Suche

 
Home > Hütten > Bewirtschaftete Hütten > Falkenhütte
 

Startseite Falkenhütte | Aktuell | Hüttenumfrage | Wetter | Anreise | Zugänge/Touren

Video | Bilder | Wirte | Geschichte | Tarife



FALKENHÜTTE 1848 m, Karwendelgebirge

allg. zugängliche, bewirtschaftete Hütte (Kategorie I), Sektion Oberland, erbaut 1923

Foto: Thilo Semperowitsch

Die Falkenhütte ist herrlich gelegen am Fuße der Lalidererwände im Herzen des Alpenparks Karwendel. Der Ausgangspunkt für einen Besuch der Falkenhütte ist von München aus öffentlich (BOB / RVO) und per PKW in weniger als 2 Stunden zu erreichen. Damit ist sie einer der Bergstützpunkte für Besucher aus der Region München.
Rund um die Hütte finden Kinder einen ungestörten Natur-Abenteuerspielplatz.

Die Falkenhütte ist Stützpunkt der 4-tägigen "Karwendeltour"

 

Öffnung
2014


Aktuell

31. Mai – vs. Mitte Oktober

Video

NEU! Akkuwechsel-Station für E-Bikes

Aktivitäten

 
Eignung

Wandern – Mountainbike – Klettern – Skitouren – Schneeschuh

Familien

Kontakt

Tel. 0043 / 5245 / 245
(nur Saison!)

Reservierungen bitte nur telefonisch!

Tarife Stornoregelung

 

 

Adresse


Pächter

Taladresse

postlagernd
A-6215 Hinterriß

Fritz Kostenzer

Lärchenwiesenstraße 20
A-6212 Maurach
Tel.: 0043 / 5243 / 93594

Ausstattung

28 Zimmerlager,
120 Matratzenlager,
Waschräume/WC Damen/Herren,
Stromanschluss 220 V, offener Winterraum (8 Lager)

Besonderes


Der Winterraum mit 8 Schlaf-  plätzen kann während der Saison auch von AV-Mitgliedern als Selbstversorgereinheit gemietet werden.

Kostenloses Hütten-Faltblatt in den Servicestellen erhältlich
Download Datei Download [2,3 MB]


Service
Publikationen
Informationen