MeinDAVplus-Login
Ich habe bereits einen Zugang:

Die Mitgliedsnummer passt nicht zum Sektionsnamen!
Die Texteingabe (Mindestzeichenanzahl) ist zu kurz!
Bitte geben Sie eine gültige Uhrzeit im Format HH:MM an (Bsp. 12:05)!
Ungültige Dateiendung. Erlaubte Dateiendungen: .jpg, .jpeg, .pdf, .bmp, .tiff
Die Mitgliedsnummer passt nicht zum Sektionsnamen!
Bitte wählen Sie eine Option aus!
Die Mitgliedsdaten stimmen nicht mit der Mitgliedsnummer überein. Bitte überprüfen Sie Mitgliedsnummer, Vorname, Nachname und/oder Geburtsdatum.
Bitte akzeptieren Sie diese Bedingung!
Ungültige Postleitzahl!
Dies ist keine gültige IBAN!
Die Mitgliedsnummer existiert nicht!
Sie müssen volljährig sein, um Rechnungsempfänger zu sein!
Die Veranstaltung ist für ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können an der Veranstaltung selbst nicht teilnehmen!
Bitte geben Sie ein gültiges Datum im Format dd.mm.yyyy an (Bsp. 14.03.1985)!
Die Veranstaltung ist für ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können diesen Teilnehmer nicht zur Veranstaltung anmelden. Bitte entfernen Sie den Teilnehmer.
Die angegebene Mitgliedsnummer passt nicht zur gewählten Sektion!
Ungültige Sektion!
Dies ist keine gültige BIC!
Bitte bestätigen Sie die Teilnahme-Voraussetzungen!
Dies ist keine gültige E-Mail-Adresse (Umlaute und Sonderzeichen sind nicht erlaubt)!
Die Veranstaltung ist für Ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können an der Veranstaltung selbst nicht teilnehmen.
Dies ist keine gültige Postleitzahl!
Bitte füllen Sie die Pflichtfelder aus!
Zu viele Zeichen!
Ungültige Telefonnummer! (Mindestens 8 Stellen, nur Zahlen, (), -, / und Leerzeichen sind erlaubt.)
Dies ist keine gültige Adresse!
Bitte wählen Sie eine Datei aus!
Bitte geben Sie einen gültigen Geburtstag an!
Bitte geben Sie mindestens eine Telefonnummer ein!
Ungültige Mitgliedsnummer (11 stellig, nur Zahlen)!

Zugang freischalten
(nur für DAVplus-Mitglieder der Sektionen München und Oberland)

Was ist MeinDAVplus?

MeinDAVplus kostenlos freischalten

Ich bin DAVplus-Mitglied der Sektionen München & Oberland und möchte meinen Zugang zu MeinDAVplus jetzt kostenlos freischalten.

Pflichtfelder sind mit einem Sternchen* markiert.

Ungültige Dateiendung. Erlaubte Dateiendungen: .jpg, .jpeg, .pdf, .bmp, .tiff
Bitte geben Sie eine gültige Uhrzeit im Format HH:MM an (Bsp. 12:05)!
Die Texteingabe (Mindestzeichenanzahl) ist zu kurz!
Die Mitgliedsnummer passt nicht zum Sektionsnamen!
Bitte wählen Sie eine Option aus!
Die Mitgliedsnummer passt nicht zum Sektionsnamen!
Ungültige Postleitzahl!
Dies ist keine gültige IBAN!
Die Mitgliedsnummer existiert nicht!
Die Mitgliedsdaten stimmen nicht mit der Mitgliedsnummer überein. Bitte überprüfen Sie Mitgliedsnummer, Vorname, Nachname und/oder Geburtsdatum.
Bitte akzeptieren Sie diese Bedingung!
Dies ist keine gültige BIC!
Bitte bestätigen Sie die Teilnahme-Voraussetzungen!
Dies ist keine gültige E-Mail-Adresse (Umlaute und Sonderzeichen sind nicht erlaubt)!
Die Veranstaltung ist für Ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können an der Veranstaltung selbst nicht teilnehmen.
Die Veranstaltung ist für ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können an der Veranstaltung selbst nicht teilnehmen!
Sie müssen volljährig sein, um Rechnungsempfänger zu sein!
Bitte geben Sie ein gültiges Datum im Format dd.mm.yyyy an (Bsp. 14.03.1985)!
Die angegebene Mitgliedsnummer passt nicht zur gewählten Sektion!
Die Veranstaltung ist für ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können diesen Teilnehmer nicht zur Veranstaltung anmelden. Bitte entfernen Sie den Teilnehmer.
Ungültige Sektion!
Ungültige Mitgliedsnummer (11 stellig, nur Zahlen)!
Bitte füllen Sie die Pflichtfelder aus!
Dies ist keine gültige Postleitzahl!
Zu viele Zeichen!
Dies ist keine gültige Adresse!
Ungültige Telefonnummer! (Mindestens 8 Stellen, nur Zahlen, (), -, / und Leerzeichen sind erlaubt.)
Bitte wählen Sie eine Datei aus!
Bitte geben Sie mindestens eine Telefonnummer ein!
Bitte geben Sie einen gültigen Geburtstag an!

