein gültiges Datum im Format dd.mm.yyyy an (Bsp. 14.03.1985)!

Zugang freischalten
(nur für DAVplus-Mitglieder der Sektionen München und Oberland)

Was ist MeinDAVplus?

MeinDAVplus kostenlos freischalten

Ich bin DAVplus-Mitglied der Sektionen München & Oberland und möchte meinen Zugang zu MeinDAVplus jetzt kostenlos freischalten.

Pflichtfelder sind mit einem Sternchen* markiert.

Bitte geben Sie ein gültiges Datum im Format dd.mm.yyyy an (Bsp. 14.03.1985)!
Die Mitgliedsnummer passt nicht zum Sektionsnamen!
Die Mitgliedsnummer existiert nicht!
Ungültige Postleitzahl!
Dies ist keine gültige E-Mail-Adresse (Umlaute und Sonderzeichen sind nicht erlaubt)!
Ungültige Mitgliedsnummer (11 stellig, nur Zahlen)!
Bitte füllen Sie die Pflichtfelder aus!
Die Mitgliedsdaten stimmen nicht mit der Mitgliedsnummer überein. Bitte überprüfen Sie Mitgliedsnummer, Vorname, Nachname und/oder Geburtsdatum.
Bitte akzeptieren Sie diese Bedingung!
Ungültige Telefonnummer! (Mindestens 8 Stellen, nur Zahlen, (), -, / und Leerzeichen sind erlaubt.)
Bitte geben Sie mindestens eine Telefonnummer ein!
Dies ist keine gültige IBAN!
Ungültige Dateiendung. Erlaubte Dateiendungen: .jpg, .jpeg, .pdf, .bmp, .tiff
Bitte wählen Sie eine Datei aus!
Dies ist keine gültige Postleitzahl!
Bitte wählen Sie eine Option aus!
Die Veranstaltung ist für ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können diesen Teilnehmer nicht zur Veranstaltung anmelden. Bitte entfernen Sie den Teilnehmer.
Ungültige Sektion!
Bitte geben Sie einen gültigen Geburtstag an!
Die Veranstaltung ist für ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können an der Veranstaltung selbst nicht teilnehmen!
Bitte bestätigen Sie die Teilnahme-Voraussetzungen!
Zu viele Zeichen!
Sie müssen volljährig sein, um Rechnungsempfänger zu sein!
Dies ist keine gültige BIC!
Die Mitgliedsnummer passt nicht zum Sektionsnamen!
Dies ist keine gültige Adresse!
Die angegebene Mitgliedsnummer passt nicht zur gewählten Sektion!
Die Texteingabe (Mindestzeichenanzahl) ist zu kurz!
Die Veranstaltung ist für Ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können an der Veranstaltung selbst nicht teilnehmen.

 

Nach der Freischaltung erhalten Sie eine E-Mail an Ihre E-Mail-Adresse. Bitte klicken Sie den dort enthaltenen Link, um die Freischaltung zu bestätigen. Mit der Freischaltung stehen Ihnen die Möglichkeiten von MeinDAVplus vollumfänglich zur Verfügung.

MeinDAVplus bietet Ihnen als DAVplus-Mitglied den perfekten Online-Service. So können Sie nach der Freischaltung zukünftig fast alle unserer Leistungen online buchen, ohne aufwendig alle persönlichen Daten in WEB-Formulare eingeben zu müssen. Dies ist nicht nur bequem, sondern erhöht auch die Datensicherheit enorm.

Bitte geben Sie die Mitgliedsnummer oder Ihren Benutzernamen ein und klicken Sie „Absenden“. Wir schicken Ihnen umgehend einen Link an Ihre hinterlegte E-Mail-Adresse. Mit einem Klick auf diesen Link können Sie Ihr Passwort zurücksetzen.


