MeinDAVplus-Login
Ich habe bereits einen Zugang:

Bitte wählen Sie eine Option aus!
Ungültige Dateiendung. Erlaubte Dateiendungen: .jpg, .jpeg, .pdf, .bmp, .tiff
Dies ist keine gültige E-Mail-Adresse (Umlaute und Sonderzeichen sind nicht erlaubt)!
Dies ist keine gültige BIC!
Bitte wählen Sie eine Datei aus!
Bitte füllen Sie die Pflichtfelder aus!
Bitte bestätigen Sie die Teilnahme-Voraussetzungen!
Die Mitgliedsdaten stimmen nicht mit der Mitgliedsnummer überein. Bitte überprüfen Sie Mitgliedsnummer, Vorname, Nachname und/oder Geburtsdatum.
Die Veranstaltung ist für Ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können an der Veranstaltung selbst nicht teilnehmen.
Die angegebene Mitgliedsnummer passt nicht zur gewählten Sektion!
Die Veranstaltung ist für ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können an der Veranstaltung selbst nicht teilnehmen!
Die Texteingabe (Mindestzeichenanzahl) ist zu kurz!
Die Mitgliedsnummer existiert nicht!
Die Mitgliedsnummer passt nicht zum Sektionsnamen!
Bitte geben Sie mindestens eine Telefonnummer ein!
Ungültige Sektion!
Ungültige Mitgliedsnummer (11 stellig, nur Zahlen)!
Die Mitgliedsnummer passt nicht zum Sektionsnamen!
Sie müssen volljährig sein, um Rechnungsempfänger zu sein!
Die Veranstaltung ist für ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können diesen Teilnehmer nicht zur Veranstaltung anmelden. Bitte entfernen Sie den Teilnehmer.
Bitte akzeptieren Sie diese Bedingung!
Zu viele Zeichen!
Dies ist keine gültige Postleitzahl!
Bitte geben Sie ein gültiges Datum im Format dd.mm.yyyy an (Bsp. 14.03.1985)!
Bitte geben Sie einen gültigen Geburtstag an!
Ungültige Telefonnummer! (Mindestens 8 Stellen, nur Zahlen, (), -, / und Leerzeichen sind erlaubt.)
Dies ist keine gültige IBAN!
Ungültige Postleitzahl!
Bitte geben Sie eine gültige Uhrzeit im Format HH:MM an (Bsp. 12:05)!
Dies ist keine gültige Adresse!

Zugang freischalten
(nur für DAVplus-Mitglieder der Sektionen München und Oberland)

Was ist MeinDAVplus?

MeinDAVplus kostenlos freischalten

Ich bin DAVplus-Mitglied der Sektionen München & Oberland und möchte meinen Zugang zu MeinDAVplus jetzt kostenlos freischalten.

Pflichtfelder sind mit einem Sternchen* markiert.

Zu viele Zeichen!
Bitte akzeptieren Sie diese Bedingung!
Die Veranstaltung ist für ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können diesen Teilnehmer nicht zur Veranstaltung anmelden. Bitte entfernen Sie den Teilnehmer.
Dies ist keine gültige Adresse!
Ungültige Postleitzahl!
Bitte geben Sie eine gültige Uhrzeit im Format HH:MM an (Bsp. 12:05)!
Ungültige Telefonnummer! (Mindestens 8 Stellen, nur Zahlen, (), -, / und Leerzeichen sind erlaubt.)
Dies ist keine gültige IBAN!
Dies ist keine gültige Postleitzahl!
Bitte geben Sie ein gültiges Datum im Format dd.mm.yyyy an (Bsp. 14.03.1985)!
Bitte geben Sie einen gültigen Geburtstag an!
Ungültige Sektion!
Bitte geben Sie mindestens eine Telefonnummer ein!
Die Texteingabe (Mindestzeichenanzahl) ist zu kurz!
Die Mitgliedsnummer existiert nicht!
Die Mitgliedsnummer passt nicht zum Sektionsnamen!
Die Mitgliedsnummer passt nicht zum Sektionsnamen!
Sie müssen volljährig sein, um Rechnungsempfänger zu sein!
Ungültige Mitgliedsnummer (11 stellig, nur Zahlen)!
Die Mitgliedsdaten stimmen nicht mit der Mitgliedsnummer überein. Bitte überprüfen Sie Mitgliedsnummer, Vorname, Nachname und/oder Geburtsdatum.
Die Veranstaltung ist für ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können an der Veranstaltung selbst nicht teilnehmen!
Die angegebene Mitgliedsnummer passt nicht zur gewählten Sektion!
Die Veranstaltung ist für Ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können an der Veranstaltung selbst nicht teilnehmen.
Dies ist keine gültige E-Mail-Adresse (Umlaute und Sonderzeichen sind nicht erlaubt)!
Ungültige Dateiendung. Erlaubte Dateiendungen: .jpg, .jpeg, .pdf, .bmp, .tiff
Bitte wählen Sie eine Option aus!
Bitte füllen Sie die Pflichtfelder aus!
Bitte bestätigen Sie die Teilnahme-Voraussetzungen!
Bitte wählen Sie eine Datei aus!
Dies ist keine gültige BIC!