 

Nach der Freischaltung erhalten Sie eine E-Mail an Ihre E-Mail-Adresse. Bitte klicken Sie den dort enthaltenen Link, um die Freischaltung zu bestätigen. Mit der Freischaltung stehen Ihnen die Möglichkeiten von MeinDAVplus vollumfänglich zur Verfügung.

MeinDAVplus bietet Ihnen als DAVplus-Mitglied den perfekten Online-Service. So können Sie nach der Freischaltung zukünftig fast alle unserer Leistungen online buchen, ohne aufwendig alle persönlichen Daten in WEB-Formulare eingeben zu müssen. Dies ist nicht nur bequem, sondern erhöht auch die Datensicherheit enorm.

Bitte geben Sie die Mitgliedsnummer oder Ihren Benutzernamen ein und klicken Sie „Absenden“. Wir schicken Ihnen umgehend einen Link an Ihre hinterlegte E-Mail-Adresse. Mit einem Klick auf diesen Link können Sie Ihr Passwort zurücksetzen.


Bitte geben Sie mindestens eine Telefonnummer ein!
Bitte geben Sie einen gültigen Geburtstag an!
Bitte füllen Sie die Pflichtfelder aus!
Dies ist keine gültige Postleitzahl!
Zu viele Zeichen!
Dies ist keine gültige Adresse!
Bitte wählen Sie eine Datei aus!
Ungültige Telefonnummer! (Mindestens 8 Stellen, nur Zahlen, (), -, / und Leerzeichen sind erlaubt.)
Ungültige Mitgliedsnummer (11 stellig, nur Zahlen)!
Die angegebene Mitgliedsnummer passt nicht zur gewählten Sektion!
Die Veranstaltung ist für ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können diesen Teilnehmer nicht zur Veranstaltung anmelden. Bitte entfernen Sie den Teilnehmer.
Ungültige Sektion!
Sie müssen volljährig sein, um Rechnungsempfänger zu sein!
Die Veranstaltung ist für ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können an der Veranstaltung selbst nicht teilnehmen!
Bitte geben Sie ein gültiges Datum im Format dd.mm.yyyy an (Bsp. 14.03.1985)!
Dies ist keine gültige E-Mail-Adresse (Umlaute und Sonderzeichen sind nicht erlaubt)!
Die Veranstaltung ist für Ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können an der Veranstaltung selbst nicht teilnehmen.
Dies ist keine gültige BIC!
Bitte bestätigen Sie die Teilnahme-Voraussetzungen!
Die Mitgliedsdaten stimmen nicht mit der Mitgliedsnummer überein. Bitte überprüfen Sie Mitgliedsnummer, Vorname, Nachname und/oder Geburtsdatum.
Bitte akzeptieren Sie diese Bedingung!
Die Mitgliedsnummer existiert nicht!
Dies ist keine gültige IBAN!
Ungültige Postleitzahl!
Die Mitgliedsnummer passt nicht zum Sektionsnamen!
Die Mitgliedsnummer passt nicht zum Sektionsnamen!
Bitte wählen Sie eine Option aus!
Bitte geben Sie eine gültige Uhrzeit im Format HH:MM an (Bsp. 12:05)!
Ungültige Dateiendung. Erlaubte Dateiendungen: .jpg, .jpeg, .pdf, .bmp, .tiff
Die Texteingabe (Mindestzeichenanzahl) ist zu kurz!

Weiter ohne Login für:

Mitglieder ohne MeinDAVplus Mitglieder anderer Sektionen Nichtmitglieder

Achtung:
Diese Veranstaltung kann von Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Weiter ohne Login für:

Mitglieder ohne MeinDAVplus Mitglieder anderer Sektionen Nichtmitglieder

Achtung:
Diese Hütte kann von Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Achtung:
Diese Hütte kann von Mitgliedern anderer Sektionen und Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

alpinwelt-Schneeschuhtourentipps

→ zurück zur Tourentipp-Auswahl



 


Zur Königin der Hörnergruppe

Die Allgäuer Alpen im Winterkleid

Schneeschuhtour auf das Riedberger Horn

Schneeschuhtour leicht, Kondition gering

Die Schneeschuhrunde über das Riedberger Horn ist für Anfänger geeignet und wartet mit einer prächtigen Aussicht auf. Wegen ihrer Kürze ist sie auch als Halbtagestour durchführbar.