Die Veranstaltung ist für ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können diesen Teilnehmer nicht zur Veranstaltung anmelden. Bitte entfernen Sie den Teilnehmer.
Ungültige Dateiendung. Erlaubte Dateiendungen: .jpg, .jpeg, .pdf, .bmp, .tiff
Dies ist keine gültige Postleitzahl!
Bitte wählen Sie eine Datei aus!
Bitte wählen Sie eine Option aus!
Ungültige Sektion!
Die Veranstaltung ist für ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können an der Veranstaltung selbst nicht teilnehmen!
Bitte geben Sie einen gültigen Geburtstag an!
Zu viele Zeichen!
Bitte bestätigen Sie die Teilnahme-Voraussetzungen!
Die Veranstaltung ist für Ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können an der Veranstaltung selbst nicht teilnehmen.
Die Texteingabe (Mindestzeichenanzahl) ist zu kurz!
Dies ist keine gültige Adresse!
Dies ist keine gültige BIC!
Sie müssen volljährig sein, um Rechnungsempfänger zu sein!
Die Mitgliedsnummer passt nicht zum Sektionsnamen!
Die angegebene Mitgliedsnummer passt nicht zur gewählten Sektion!
Bitte geben Sie ein gültiges Datum im Format dd.mm.yyyy an (Bsp. 14.03.1985)!
Ungültige Postleitzahl!
Die Mitgliedsnummer existiert nicht!
Die Mitgliedsnummer passt nicht zum Sektionsnamen!
Dies ist keine gültige E-Mail-Adresse (Umlaute und Sonderzeichen sind nicht erlaubt)!
Bitte füllen Sie die Pflichtfelder aus!
Ungültige Mitgliedsnummer (11 stellig, nur Zahlen)!
Dies ist keine gültige IBAN!
Bitte geben Sie mindestens eine Telefonnummer ein!
Bitte akzeptieren Sie diese Bedingung!
Die Mitgliedsdaten stimmen nicht mit der Mitgliedsnummer überein. Bitte überprüfen Sie Mitgliedsnummer, Vorname, Nachname und/oder Geburtsdatum.
Ungültige Telefonnummer! (Mindestens 8 Stellen, nur Zahlen, (), -, / und Leerzeichen sind erlaubt.)

Weiter ohne Login für:

Mitglieder ohne MeinDAVplus Mitglieder anderer Sektionen Nichtmitglieder

Achtung:
Diese Veranstaltung kann von Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Weiter ohne Login für:

Mitglieder ohne MeinDAVplus Mitglieder anderer Sektionen Nichtmitglieder

Achtung:
Diese Hütte kann von Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Achtung:
Diese Hütte kann von Mitgliedern anderer Sektionen und Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

De Karwendeltocht

De droomtocht in het hart van het alpenpark Karwendel

Heerlijke wandelingen op prachtige tracks
Meer bergbelevenis bestaat niet! Een perfect voor u samengestelde tocht: U arriveert met trein & bus, de hutten en het Alpengasthof staan voor u klaar, de herbergiers verwennen u in een gezellige sfeer met lekkernijen. Alleen wandelen, beleven en genieten moet u zelf! Een goede conditie voor de genoemde klimtijden is van groot nut!

Folder van de Karwendeltocht

De folder van de Karwendeltocht kan worden gevonden

bij de service-punten in München, gelegen naast het Centraal Station, in de Globetrotter bij Isartor, in de Sport Schuster op de Marienplatz of de DAV Kletter- und Boulderzentrum in Gilching

of kan hier gratis worden gedownload.

(Deze folder is alleen beschikbaar in de Duitse taal.)

1ste dag: Hinterriß – Falkenhütte

De Falkenhütte voor de Laliderer-Muren

↑ 980 hm, ↓ 60 hm, 4–5u (+ Mahnkopf ↑↓ 290 hm, 1,5u)*

Met BOB & RVO rijdt u heel ontspannen naar het vertrekpunt in Hinterriß, stopplaats „Gasthof zur Post“. In het informatiecentrum van het „Alpenpark Karwendel“ – wegwijzers leiden u er naartoe – kunt u zich nog voor uw tocht met natuurfilms en tentoonstellingen over het Karwendel informeren. 

Vervolgens wandelt u op de weg 231 naar het Äußere Johannestal en langs de nieuwe straat naar de Kleine Ahornboden. Van hier – volg de wegwijzer „Falkenhütte“ – door het Ladizwald en naar de mooi gelegen Ladizalm (1573 m). Met bochten klimt u naar het Spielissjoch en dan naar de Falkenhütte (1848 m).

Als u nog zin hebt kunt u na de middag nog de „huisberg“, de Mahnkopf (2094 m) beklimmen en genieten van een fantastisch uitzicht op het Karwendel. 's Avonds en 's nachts beleeft u omgeven door een fantastisch rotsdecor een gezellig sfeer in de Falkenhütte. De familie Kostenzer en team verwent u met Tiroolse specialiteiten.

2de dag: Falkenhütte – Alpengasthof Eng

Alpengasthof Eng

↑ 100 hm, ↓ 750 hm, 2–3u (+ Gamsjoch ↑↓ 750 hm, 4u)*

Na een uitgebreid ontbijt gaat u terug naar het Spielissjoch en beneden langs de spectaculaire Laliderer-noordwanden naar het Hohljoch (1794 m). Stapvaste wandelaars met een goede conditie gaan via de Lalidersalm en het Gumpenjöchl naar het Gamsjoch (2452 m) en terug naar het Hohljoch, van waar ze net zoals de anderen via een goede wandelweg naar de Engalmen afdalen.