 

Nach der Freischaltung erhalten Sie eine E-Mail an Ihre E-Mail-Adresse. Bitte klicken Sie den dort enthaltenen Link, um die Freischaltung zu bestätigen. Mit der Freischaltung stehen Ihnen die Möglichkeiten von MeinDAVplus vollumfänglich zur Verfügung.

MeinDAVplus bietet Ihnen als DAVplus-Mitglied den perfekten Online-Service. So können Sie nach der Freischaltung zukünftig fast alle unserer Leistungen online buchen, ohne aufwendig alle persönlichen Daten in WEB-Formulare eingeben zu müssen. Dies ist nicht nur bequem, sondern erhöht auch die Datensicherheit enorm.

Bitte geben Sie die Mitgliedsnummer oder Ihren Benutzernamen ein und klicken Sie „Absenden“. Wir schicken Ihnen umgehend einen Link an Ihre hinterlegte E-Mail-Adresse. Mit einem Klick auf diesen Link können Sie Ihr Passwort zurücksetzen.


Die Mitgliedsnummer passt nicht zum Sektionsnamen!
Sie müssen volljährig sein, um Rechnungsempfänger zu sein!
Ungültige Mitgliedsnummer (11 stellig, nur Zahlen)!
Ungültige Sektion!
Bitte geben Sie mindestens eine Telefonnummer ein!
Die Mitgliedsnummer existiert nicht!
Die Texteingabe (Mindestzeichenanzahl) ist zu kurz!
Die Mitgliedsnummer passt nicht zum Sektionsnamen!
Dies ist keine gültige Adresse!
Ungültige Postleitzahl!
Bitte geben Sie eine gültige Uhrzeit im Format HH:MM an (Bsp. 12:05)!
Ungültige Telefonnummer! (Mindestens 8 Stellen, nur Zahlen, (), -, / und Leerzeichen sind erlaubt.)
Dies ist keine gültige IBAN!
Dies ist keine gültige Postleitzahl!
Bitte geben Sie ein gültiges Datum im Format dd.mm.yyyy an (Bsp. 14.03.1985)!
Bitte geben Sie einen gültigen Geburtstag an!
Zu viele Zeichen!
Bitte akzeptieren Sie diese Bedingung!
Die Veranstaltung ist für ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können diesen Teilnehmer nicht zur Veranstaltung anmelden. Bitte entfernen Sie den Teilnehmer.
Bitte füllen Sie die Pflichtfelder aus!
Bitte bestätigen Sie die Teilnahme-Voraussetzungen!
Bitte wählen Sie eine Datei aus!
Dies ist keine gültige BIC!
Dies ist keine gültige E-Mail-Adresse (Umlaute und Sonderzeichen sind nicht erlaubt)!
Ungültige Dateiendung. Erlaubte Dateiendungen: .jpg, .jpeg, .pdf, .bmp, .tiff
Bitte wählen Sie eine Option aus!
Die Veranstaltung ist für ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können an der Veranstaltung selbst nicht teilnehmen!
Die angegebene Mitgliedsnummer passt nicht zur gewählten Sektion!
Die Veranstaltung ist für Ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können an der Veranstaltung selbst nicht teilnehmen.
Die Mitgliedsdaten stimmen nicht mit der Mitgliedsnummer überein. Bitte überprüfen Sie Mitgliedsnummer, Vorname, Nachname und/oder Geburtsdatum.

Weiter ohne Login für:

Mitglieder ohne MeinDAVplus Mitglieder anderer Sektionen Nichtmitglieder

Achtung:
Diese Veranstaltung kann von Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Weiter ohne Login für:

Mitglieder ohne MeinDAVplus Mitglieder anderer Sektionen Nichtmitglieder

Achtung:
Diese Hütte kann von Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Achtung:
Diese Hütte kann von Mitgliedern anderer Sektionen und Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Tourenbericht 16/16 W Winterwanderung