Tourentipp als PDF (Heft 4/16)

Über die weiße Hochfläche

Schneeschuhvergnügen im Rofangebirge

Schneeschuhtour zur Rofanspitze (2259 m) mit Seilbahnunterstützung

Schneeschuhtour mittelschwer, Kondition gering

Die Hochflächen des Rofangebirges laden auch im Winter zu außergewöhnlichen Landschaftserlebnissen ein – bei Seilbahnauffahrt halten sich die Höhenmeter im Rahmen.

Tourentipp als PDF (Heft 1/14)

Allgäuer Hochfläche mit Aussicht

Blick vom Gipfelplateau

Schneeschuhwanderung auf den Hochschelpen (1552 m)

Schneeschuhtour leicht bis mittelschwer, Kondition gering

Westlich des Riedbergpasses steht die Vorhut einer Serie von nordseitig schroff abbrechenden Hochplateaus, die im Hohen Ifen über dem Gottesackerplateau kulminieren.

Tourentipp als PDF (Heft 1/13)



Kleinod zwischen den Gebirgen

Aussichtsreiche Tour ohne Lawinengefahr

Winterliche Rundtour um den Niederndorfer Berg über dem Inntal

Schneeschuhtour oder Winterwanderung leicht, Kondition gering

Auf dem hügeligen Niederndorfer Berg mit einem Wechsel von Freiflächen und Fichtenwäldchen schwebt man im Angesicht des Kaisergebirges über meist unberührten Schnee.

Tourentipp als PDF (Heft 1/13)

Teuflisches Wintervergnügen

Die markanten Felsen des Teufelstättkopfs

Mit Schneeschuhen auf den Teufelstättkopf (1758 m) in den Ammergauer Alpen

Schneeschuhtour mittelschwer–schwer, Kondition mittel

Schneeschuhgeher genießen beim Aufstieg zum Pürschlinghaus den ruhigen Anstieg über den Plattenberggrat und haben dann die Möglichkeit zu einer richtig alpinen Gipfelbesteigung.

Tourentipp als PDF (Heft 4/12)

Sanfte Tour zwischen wilden Bergen

Ideales Schneeschuhgelände

Schneeschuhwanderung auf das Küppal (1691 m) über dem Achensee

Schneeschuhtour leicht, Kondition mittel

Zwischen Unnütz und Rofanmassiv erhebt sich eine sanfte Hügelkette mit der freien Gipfelhaube des Küppal und atemberaubender Sicht auf die lotrechten Rofan-Nordwände.

Tourentipp als PDF (Heft 1/12)



Winterlicher Karwendel-Klassiker

Unberührte Winterlandschaft an der Pleisenspitze

Mit Schneeschuhen von Scharnitz auf die Pleisenspitze, 2569 m

Schneeschuhtour schwer, Kondition groß

Die Pleisenspitze, der westlichste Gipfel der Karwendel-Hauptkette, ist ein beliebtes Skitourenziel. Doch auch mit Schneeschuhen kann man hier eine große Tour erleben.

Tourentipp als PDF (Heft 4/11)

Firn & Gneis

Einsame Genusstour

Firntour zum Passo Campolungo, 2318 m, und Klettern auf dem Monte Verità

Ski-/Schneeschuhtour mittelschwer, Kondition mittel; Sportklettern 4a–8a

Tessiner Triathlon: morgens eine Einheimischen-Tour im Gebirge, nachmittags Genussklettern überm Lago, abends Apéro unter Palmen.

Tourentipp als PDF (Heft 2/11)

In Ludwig Ganghofers Jagdrevier

Entlang der Leutascher Ache

Das Gaistal zwischen Wetterstein und Mieminger Kette

Langlauftour schwer, Kondition groß oder
Schneeschuhtour leicht, Kondition mittel

Vor rund 100 Jahren machte der Schriftsteller Ludwig Ganghofer das Gaistal zu seiner Jagdheimat. Heute lockt das Hochtal als Naturloipe, Schneeschuh- oder Winterwanderung.

Tourentipp als PDF (Heft 1/11)



Weitere alpinwelt-Tourentipps (Ausgaben vor 2010)



Aueralm und Fockenstein (Mangfallgebirge, Tegernseer Berge)

Rund um die Oberlandhütte (Kitzbüheler Alpen)

Steile Rinne am Piz Buin von der Tuoi-Hütte (Silvretta)

Durch stillen Winterwald auf den Simetsberg (Bayerische Voralpen, Estergebirge)