U overnacht in het Alpengasthof Eng (1203 m). Neem de tijd om te genieten en te relaxen. De nieuwe ontspanningsoase met dampgrot en ligweide zijn pure rust en ontspanning! Voor het culinair welzijn zorgt de familie Kofler met veel creativiteit en een voortreffelijk aanbod aan gerechten.



3de dag: Alpengasthof Eng – Lamsenjochhütte

Franziska Leutner
Lamsenjochhütte, 1953 m

↑ 750 hm, 2–3u (+ Lamsenspitze ↑↓ 560 hm, 3,5u)*

De dag begint met een uitgebreid ontbijtbuffet in het Alpengasthof Eng. Daarna worden de veters opnieuw vastgebonden en volgt u de rijweg naar de Binsalm (1503 m) en verder naar het westelijke Lamsenjoch (1940 m). Van hier wandelt u op dezelfde hoogte verder naar de reeds zichtbare Lamsenjochhütte (1953 m). 

Een van de meest bekende toppen van het Karwendel is de Lamsenspitze (2508 m), die u via een moeilijke klettersteig vol afwisseling kunt beklimmen. Vooral de passages door de „Lamstunnel“ en later door de „Turnerrinne“ bieden een luchtige blik in de diepte en spectaculaire fotomotieven. Beklim deze weg alleen met de nodige klimervaring en de juiste uitrusting (helm, klettersteigset). Daarna volgt een gezellige nacht in de sfeervolle hut.

In het indrukwekkend rotslandschap rond de Lamsenjochhütte kunt u genieten van een glas rode wijn en van de met stijl opgediende gerechten die de familie Erhart met veel liefde toebereidt.

4de dag: Lamsenjochhütte – Pertisau

Franziska Leutner
Sonnjoch, 2457 m (op de achtergrond)

bergaf Lamsenjochütte – Gramaialm: ↓ 690 hm, 2u (+ Pertisau ↓ 300 hm, 1–2u)

Lamsenjochhütte – Sonnjoch – Gramaialm: ↑ 830 hm, ↓ 1520 hm, 6–7u*

Na het ontbijt hebt u de keuze. U kunt direct naar de Gramaialm (1263 m) afdalen en te voet of met de nostalgiebus door het Falzthurntal de vroege bus van de RVO in Pertisau nemen.

U kunt ook eerst nog het Sonnjoch (2457 m) beklimmen, dat bekend is voor zijn prachtig uitzicht. Via de normale weg is de beklimming van deze berg niet al te moeilijk, maar het vergt wel een kleine inspanning. Eerst gaat u terug naar het Lamsenjoch, waar de weg richting Hahnkampl (2080 m) en Binssattel (1901 m) afsplitst. U volgt de weg naar de Gramaialm-Hochleger (1756 m), daarna leiden markante sporen via puin, rotsklippen en met gras begroeide hellingen tot op de top. 

U neemt dezelfde weg terug tot aan de Gramaialm-Hochleger en gaat dan via steile, met gras begroeide hellingen bergaf naar de Gramaialm (1263 m) en te voet of met de nostalgiebus verder naar Pertisau. Van hier brengen RVO & BOB u na een hopelijk fantastische tocht in het Karwendel veilig naar huis. Houd bij het plannen van de laatste dag rekening met de diensturen van de bussen! Alternatief kunt u ook via het Binssattel naar de Eng afdalen.


*Aangegeven wordt het hoogteverschil bergop en bergaf en de totale loopafstand in tijd zonder pauzes


Kaart

DAV-Kaarten

DAV-Kaart 5/2 "Karwendelgebirge Mitte" 1:25.000

DAV-Kaart 5/3 "Karwendelgebirge – östliches Blatt" 1:25.000

Let op: Alle DAV-kaarten kunnen worden gekocht in onze dienst-punten in München, gelegen naast het Centraal Station, in de Globetrotter bij Isartor, in de Sport Schuster op de Marienplatz of de DAV Kletter- und Boulderzentrum in Gilching.

Met de trein

Neem de Bayerischen Oberlandbahn (BOB) van het Centraal Station van München naar Lenggries (1 uur).

Op de weg terug naar huis te nemen van de BOB van het station Tegernsee naar München (1 uur).

Met de bus

Van juni tot oktober is er een bus van (Bad Tölz -) Lenggries te Hinterriß (40 min.).

Op de weg terug naar huis met de bus RVO-Buslinie 9550 van Pertisau Karwendellift tot Bahnhof Tegernsee (40 min.)