Tourenbericht 16/16 W Winterwanderung

von Dollnstein nach Eichstätt
am 10.12.2016
Tourenstatistik: Weg: 8 / 13 km, Anstieg: 10 / 130 Hm
Teilnehmer: (36)
Anna Auer, Helmut Auer, Magdalena Bauer, Manfred Bauer, Martin Bechteler, Ruth Bechteler, Sevic Bechteler, Thomas Bechteler, Walter Berger, Gerti Breitsamer, Hans Breitsamer, Annemarie Busse, Günter Busse, Josef Duschl, Ingrid Früh, Barbara Greipl, Lutz Greipl, Rosa Hirsch, Ute Hoyer, Jens Lürs, Ferdinand Mehling, Anton Obermaier, Gerda Obermaier, Erika Radmiller, Anneliese Reingruber, Paul Reingruber, Hilde Scheuermeier, Fini Schmid, Werner Schmid *), Irmgard Stößel, Ludwig Stößel, Renate Tremmel, Elisabeth Wermuth, Klaus Wermuth, Hans Witte, Kristina Witte.
*) Organisator
Tourenverlauf:
Wie geplant trafen sich die Teilnehmer am Abfahrtspunkt um dort den Bus zur Fahrt nach Dollnstein dem Startpunkt unserer Wanderung zu besteigen. Voller Zuversicht, denn die Erwartungen an das Wetter waren sehr hoch. Sonne pur für den ganzen Tag versprach der Wetterbericht.
Die Anfahrt brachte uns nach einer kurzen Toilettenpause in Eichstätt leider nur bis kurz vor den geplanten Startpunkt der Wanderung. Der etwas zu niedrige Querschnitt der Toröffnung in der Stadtmauer verhinderte unsere Weiterfahrt. So verlängerte sich unsere Wanderung um etwa 500 m. Nach etwa gut 2 Kilometern, vor der eindrucksvollen Kulisse des Burgsteinfelsens folgte dann bereits unsere obligatorische Pause mit Leckereien aus verschiedensten Rucksäcken. So gestärkt ging es dann weiter bis nach Breitenfurt. Dort entschlossen sich die ersten beiden Teilnehmer, ermüdungsbedingt, von der in der Tourenausschreibung angebotenen Abholung durch den Bus Gebrauch zu machen. Leider tauchte dabei ein den weiteren Tourenverlauf stark beeinträchtigendes Problem auf; der Tourenleiter konnte den Busfahrer am Handy nicht erreichen. Immer meldete sich nur dessen Mailbox mit der Mitteilung: "Teilnehmer nicht erreichbar". So versuchten es die beiden erst mal erfolglos mit einem Taxiruf, dann fand sich aber eine freundliche nette Autofahrerin die sie bis nach Eichstätt mitnahm. Das Problem des nicht zu erreichenden Busfahrers bestand aber weiter, er war wohl in einem Funkloch versunken, einfach nicht zu erreichen. So musste eine doch größere Anzahl von Teilnehmern, am gewünschten Ausstiegspunkt nach knapp 6 Kilometern, bereits etwas übermüdet, notgedrungen weiter wandern. Als dann von der Spitzengruppe der Ortsanfang von Obereichstätt bereits erreicht war, gelang es endlich den Busfahrer zu kontaktieren und nach Obereichstätt zu beordern. Dort dirigierte der Organisator ihn mit einigen Problemen noch bis an den Ortsanfang, um dort die nach inzwischen etwa 7 Kilometern bereits ziemlich müden Nachzügler, aufzunehmen. Zurück am Abzweig des Wanderweges über den Marienstein nach Eichstätt, bei Kilometer 8 unserer Wanderung, entschlossen sich nur noch 12 Teilnehmer, mit dem Organisator auch diesen letzten 5 km langen, mäßig anspruchsvolleren Teil der Wanderung zu absolvieren. Die Übrigen fuhren mit dem Bus nach Eichstätt in unser reserviertes Einkehrlokal. Knapp eine Stunde später, um 15:00 Uhr erreichten dann auch die verbliebenen Wanderer das Lokal um sich bei einem guten Mahl zu stärken. Bis zur danach vereinbarten Abfahrt des Busses um 16:15 Uhr, verblieb für die Mehrzahl der Teilnehmer noch etwas Zeit für einen kurzen Blick auf die Sehenswürdigkeiten der Stadt sowie auf den Weihnachtsmarkt.
Nach einer wieder störungsfreien Heimfahrt verabschiedeten sich die Teilnehmer zufrieden, so hofft es jedenfalls der Organisator, auch für die durch das Funkloch etwas grenzbelasteten und zwischenzeitlich hoffentlich wieder erholten Teilnehmer. Damit endet dann ein über Alles gesehen schöner Wandertag, mit wieder zahlreichen Teilnehmern, als Abschluss der Wandersaison 2016.
Werner Schmid

Zurück zur Gruppe AM-Nord, zu den verfügbaren Tourenberichten und Bildern 2016 oder
zu den Bildern von der Tour.